User des Monats Mai 2021   ---   Anja  ---   Danke vom TEAM Ameisenforum  

Anleitung zum Bilder verkleinern und einbinden.

Bauanleitungen, Einrichtungen, Zubehör, Fototechnik, Geräte, Ideen und Hilfe.
Antworten
Benutzeravatar
fink2
Halter
Offline
Beiträge: 856
Registriert: 26. März 2013, 18:17
Hat sich bedankt: 382 Mal
Danksagung erhalten: 268 Mal
Kontaktdaten:

#1 Anleitung zum Bilder verkleinern und einbinden.

Beitrag von fink2 » 5. Juni 2014, 20:43

Anleitung zum Bilder verkleinern und einbinden.


Warum Bilder verkleinern?
Wenn das Bild zu groß ist, steht es über den Bildschirmrand hinaus, und man kann es nur unter Verwendung des Scrollbalkens ansehen. Das ist für den Betrachter unbequem und man kann das Bild auch nicht richtig erfassen.
Außerdem gibt es Mitglieder, die nur eine langsame Internetverbindung haben, und/oder ein begrenztes Downloadvolumen. Es ist für diese Mitglieder dann ziemlich ärgerlich und teuer, bis sich das Bild endlich aufgebaut hat.


Ich habe deshalb eine kleine Anleitung geschrieben, wie man unter Windows, Linux und Android Smartphones, seine Bilder vor dem Einbinden verkleinern kann.


Zuerst – ganz Wichtig!
Macht immer eine Kopie von dem Bild, das ihr später bearbeitet. Die Bearbeitung kann nicht ohne weiteres rückgängig gemacht werden.


Windows:


Im Windows Explorer einen Linksklick auf das gewünschte Bild machen.
Im Menü "Öffnen mit" mit der Maus ansteuern;
im Untermenü "Paint" anklicken

Bild

In Paint auf der Symbolleiste auf "Größe ändern" klicken

Bild

Im jetzt erscheinenden Fenster ist standardmäßig "Prozentsatz" markiert. Wir müssen hier auf "Pixel" umschalten.

Bild

Anschließend bei der Rubrik "Horizontal" die gewünschte Größe eingeben. Es empfielt sich maximal 800 Pixel zu wählen.
Der Wert unter der Rubrik "Vertikal" passt sich dann automatisch an, sofern "Seitenverhältnis beibehalten" angehakt ist.

Bild

Dann OK drücken.

Bild

Dann in Paint (links oben das Diskettensymbol, oder über das Menü "Datei") auf "Speichern" klicken.

Bild



Linux (hier Ubuntu)


Links klick auf das gewünschte Bild, dann "GIMP Bildbearbeitung" auswählen.

Bild

Nach dem Öffnen von GIMP befindet sich links und rechts vom Bild eine leere Fläche. Mit einem links klick auf eine der leeren Flächen erscheint das Menü. Im Menü jetzt "Bild" auswählen, und im dann erscheinenden Untermenü "Bild skalieren" auswählen.

Bild

Jetzt unter "Breite" die gewünschte Größe in Pixel (px) eingeben. Es empfiehlt sich maximal 800 Pixel auszuwählen. Die Höhe gleicht sich dabei automatisch an.

Bild

Dann "Skalieren" anklicken.

Bild

Jetzt in GIMP wieder auf einer freien Fläche mit einem links klick das Menü aufrufen.
Dann mit dem Mauszeiger auf "Datei" gehen und im Untermenü auf "Speichern" drücken.

Bild



Android Smartphone:


Ich hab mir die App "easy image resizer" geholt. https://play.google.com/store/apps/details?id=jp.co.valsior.resizer


Die App starten "Bildauswahl" anklicken, und das gewünschte Bild aussuchen.

Bild

Dann wählt man "redimensionner" aus.
Anschließend erschein ein neues Fenster, hier wählt man "Custom (free size)" aus.

Bild

Hier nun im zweiten Feld (roter Kreis) die gewünschte Größe ändern, es empfiehlt sich eine Breite von maximal 800 Pixel.
Die Höhe (erstes Feld) gleicht sich dann automatisch an.
Dann auf "OK" drücken.

