Camponotus nicobarensis - HALTUNGSBERICHT

Moderator: Rapunzula

Antworten
PincoPallino

User des Monats November 2020
Einsteiger
Offline
Beiträge: 124
Registriert: 7. Juli 2019, 14:37
Auszeichnung: 1
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 166 Mal

#297 Camponotus nicobarensis - HALTUNGSBERICHT

Beitrag von PincoPallino » 20. April 2021, 20:54

Hallo Rapunzula,

bin so gar nicht überrascht über diesen Ausgang des Experiments. Aber nach 2 Wochen Zuckerentzug hätten meine bestimmt alles innerhalb kürzester Zeit vernichtet. So lange mussten sie bei mir noch nie hungern.

Grüße vom Pinco

Benutzeravatar
Rapunzula

User des Monats Mai 2020 User des Monats September 2020
Moderator
Offline
Beiträge: 978
Registriert: 5. Februar 2020, 21:17
Auszeichnung: 2
Hat sich bedankt: 795 Mal
Danksagung erhalten: 1024 Mal

#298 Camponotus nicobarensis - HALTUNGSBERICHT

Beitrag von Rapunzula » 21. April 2021, 22:32

Weiter geht's!

Video zum 25igsten Abonnent!

Nicht dass es etwas Neues gibt, aber da ich nach dem letzten Video gleich zwei neue Abonnenten bekam ein kleines Dankeschön, ich habe jetzt 25 Abonnenten und fühle mich als DER YouTube-Star!
Werde wahrscheinlich morgen meinen Job künden und YouTuber werden. Ich meine Ich habe nun 25 Abonennten, die darf ich doch nicht vernachlässigen!

7)
Danke Euch 25 Abonennten, ohne Euch wäre mein YouTube-Kanal nicht dass was er heute ist! 4)

Oder so ähnlich!!!


Fortsetzung folgt...
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Rapunzula für den Beitrag (Insgesamt 4):
ZitrusChrisV87Wolfi91Doli
Schützt euch vor Corona, tragt Masken, haltet Abstand, bleibt zu Hause, bleibt Gesund, bleibt Negativ!
Ich will diese Signatur so schnell wie möglich löschen können!

Benutzeravatar
Rapunzula

User des Monats Mai 2020 User des Monats September 2020
Moderator
Offline
Beiträge: 978
Registriert: 5. Februar 2020, 21:17
Auszeichnung: 2
Hat sich bedankt: 795 Mal
Danksagung erhalten: 1024 Mal

#299 Camponotus nicobarensis - HALTUNGSBERICHT

Beitrag von Rapunzula » 22. April 2021, 20:34

Weiter geht's!

Thema: Champignons

Hallo,

Meinen Camponotus nicobarensis habe ich heute wieder mal etwas spezielles gegeben das sie noch nie hatten!

Wie ihr der Überschrift sicher entnehmen konntet (Mensch tönt das wieder mal himmlisch hochgestochen) habe ich ihnen heute Champignons-Stücke angeboten, ich dachte, sie würden mir für diese Champignons ihr Gaster zeigen (ihr wisst schon Gaster = A.....)!

Dem war nicht so, sie sind wirklich wild auf diese Teile! Ich vermute zwar sehr stark, dass dies nur so lange sein wird, wie die Feucht sind und das sie danach das Interesse darin verlieren werden!

Die Champignons habe ich natürlich wieder meiner Frau geklaut als sie das Abendessen zubereitete. Immer wieder beängstigend wenn sie mit den Augen rollt und schnaubt wie ein wildgewordener Stier wenn ich etwas Essen für MEINE Ameisen sachte entnehme.
Nächstens wenn sie in die Arena schaut werde ich ihr wohl Eintritt verlangen, um Zoo muss man ja auch Einritt bezahlen!
Bild 430: Start Champignons
Bild 430: Start Champignons

Bild 431: 10‘ danach
Bild 431: 10‘ danach


Als ich dann noch das Nest Plattenbau anschaute sah ich, dass sie wieder jede Menge Puppen dort hinaufgetragen haben.

Bild 432
Bild 432

War gar nicht leicht so zu fotographieren dass der Blitz in einem Mittelstück wo keine Ameisen zu sehen sind zurückspiegelt! 4)


Fortsetzung folgt...
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Rapunzula für den Beitrag (Insgesamt 5):
ZitrusPincoPallinoWolfi91DoliChrisV87
Schützt euch vor Corona, tragt Masken, haltet Abstand, bleibt zu Hause, bleibt Gesund, bleibt Negativ!
Ich will diese Signatur so schnell wie möglich löschen können!

