User des Monats Juni 2021   ---   Zitrus  ---   Danke vom TEAM Ameisenforum  

Die Suche ergab 1236 Treffer

von Unkerich
29. Dezember 2016, 22:33
Forum: Einsteiger Fragen und Informationen
Thema: Biosphäre und Ameisen?
Antworten: 18
Zugriffe: 2762

Re: Biospehere und Ameisen?

Hi, Wie wäre es evtl. mit irgend einer Phyllium Art? Kommt dann aber auf die darin befindlichen Pflanzen an. Soweit ich weiß kommen dann nur diverse Rosengewächse, Brombeeren , Erdbeeren etc. in frage. Eine andere Idee, wäre vielleicht Irgendeine kleine Ameisen Art zusammen mit Blatt- bzw. Wurzelläu...
von Unkerich
28. Dezember 2016, 13:18
Forum: Camponotus (exotisch)
Thema: Camponotus... Aber welche Art?
Antworten: 10
Zugriffe: 3157

Re: Camponotus... Aber welche Art?

Hallo, vielen Dank nochmal. Die Camponotus fellah sind zwar auch ganz hübsch, mir gefallen die helleren Arten aber doch irgendwie besser. Aber danke für den Vorschlag Das mit dem jagen ist mir auch nicht so wichtig, wäre nur eben ganz nett gewesen. Soweit ich weiß geht z. B. Camponotus vagus auch me...
von Unkerich
28. Dezember 2016, 02:34
Forum: Camponotus (exotisch)
Thema: Camponotus... Aber welche Art?
Antworten: 10
Zugriffe: 3157

Re: Camponotus... Aber welche Art?

Hi, vielen Dank für die ausführliche Antwort! Mir gefallen die helleren Camponotus Arten irgendwie auch am besten. Was mich noch interessieren würde, sind die C. substitutus eigentlich deutlich kleiner, oder nur minimal? Denn zu meinen ganzen kleinen Ameisen hätte ich nun einfach gerne mal etwas etw...
von Unkerich
27. Dezember 2016, 18:29
Forum: Camponotus (exotisch)
Thema: Camponotus... Aber welche Art?
Antworten: 10
Zugriffe: 3157

Camponotus... Aber welche Art?

Hallo zusammen, Ich würde mir gerne eine neue Art zulegen, bin mir aber noch nicht ganz sicher welche. Auf jeden Fall eine Camponotus. Nach langem hin und her kann ich die Auswahl nun auf vier Arten einschränken. Die vier verbliebenen Arten sind Camponotus substitutus, C. maculatus, C. sanctus und C...
von Unkerich
21. Dezember 2016, 23:54
Forum: Technik & Basteln
Thema: Intelligente Klimatechnik für die Ameisenhaltung
Antworten: 10
Zugriffe: 2308

Re: Intelligente Klimatechnik für die Ameisenhaltung

Hi, Allgemein kann man da leider kaum etwas zu sagen, da das sehr von der Art abhängt. So benötigen viele in trockenen Gebieten lebende Arten logischerweise auch eine deutlich geringere Luftfeuchtigkeit als im Wald, oder gar Regenwald lebende Arten. Auch unterscheiden sich die Angaben für den Nest- ...
von Unkerich
18. Dezember 2016, 11:35
Forum: Exotische Ameisenarten
Thema: Welche Ameise ohne Winterruhe?
Antworten: 50
Zugriffe: 7450

Re: Welche Ameise ohne Winterruhe?

@ Ameisenfreund_ Nein, man kann nicht jede Art ohne Winterruhe halten. Nicht nur einheimische Camponotus Arten, sondern auch die einheimischen Lasius, Myrmica, Manica, Formica etc. brauchen eine Winterruhe. Wenn diese Arten ohne Winterruhe gehalten werden, hat der Halter wohl in den aller wenigsten ...
von Unkerich
18. Dezember 2016, 02:22
Forum: Meinungen & Fragen zu den Haltungsberichten
Thema: Fragen und Verbesserungsvorschläge - Pheidole megacephala
Antworten: 9
Zugriffe: 3076

Re: Fragen und Verbesserungsvorschläge - Pheidole Megacephal

Hi, Schön, dass du einen Haltungsbericht schreibst! Aber was hältst du davon, mal ein paar Bilder zu machen, und in den nächsten Beitrag zu stellen? Ich finde, das macht einen Haltungsbericht noch um einiges interessanter, da man sich einfach ein besseres Bild des ganzen machen kann Bilder sagen ebe...
von Unkerich
17. Dezember 2016, 14:02
Forum: Meinungen & Fragen zu den Haltungsberichten
Thema: Diskussionsrunde zu Pheidole megacephala
Antworten: 73
Zugriffe: 14863

Re: Diskussionsrunde zu Pheidole megacephala

Asseln haben unter anderem ganz andere Fühler (dicker und in gut erkennbare Abschnitte gegliedert) und auch andere Beine (ohne diese ganzen "Dornen"). Übrigens haben Asseln 14 Beine und Schaben 6 ;)
Grüße

Zur erweiterten Suche