Ameisen etwas anders in Szene gesetzt

Fotos von einheimischen und europäischen Ameisenarten.
Antworten
Gast
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

#1 Ameisen etwas anders in Szene gesetzt

Beitrag von Gast » 19. Mai 2014, 19:13

Gerade eben bin ich in der Englischen Facebook Ameisengruppe (Ants Can be Pets) auf einen Fotografen bzw. eher Künstler durch einen Artikel aufmerksam gemacht worden.

Auf der Homepage von Andrey Pavlov findet man noch weitere Bilder von ihm. Welche Technik und Ausrüstung er einsetzt, sieht man auch auf seiner Homepage und in einem Interview wird ebenfalls darauf eingegangen.

Natürlich sind die Bilder stark bearbeitet (soweit ich das verstanden habe, macht er mehrere Bilder einer Szene und legt die dann übereinander und radiert bestimmte Bildbereiche weg (z. B. die Hilfsmittel, die die Schrauben usw. festhalten). Die Ameisen sind aber echt.

Ich finde die Idee sehr witzig und so ein Bild ist sicher auch ein Hingucker im Zimmer eines Ameisenfans ;).

Benutzeravatar
rumpelstielzchen
Halter
Offline
Beiträge: 590
Registriert: 19. August 2011, 09:12
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

#2 AW: Ameisen etwas anders in Szene gesetzt

Beitrag von rumpelstielzchen » 19. Mai 2014, 20:14

[font="]Der Letzte macht das Licht aus …[/font]

DariaAmeise
Einsteiger
Offline
Beiträge: 10
Registriert: 21. Oktober 2020, 10:53
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

#3 Ameisen etwas anders in Szene gesetzt

Beitrag von DariaAmeise » 21. Oktober 2020, 11:32

Tolle Bilder, danke für die Anmerkung

Antworten

Zurück zu „Einheimische & Europäische Ameisen“