Die Suche ergab 317 Treffer

von Baumarkthammer
11. Juli 2016, 14:45
Forum: Einsteiger Fragen und Informationen
Thema: Iberoformica subrufa Infos gesucht
Antworten: 6
Zugriffe: 1192

Re: Iberoformica subrufa Infos gesucht

Hallo, Iberoformica subrufa sind in der Haltung sehr simpel und unterscheiden sich von Formica für den Halter nur darin, dass viel höhere Temperaturen nötig sind, damit die Tiere sich vermehren. Während Formica fusca durchaus mit Zimmertemperatur zufrieden sein können, müssen es für die beiden exist...
von Baumarkthammer
4. Juli 2016, 14:31
Forum: Fotoberichte & Videoberichte
Thema: Ameisen Portugals - Die Algarve
Antworten: 6
Zugriffe: 3117

Re: Ameisen Portugals - Die Algarve

Seit einigen Wochen haben sich Iberoformica langsam zu meinen Lieblingen gemausert. Vorallem habe ich bemerkt, dass ich tatsächlich sowohl Iberoformica subrufa als auch Iberoformica gerardi entdeckt habe. Die Tiere sind eigentlich sehr simpel zu unterscheiden, da Iberoformica gerardi fast komplett f...
von Baumarkthammer
4. Juli 2016, 13:27
Forum: Exotische Ameisenarten
Thema: Genaues unterscheiden des Futter?
Antworten: 5
Zugriffe: 1289

Re: Genaues unterscheiden des Futter?

Hallo, was die Sehkraft von Harpegnathos venator bzw. Harpegnathos saltator angeht habe ich mir in der Vergangenheit schon einige Gedanken gemacht. Die Augen von Insekten haben im Vergleich zu denen vom Menschen einige Vorteile. So können einzelne Sehzellen viel schneller neue Photonen aufnehmen als...
von Baumarkthammer
30. Juni 2016, 01:38
Forum: Einsteiger Fragen und Informationen
Thema: Überraschungsgast aus dem Urlaub
Antworten: 21
Zugriffe: 2998

Re: Überraschungsgast aus dem Urlaub

Hallo, ja, Hunde-oder Katzenfutter geht auch. Allerdings darfst du den Nahrungsbedarf von so kleinen Ameisen nicht überschätzen. Ein Insektenjelly von 16 Gramm reicht etwa um hunderte Kolonien von Plagiolepis pygmaea über einen oder mehr Monate zu ernähren und führt sogar zu guten Resultaten was Bru...
von Baumarkthammer
15. Juni 2016, 20:18
Forum: Bestimmung von Ameisen
Thema: Wer kennt diese Ameise und ...
Antworten: 1
Zugriffe: 558

Re: Wer kennt diese Ameise und ...

Hallo,

das sind Lasius brunneus oder Lasius emerginatus. Wo in DE lebst du denn?

Sind die häufigsten Hausparasiten unter den hiesigen Ameisen. Hier im Forum findest du eine Menge Threads zu der Art in der Rolle als Hausbesetzer!

Gruß,
Kaj.
von Baumarkthammer
15. Juni 2016, 20:13
Forum: Bestimmung von Ameisen
Thema: Einheimische Minis
Antworten: 7
Zugriffe: 1384

Re: Einheimische Minis

Hallo,

ja, sind Temnothorax nylanderi.

Gruß,
Kaj.
von Baumarkthammer
15. Juni 2016, 11:46
Forum: Einsteiger Fragen und Informationen
Thema: Überraschungsgast aus dem Urlaub
Antworten: 21
Zugriffe: 2998

Re: Überraschungsgast aus dem Urlaub

Sehr mutig von Dir. "Kleine südeuropäische Ameisen aus Holz" können tatsächlich so einigen Arten angehören. Allerdings sind darunter einige nicht ganz angenehme Arten, etwa Plagiolepis können sehr unangenehm werden, wenn sie erstmal im Haus eine größere Kolonie haben. Crematogaster scutell...
von Baumarkthammer
6. Juni 2016, 19:43
Forum: Europäische Ameisenarten & Allgemeines
Thema: Frage zum Schwarmflug(Lasius niger)
Antworten: 4
Zugriffe: 1318

Re: Frage zum Schwarmflug(Lasius niger)

Besonders bei Lasius niger kannst du an besonders warmen Sommertagen gut in der Stadt eine oder zwei Königinnen auf dem Gehweg einsammeln. Bei gutem Wetter kann in der Stadt dabei der Schwarmflug auch über mehrere Tage gehen oder Wochen, so letztes Jahr in Bochum. Da konnte man die Tiere noch bis in...

Zur erweiterten Suche