Diskussion zu Bild(er) des Tages

Diskussions- und Frageforum für bestehende Foto- und Videobeiträge.
Antworten
Benutzeravatar
Manticor

User des Monats Juli 2020
Halter
Offline
Beiträge: 659
Registriert: 6. Juli 2020, 19:43
Auszeichnung: 1
Hat sich bedankt: 225 Mal
Danksagung erhalten: 447 Mal

#369 Diskussion zu Bild(er) des Tages

Beitrag von Manticor » 9. November 2020, 19:04

Muss nicht zwingend. Soweit ich das bisher gesehen habe sind die Formen immer gleich nur machen sie am oberen Ende des Trichters ein feines Gespinst hinein, durch das die Jungspinnen dann heraus können. Leider ist der Winkel etwas schlecht um oben rein schauen zu können. Aber wenn sie schlüpfen sollten wird es recht farbenfroh. Hab das mal sehen können als Kind.

Benutzeravatar
Martin H.

User des Monats April 2019 User des Monats Janur 2020
Fortgeschrittener Halter
Offline
Beiträge: 668
Registriert: 5. Januar 2007, 11:36
Auszeichnung: 2
Hat sich bedankt: 102 Mal
Danksagung erhalten: 407 Mal

#370 Diskussion zu Bild(er) des Tages

Beitrag von Martin H. » 9. November 2020, 20:55

Erne hat geschrieben:
7. November 2020, 19:43
Zu Beitrag #1435
Das sieht mir nach einem leeren Eierkokon einer Spinne aus, der Nachwuchs schon geschlüpft.
Kokon einer Spinne ja, aber denke, der wird erst im Frühjahr schlüpfen. ...Kokons der Wespenspinne haben so eine Bauform. Allerdings bin ich bei den einheimischen Spinnen zu wenig bewandert, ob es da noch andere mit dieser Bauform gibt. Zudem wäre Hauswand jetzt nicht der typische Ort für einen Wespenspinnenkokon.

Benutzeravatar
Manticor

User des Monats Juli 2020
Halter
Offline
Beiträge: 659
Registriert: 6. Juli 2020, 19:43
Auszeichnung: 1
Hat sich bedankt: 225 Mal
Danksagung erhalten: 447 Mal

#371 Diskussion zu Bild(er) des Tages

Beitrag von Manticor » 9. November 2020, 21:26

Genau das dachte ich auch. Auf der Bildersuche nach Kokons stieß ich aber auf einen solchen. Will aber nicht ausschließen, dass es auch ein anderer sein könnte.

Benutzeravatar
Manticor

User des Monats Juli 2020
Halter
Offline
Beiträge: 659
Registriert: 6. Juli 2020, 19:43
Auszeichnung: 1
Hat sich bedankt: 225 Mal
Danksagung erhalten: 447 Mal

#372 Diskussion zu Bild(er) des Tages

Beitrag von Manticor » 24. Dezember 2020, 05:31

So Herr Rapunzula, dann bitte ich um Bestimmung der Ameise auf der Banknote =)1

Spaß beiseite, coole Sache. Habe zwar das richtige Alter aber erst seit knapp 10 Jahren direkt mit der Schweiz zu tun. Ihr habt wenigstens noch eigene Banknoten. So eine würde ich mir besorgen und gerahmt bei die Ameisen hängen.

Benutzeravatar
Manticor

User des Monats Juli 2020
Halter
Offline
Beiträge: 659
Registriert: 6. Juli 2020, 19:43
Auszeichnung: 1
Hat sich bedankt: 225 Mal
Danksagung erhalten: 447 Mal

#373 Diskussion zu Bild(er) des Tages

Beitrag von Manticor » 31. Dezember 2020, 18:57

@Marttin H.: Was für ein Brocken. Schöne Bilder.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Manticor für den Beitrag:
Martin H.

Benutzeravatar
Zitrus

User des Monats Juni 2020
Halter
Offline
Beiträge: 647
Registriert: 3. Januar 2020, 00:15
Auszeichnung: 1
Hat sich bedankt: 1000 Mal
Danksagung erhalten: 620 Mal

#374 Diskussion zu Bild(er) des Tages

Beitrag von Zitrus » 11. Februar 2021, 13:25

Erne hat geschrieben:
11. Februar 2021, 12:23
Haussperlinge
Im Sommer sind sie dabei zu beobachten wie sie in trockenen Sand „baden“,
im Winter muss dafür Schnee herhalten.
Sie scheinen richtig Spaß zu haben.

Hast du versehentlich den falschen Soundtrack rausgesucht? :lol:

Benutzeravatar
Erne
Administrator
Offline
Beiträge: 2974
Registriert: 18. April 2014, 11:00
Hat sich bedankt: 3603 Mal
Danksagung erhalten: 3108 Mal
Kontaktdaten:

#375 Diskussion zu Bild(er) des Tages

Beitrag von Erne » 11. Februar 2021, 15:10

Ist nicht weiter tragisch, die Spatzen konnten den Track ja nicht hören :roll:

Grüße Wolfgang
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Erne für den Beitrag:
Zitrus

Benutzeravatar
Zitrus

User des Monats Juni 2020
Halter
Offline
Beiträge: 647
Registriert: 3. Januar 2020, 00:15
Auszeichnung: 1
Hat sich bedankt: 1000 Mal
Danksagung erhalten: 620 Mal

#376 Diskussion zu Bild(er) des Tages

Beitrag von Zitrus » 11. Februar 2021, 16:09

War aber ganz witzig, "Die Spatzen des Schreckens" ;)
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Zitrus für den Beitrag:
Erne

Antworten

Zurück zu „Meinungen & Fragen zu den Fotos & Videos“