Benutzeravatar
Rapunzula

User des Monats Mai 2020 User des Monats September 2020
Moderator
Offline
Beiträge: 978
Registriert: 5. Februar 2020, 21:17
Auszeichnung: 2
Hat sich bedankt: 795 Mal
Danksagung erhalten: 1024 Mal

#300 Camponotus nicobarensis - HALTUNGSBERICHT

Beitrag von Rapunzula » 23. April 2021, 12:40

Weiter geht's!

Der Pilz von gestern Abend, denke bis heute Abend ist nix mehr da!
Bild 433
Bild 433

Ich freue mich schon wenn meine holde Ehefrau nächstes mal wieder Champignons kauft, ich werde dann meinen Camponotus nicobarensis mal einen großen ganzen abgeben! Keine Sorge, mit meiner Frau werde ich das intern regeln! :roll:

Fortsetzung folgt...
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Rapunzula für den Beitrag (Insgesamt 2):
ZitrusCptflitz
Schützt euch vor Corona, tragt Masken, haltet Abstand, bleibt zu Hause, bleibt Gesund, bleibt Negativ!
Ich will diese Signatur so schnell wie möglich löschen können!

Benutzeravatar
Rapunzula

User des Monats Mai 2020 User des Monats September 2020
Moderator
Offline
Beiträge: 978
Registriert: 5. Februar 2020, 21:17
Auszeichnung: 2
Hat sich bedankt: 795 Mal
Danksagung erhalten: 1024 Mal

#301 Camponotus nicobarensis - HALTUNGSBERICHT

Beitrag von Rapunzula » 23. April 2021, 19:01

Weiter geht‘s nicht mit diesem Post!

Ich habe eben etwas spezielles in meinem Video 34 (Siehe Post #298) entdeckt, etwas was anders ist!

Seht ihr es auch?

Fortsetzung folgt...

Edit:
Meine Frau, unglaublich, von den Ameisen nix wissen wollen mich deswegen probieren immer lächerlich zu machen (keine Angst, funktioniert nicht) aber den Fehler in dem Film fand Sie auf Anhieb!!! Ich bin sprachlos! Sie hat dann nicht mal den Film zuende geschaut!!!

Will hier nur schreiben, dass Wolfi91 er erste war der sich deswegen gemeldet hat!

Gruss
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Rapunzula für den Beitrag (Insgesamt 2):
ChrisV87Doli
Schützt euch vor Corona, tragt Masken, haltet Abstand, bleibt zu Hause, bleibt Gesund, bleibt Negativ!
Ich will diese Signatur so schnell wie möglich löschen können!

Doli

User des Monats Oktober 2020
Einsteiger
Online
Beiträge: 145
Registriert: 21. März 2007, 22:00
Auszeichnung: 1
Hat sich bedankt: 788 Mal
Danksagung erhalten: 239 Mal

#302 Camponotus nicobarensis - HALTUNGSBERICHT

Beitrag von Doli » 23. April 2021, 19:48

Ha ... 😂😂😂
... hab’s auch gesehen!
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Doli für den Beitrag:
Rapunzula

Benutzeravatar
Zitrus

User des Monats Juni 2020
Moderator
Offline
Beiträge: 787
Registriert: 3. Januar 2020, 00:15
Auszeichnung: 1
Hat sich bedankt: 1274 Mal
Danksagung erhalten: 763 Mal

#303 Camponotus nicobarensis - HALTUNGSBERICHT

Beitrag von Zitrus » 23. April 2021, 20:19

Scheint fast, als würde sie versuchen, irgendwie wieder ins Nest zu gelangen. :)

PincoPallino

User des Monats November 2020
Einsteiger
Offline
Beiträge: 124
Registriert: 7. Juli 2019, 14:37
Auszeichnung: 1
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 166 Mal

#304 Camponotus nicobarensis - HALTUNGSBERICHT

Beitrag von PincoPallino » 23. April 2021, 20:21

Hallo Rapunzula,

mir ist es auch sofort aufgefallen. Will ja nicht spoilern, aber war sie allein oder in Begleitung?

Grüße vom Pinco

Antworten

Zurück zu „Bericht von Rapunzula“