Die Suche ergab 1225 Treffer

von Unkerich
28. Juni 2020, 18:18
Forum: Bestimmung von Ameisen
Thema: Lasius flavus Gyne?
Antworten: 5
Zugriffe: 160

Lasius flavus Gyne?

Hi, habe gerade nachgeschaut, in unserer Schwarmflugtabelle ist da tatsächlich ein Fehler. Danke für den Hinweis, wenn auch unbewusst :) Nach meinen Erfahrungen beginnen die Schwarmflüge von Lasius cf. niger durchaus bereits im Juni, mit einem Höhepunkt im Juli. Während dieses Monats wird das Forum ...
von Unkerich
28. Juni 2020, 06:08
Forum: Bestimmung von Ameisen
Thema: Lasius flavus Gyne?
Antworten: 5
Zugriffe: 160

Lasius flavus Gyne?

Hi, ja, bessere Bilder wären definitiv sehr hilfreich. Eindeutig erkennen lässt sich nur, dass es eine claustral gründende Lasius sp . ist. Für L. flavus wäre es noch etwas früh, zudem sieht mir die Unterseite zu dunkel aus (das könnte aber auch täuschen). Ich vermute, dass es sich einfach um eine r...
von Unkerich
26. Juni 2020, 20:04
Forum: Andere Insekten & Spinnentiere
Thema: Was bin ich?
Antworten: 2
Zugriffe: 132

Was bin ich?

Das ist eine Käferpuppe, mein Verdacht wäre ein verpuppter Asiatischer Marienkäfer ( Harmonia axyridis ) da bei diesen auch komplett einfarbig orange Exemplare, und damit auch Puppen, vorkommen. Die einheimischen Arten haben meines Wissens allesamt ein anderes Aussehen, auch wenn ich mir nicht zu 10...
von Unkerich
26. Juni 2020, 19:54
Forum: Einsteiger Fragen und Informationen
Thema: Myrmica rubra/scabrinodis Gyne Ablegen des Gründungsverhaltens
Antworten: 2
Zugriffe: 85

Myrmica rubra/scabrinodis Gyne Ablegen des Gründungsverhaltens

Hi Tobias! Das Verhalten ist zu Beginn vollkommen normal und wird sich in den nächsten Tagen, evtl auch Wochen, ändern. Solange die Arbeiter noch jung, und ihre Chitinpanzer noch unausgehärtet sind, übernimmt die Königin die anstrengende und strapazierende Außenarbeit, wie die Wochen zuvor auch. Mit...
von Unkerich
25. Juni 2020, 19:35
Forum: Bestimmung von Ameisen
Thema: Ist es Lasius niger?
Antworten: 5
Zugriffe: 178

Ist es Lasius niger?

Hi,
das ist eine Serviformica sp.

Ob die Farbe des Stiftes schlimm ist, ist schwer zu beurteilen. Das kommt ganz darauf an, was für ein Farbstoff es ist und ob Giftstoffe enthalten sind.
Ich denke die Kleine wird es verkraften, willst du ganz sicher gehen würde ich ein neues RG vorbereiten.

LG
von Unkerich
22. Juni 2020, 14:09
Forum: Bestimmung von Ameisen
Thema: Brauche Hilfe beim Bestimmen!!!
Antworten: 3
Zugriffe: 161

Brauche Hilfe beim Bestimmen!!!

Sieht mir stark nach Serviformica cunicularia aus ;) Sie gründet claustral, braucht also kein Futter. Aber selbst wenn du sie füttern wolltest, kristalliner Zucker nutzt da wenig, in aller Regel wird lediglich Zuckerwasser angenommen. Ich würde sie in ein neues Reagenzglas umsiedeln, da der Zucker (...
von Unkerich
21. Juni 2020, 19:44
Forum: Bestimmung von Ameisen
Thema: Artenbestimmung
Antworten: 7
Zugriffe: 200

Artenbestimmung

Hey, ja, das ist eine Formica sp. Ich vermute stark, dass es sich um die nicht geschützte Serviformica cunicularia handelt. @Zitrus Die gestern war aber auch wirklich schwierig, Ameisenstarter und ich haben auch erst mal ein wenig überlegen müssen. Manchmal ist es wirklich nicht ganz einfach, besond...
von Unkerich
20. Juni 2020, 18:43
Forum: Bestimmung von Ameisen
Thema: Hilfe bei Bestimmung (Lasius?)
Antworten: 2
Zugriffe: 125

Hilfe bei Bestimmung (Lasius?)

Hi, es ist eindeutig keine Lasius , sondern eine Serviformica sp., da liegst du völlig richtig :) Ob es F. fusca ist, da würde ich mich nur anhand dieses Bildes nicht festlegen wollen, ist aber durchaus möglich. Ein kleiner Hinweis am Rande, der Artname (hier also z. B. " fusca " oder " niger" ) wir...

Zur erweiterten Suche