Die Suche ergab 74 Treffer

von Lufos
26. März 2020, 22:34
Forum: Camponotus
Thema: Camponotus ligniperda - Umzug
Antworten: 4
Zugriffe: 1068

Camponotus ligniperda - Umzug

Danke euch. Das Reagenzglas ist wie gesagt stark verschimmelt bzw. die Watte komplett schwarz. Ich habe die Kolonie von einem gewerblichen Händler gekauft. Ich tippe auf Zuckerwasser, da die Flüssigkeit gelb ist. Es geht eben genau darum rauszufinden, ob der Schimmel + ggf. Zuckerwasser einen Zwangs...
von Lufos
26. März 2020, 14:48
Forum: Camponotus
Thema: Camponotus ligniperda - Umzug
Antworten: 4
Zugriffe: 1068

Camponotus ligniperda - Umzug

Hallo Leute, ich habe seit diesem Monat eine kleine C. ligniperda Kolonie (6 Arbeiterinnen). Sie kamen bei mir per Post in einem sehr stark verschimmelten Reagenzglas an, welches vermutlich mit Zuckerwasser befüllt ist. Ich würde sie nun gerne in ein neues Reagenzglas umziehen lassen. Leider interes...
von Lufos
6. März 2020, 11:57
Forum: Europäische Ameisenarten & Allgemeines
Thema: Anfänger in der Vorbereitung
Antworten: 3
Zugriffe: 264

Anfänger in der Vorbereitung

Passe auf, dass du beim Befeuchten die Kolonie nicht störst. Vermutlich hat dieses Nest unten so ne Schnur dran, ne? Bei so nem kleinen Wasserspeicher musst du wahrscheinlich fast täglich befeuchten. Wenn dann jedes Mal das Nest wackelt, der Tisch vibriert, oder du die rote Platte abmachen musst, st...
von Lufos
3. März 2020, 15:02
Forum: Europäische Ameisenarten & Allgemeines
Thema: Nestbefeuchtung Myrmica rubra
Antworten: 3
Zugriffe: 170

Nestbefeuchtung Myrmica rubra

Danke dir. Das Nest liegt, sodass sie nur die Höhe der Kammern zum Ausweichen haben. Ich könnte es natürlich auch hinstellen, dann sollten sich ja unterschiedlich feuchte Stellen ergeben. Macht es denn Sinn, einen separaten, trockenen Raum anzuschließen? Zum Beispiel ein leeres Reagenzglas?
von Lufos
3. März 2020, 14:13
Forum: Europäische Ameisenarten & Allgemeines
Thema: Nestbefeuchtung Myrmica rubra
Antworten: 3
Zugriffe: 170

Nestbefeuchtung Myrmica rubra

Hallo Leute, meine Myrmica rubra Mädels bekommen diese Saison ein neues Ytong-Nest und ich überlege gerade, wie ich die Befeuchtung am besten organisiere. Momentan bevorzuge ich eine Lösung, die über einen großen Wasserspeicher und eine Schnur das Nest dauerfeucht hält. Das würde Aufwand sparen und ...
von Lufos
8. Februar 2020, 19:01
Forum: Futterversorgung, was ist machbar für unsere Ameisenhaltung?
Thema: Futtertiere (Fliegen) über längere Zeit einfrieren
Antworten: 6
Zugriffe: 523

Futtertiere (Fliegen) über längere Zeit einfrieren

Danke euch. Wenn was nicht passen sollte, würden sie es ja einfach nicht anrühren, ne?
von Lufos
8. Februar 2020, 16:52
Forum: Futterversorgung, was ist machbar für unsere Ameisenhaltung?
Thema: Futtertiere (Fliegen) über längere Zeit einfrieren
Antworten: 6
Zugriffe: 523

Futtertiere (Fliegen) über längere Zeit einfrieren

Das würde mich auch interessieren. Ich habe noch eingefrorene Fliegen, Mehlkäferlarven und Heimchen. Kann ich die dieses Jahr nochmal verwenden? Wirklich schlechter werden sollten sie ja eigentlich nicht, oder?

Grüße
Lufos
von Lufos
27. November 2019, 14:44
Forum: Camponotus
Thema: Camponotus ligniperda - Anfängerfragen
Antworten: 8
Zugriffe: 885

Re: Camponotus ligniperda - Anfängerfragen

danke euch. Ich werd mir das noch nen bissl durch den Kopf gehen lassen, aber vermutlich wirds trotzdem ne C. ligniperda Kolonie. Als"Hauptkolonie" habe ich eh noch Myrmica rubra, sodass es nicht langweilig wird. Ich finde, C. ligniperda sieht einfach mit am schönsten aus von den Camponotu...

Zur erweiterten Suche