Die Suche ergab 1234 Treffer

von Unkerich
9. September 2016, 14:02
Forum: Bestimmung von Ameisen
Thema: Jungköniginnen... Welche Art?
Antworten: 3
Zugriffe: 767

Re: Jungköniginnen... Welche Art?

Hi, Ja, dass es eine Knotensmeise, und damit keine Lasius ist habe ich auch erkannt. Danke für die Artbestimmung. Solenopsis fugax hatte ich auch erst gedacht, war dann jedoch auf Grund der Färbung etwas verunsichert. Sind S. fugax so variabel gefärbt? Auch dachte ich, dass diese Art eher in Südeuro...
von Unkerich
8. September 2016, 16:41
Forum: Bestimmung von Ameisen
Thema: Jungköniginnen... Welche Art?
Antworten: 3
Zugriffe: 767

Jungköniginnen... Welche Art?

Hallo zusammen Ich habe heute Nachmittag 5 Gynen in unserem Pool gefunden. Da momentan auch wieder Lasius flavus schwärmen, dachte ich erst es wären ebenfalls welche. Doch bei genauerem hinsehen viel mir auf, dass das nicht stimmen kann, da die Tiere etwas kleiner sind, und auch ganz andere Proporti...
von Unkerich
3. September 2016, 23:41
Forum: Futterversorgung, was ist machbar für unsere Ameisenhaltung?
Thema: Fliegen züchten als Nahrung
Antworten: 6
Zugriffe: 1934

Re: Fliegen züchten als Nahrung

Hi, Es kommt natürlich darauf an wieviele Ameisen du hast , aber ich würde dir wie gesagt empfehlen einfach im Zoo- oder Angelladen eine Packung Maden zu kaufen. Die kannst du als Made, oder auch später als Fliege verfüttern. Außerdem lassen sich Pinkymaden so gut wie ewig im Kühlschrank lagern. Wen...
von Unkerich
1. September 2016, 23:42
Forum: Futterversorgung, was ist machbar für unsere Ameisenhaltung?
Thema: Fliegen züchten als Nahrung
Antworten: 6
Zugriffe: 1934

Re: Fliegen züchten als Nahrung

Hi, Fliegen züchten ist nicht schwer (kommt natürlich auch auf die Art an) aber ich denke für ein paar Ameisen lohnt sich das auf keinen Fall. Wenn du aber mehr Fliegen gebrauchen kannst, weil du z. B. noch Terrarien mit den entsprechenden Bewohnern hast (wie z. B. ich ) dann kann es sich schon lohn...
von Unkerich
30. August 2016, 22:56
Forum: Myrmica
Thema: Alate Myrmica sp. Gyne... begattet?
Antworten: 12
Zugriffe: 12644

Re: Alate Myrmica sp. Gyne... begattet?

Hallo nochmal, Ich wollte nur mal schnell berichten, dass die Gyne nun doch damit angefangen hat Eier zu legen. Nun hoffe ich natürlich dass sie wirklich Arbeiterinnen aufzieht, und keine Männchen. Grüße Unkerich PS: Das Foto ist leider etwas unscharf, aber ich glaube man kann die Eier trotzdem erke...
von Unkerich
27. August 2016, 21:36
Forum: Myrmica
Thema: Alate Myrmica sp. Gyne... begattet?
Antworten: 12
Zugriffe: 12644

Re: Alate Myrmica sp. Gyne... begattet?

Ok, vielen Dank für die Antwort. Dann werde ich wohl einfach mal abwarten. Ich habe glücklicherweise auch noch eine dealate Myrmica sp. Gyne, allerdings von einem anderen Fundort und vermutlich auch eine andere Art. Wäre interessant gewesen die Entwicklung von zwei verschiedenen Myrmica Arten zu ver...
von Unkerich
27. August 2016, 16:14
Forum: Myrmica
Thema: Alate Myrmica sp. Gyne... begattet?
Antworten: 12
Zugriffe: 12644

Re: Alate Myrmica sp. Gyne... begattet?

Nein, Eier sind wie gesagt nicht Vorhanden.
von Unkerich
27. August 2016, 12:30
Forum: Europäische Ameisenarten & Allgemeines
Thema: Schwarmflüge 2016
Antworten: 35
Zugriffe: 8262

Re: Schwarmflüge 2016

Gestern war wieder Schwarmflug bei den Lasius flavus, sogar um einiges größer als der letzte. Uhrzeit war diesmal 18:30 - 20:15.
Das Wetter war Tagsüber sehr warm mit 34°C, zu der Zeit als der Schwarmflug begann waren es noch etwa 28°C. Das ganze war wieder auf einer Wiese im Garten.

Zur erweiterten Suche