User des Monats Mai 2021   ---   Anja  ---   Danke vom TEAM Ameisenforum  

Die Suche ergab 22 Treffer

von [VA]
15. Juni 2021, 12:45
Forum: Einsteiger Fragen und Informationen
Thema: Es begann als Experiment - jetzt haben wir doch einige Fragen
Antworten: 8
Zugriffe: 119

Es begann als Experiment - jetzt haben wir doch einige Fragen

Finde ich sehr gut, dass das so aufgenommen wird! So eine Königin fängt man normalerweise in einem Reagenzglas, die gibt es teilweise auch in Apotheken. Eine Lasius niger Königin gründet erstmal claustral, d.h. sie hat genug Futterreserven von ihrer Mutterkolonie mitbekommen, um die ersten Arbeiteri...
von [VA]
15. Juni 2021, 12:00
Forum: Einsteiger Fragen und Informationen
Thema: Es begann als Experiment - jetzt haben wir doch einige Fragen
Antworten: 8
Zugriffe: 119

Es begann als Experiment - jetzt haben wir doch einige Fragen

Hallo Melanie, Diese Spielzeug Farm ist absolut ungeeignet. jede Ameisenkolonie hat ihren ganz eigenen Geruch.Die Ameisen erkennen so ob Freund oder Feind,wer zur Kolonie gehört und wer nicht. Der Geruch geht verloren nach einiger Zeit und die Arbeiterinnen werden nicht mehr von der Kolonie akzeptie...
von [VA]
15. Juni 2021, 06:33
Forum: Einsteigerfragen
Thema: Messor cf. wasmanni Neuling
Antworten: 6
Zugriffe: 82

Messor cf. wasmanni Neuling

Ein Sand-/Erdnest ist aber beliebt, oder was nutzt Du? => Ich würde bei Messor denke ich auch auf Gips/Ytong ausweichen.Das dürfte ganz gut passen,da gibt es viele positive Erfahrungen. Früher hatte ich auch Messor barbarus und Messor capitatus in solchen Nestern (Gips),hat ganz gut geklappt. Ich se...
von [VA]
14. Juni 2021, 22:47
Forum: Einsteigerfragen
Thema: Messor cf. wasmanni Neuling
Antworten: 6
Zugriffe: 82

Messor cf. wasmanni Neuling

Hey Pilsette, So pauschal kann man das nicht sagen,aber ich würde eher ein Nest noch vor der Winterruhe anbieten,da ein gerammelt volles Rg inklusive Körnervorrat für den Winter nicht ganz so gut ist bzw. Nicht ausreichen könnte. Wie schnell die Kolonie wächst,hängt von vielen Faktoren ab. Etwa die ...
von [VA]
13. Juni 2021, 23:17
Forum: Lasius
Thema: Lasius niger Haltungsbericht seit Feb. bzw. April 2021
Antworten: 41
Zugriffe: 3457

Lasius niger Haltungsbericht seit Feb. bzw. April 2021

Hallo ChrisV87, Ich habe mir deinen Bericht jetzt durchgelesen und er gefällt mir gut :) Freut mich,dass es anscheinend voran geht. Ich finde es auch immer wieder total faszinierend,wenn ich Camponotus Gynen in der Natur sehe. Das war vorgestern erst der Fall,da habe ich einen Schwarmflug von Campon...
von [VA]
8. Juni 2021, 12:59
Forum: Bestimmung von Ameisen
Thema: Camponotus vagus Gründungsversuch
Antworten: 12
Zugriffe: 297

Camponotus vagus Gründungsversuch

Dann wünsche ich dir viel Glück!
Ich halte auch eine größere Kolonie der Art.
von [VA]
7. Juni 2021, 22:43
Forum: Bestimmung von Ameisen
Thema: Bestimmung der Art
Antworten: 2
Zugriffe: 94

Bestimmung der Art

Hey Pounie, Hierbei handelt es sich meiner Meinung nach um Lasius brunneus oder Lasius emerginatus.Für beide Arten ist typisch dass sie als "Hausschädling" vorkommen.Beide Arten leben mit besonderer Vorliebe im Holz,da kommt ihr ein Fachwerkhaus mit Holzbalken natürlich entgegen.Natürlich könnten si...
von [VA]
7. Juni 2021, 00:02
Forum: Off-Topic
Thema: Ameisenforen abgewertet
Antworten: 20
Zugriffe: 696

Ameisenforen abgewertet

Ich nehme mal an,du hast das aus dem größten deutschen Ameisen Discord Server zitiert? "AAM" Wenn ich mich da so umschaue bin ich heilfroh dass scheinbar wenige der Leute die sich dort aufhalten hier aktiv sind.Mir kommt da teilweise die Galle hoch,was ich da für Halbwissen und Schwachsinn lese.Da w...

Zur erweiterten Suche