Bild

Dann das geänderte Bild speichern, in dem man auf "sparen" drückt

Bild

Dann erhält man noch den Pfad, wo das verkleinerte Bild zu finden ist:

Bild
[size=84](Vielleicht folgen noch weitere Betriebssysteme, wenn ich Zeit finde)
[/SIZE]

Nun zum Bilder einbinden:



Als erstes ladet man sich das Bild im Forum hoch:

Bild

Auf "Durchsuchen" drücken, gewünschtes Bild auswählen und dann auf "Hochladen" drücken.
Darunter steht noch welche Datei Typen erlaubt sind und in welcher maximalen Größe.

Bild

Mit Hilfe der Klammer können hoch geladene Bilder ausgewählt werden und an der Richtigen stelle eingefügt werden.

Bild

Dadurch werden das Bild nur klein als Link angezeigt im Beitrag, wer die volle Größe möchte, macht einen Rechtsklick auf die hoch geladene Datei und kopiert die "Link-Adresse"

Bild

Anschließend drückt man auf Grafik einfügen.

Bild

Und fügt den entsprechenden Link ein.
Ok drücken und das Bild ist in voller Größe da.

Bild


Ich hoffe ich konnte alles verständlich erklären, sonst schreibt mich einfach per P.N. an.


L.G. fink2
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor fink2 für den Beitrag (Insgesamt 2):
ErneOmeise

Benutzeravatar
Safiriel

User des Monats April 2018
Fortgeschrittener Halter
Offline
Beiträge: 3094
Registriert: 17. Mai 2014, 15:17
Auszeichnung: 1
Hat sich bedankt: 529 Mal
Danksagung erhalten: 1221 Mal

#2 AW: Anleitung zum Bilder verkleinern und einbinden.

Beitrag von Safiriel » 5. Juni 2014, 21:18

Darauf habe ich gewartet!
Ich glaube es ist auch für mich verständlich. Ich werde es testen, wenn mein Haltungsbericht die nächsten Bilder bekommt, und dann berichten!

Lam0r
Einsteiger
Offline
Beiträge: 67
Registriert: 20. Juni 2006, 07:40
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

#3 AW: Anleitung zum Bilder verkleinern und einbinden.

Beitrag von Lam0r » 5. Juni 2014, 22:15

Ich machs genau so (dank Anleitung vom Threadersteller). Es is wirklich kein Hexenwerk, und die Bilder sind so rotzdem sehenswert. :100:


Vergessen: Geile Anleitung !!! Und DANKE für die Arbeit.
Camponotus herculeanus seit dem 16.05.2014
http://www.ameisenforum.de/camponotus/5 ... post364469

Benutzeravatar
trailandstreet
Fortgeschrittener Halter
Offline
Beiträge: 3753
Registriert: 21. August 2013, 13:48
Hat sich bedankt: 1003 Mal
Danksagung erhalten: 1154 Mal

#4 AW: Anleitung zum Bilder verkleinern und einbinden.

Beitrag von trailandstreet » 6. Juni 2014, 06:18

Noch ein kurzer Tip für die Faulen unter uns. Auf ww.traumflieger.de gibts ein kleines, kostenloses Tool zum verkleinern der Bilder fürs web. Der Vorteil ist, dass man auch mehrere verarbeiten kann, die Einstellungen gespeichert werden (für Max-Größe etc) und die originaldateien nicht überschrieben werden.
lorem ipsum

Benutzeravatar
Safiriel

User des Monats April 2018
Fortgeschrittener Halter
Offline
Beiträge: 3094
Registriert: 17. Mai 2014, 15:17
Auszeichnung: 1
Hat sich bedankt: 529 Mal
Danksagung erhalten: 1221 Mal

#5 AW: Anleitung zum Bilder verkleinern und einbinden.

Beitrag von Safiriel » 1. August 2014, 23:33

Darauf habe ich gewartet!
Ich glaube es ist auch für mich verständlich. Ich werde es testen, wenn mein Haltungsbericht die nächsten Bilder bekommt, und dann berichten!


Kommt etwas spät, aber ich komme mit der Anleitung gut zurecht!

Antworten

Zurück zu „Technik & Basteln“