Künstliches Gras für Terrarien

Gesperrt
Benutzeravatar
Oberst Emsig
Halter
Offline
Beiträge: 1367
Registriert: 17. Februar 2003, 19:03
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal

#1 Künstliches Gras für Terrarien

Beitrag von Oberst Emsig » 12. Februar 2017, 19:04

Halli Hallo,

Siehe Bild 1.

LALA2.JPG


Beispiele:
LALA1.JPG


LALA3.JPG


Paketpreis.
Man kann die "Töpfe" auseinandernehmen und so einzelne Büschel generieren.

Nichtraucher Haushalt. Keine haarigen Tiere. Sauber.

Abholung in Berlin zwischen Schöneberg und Siemensstadt möglich.

Bezahlung via Paypal oder Überweisung (bzw. Übergabe in Bar).
Antworte schnell.

Beste Grüße,
der Oberst

Gesperrt

Zurück zu „Ameisen-Zubehör-Flohmarkt Archiv“