Die Suche ergab 139 Treffer

von Ejoy
22. Juli 2017, 10:40
Forum: Europäische Ameisenarten & Allgemeines
Thema: Raptiformica sanguinea - Der erste Raubzug
Antworten: 3
Zugriffe: 553

Re: Raptiformica sanguinea - Der erste Raubzug

Finde das Video wirklich sehr cool und die Fomica sanguinea auch sehr schön!

Kenne mich mit der Art nicht so aus; das Eier klauende Tier, ist das die Königin oder eine F. sanguinea Arbeiterin?
von Ejoy
22. Juli 2017, 10:29
Forum: Ameisenhaltung
Thema: Eure bisherigen Fänge
Antworten: 11
Zugriffe: 2353

Re: Eure bisherigen Fänge

3 Lasius niger ( alle 3 haben Larven, ob begattet wird man sehen) 1 Myrmica rubra am Anfang des Jahres, die wahrscheinlich eher zu einer bestehenden Kolonie gehörte und nicht gründete bei mir 3 Königinnen die alle gestorben sind (wahrscheinlich nicht begattet) ich sie aber nicht wirklich bestimmt ha...
von Ejoy
16. Juli 2017, 21:32
Forum: Bestimmung von Ameisen
Thema: Artbestimmung von schöner Ameisenart!
Antworten: 3
Zugriffe: 508

Re: Artbestimmung von schöner Ameisenart!

Ok ich dachte cunicularia wäre eher grau/dunkel grünlich?
von Ejoy
16. Juli 2017, 21:18
Forum: Bestimmung von Ameisen
Thema: Artbestimmung von schöner Ameisenart!
Antworten: 3
Zugriffe: 508

Artbestimmung von schöner Ameisenart!

Hallo zusammen ! Bei meinen Eltern im Garten befindet sich eine grosse Lorbeerhecke die komplett voll ist mit Ameisen. Das besondere ist, dass die Ameisen in der Grösse wirklich stark variieren. Manche sind vielleicht 6mm, andere mind. über 1cm. Ich habe ein paar Bilder von den grossen Arbeiterinnen...
von Ejoy
13. Juli 2017, 13:06
Forum: Futterversorgung, was ist machbar für unsere Ameisenhaltung?
Thema: Festen Honig verfüttern?
Antworten: 17
Zugriffe: 3433

Re: Festen Honig verfüttern?

Bei meinen Myrmica rubra habe ich festgestellt, dass sie den Honig erst nach ein paar Tagen attraktiver finden (flotte biene hoenig) und ihn wenn er frisch ist erstmal links liegen lassen (an Tag 1). Lasius niger hingegen nimmt ihn sofort an wenn er frisch ist und nach 1-2 Tagen geht da keine mehr d...
von Ejoy
13. Juli 2017, 13:01
Forum: Einsteiger Fragen und Informationen
Thema: 3 Gynen gefunden. Alle 3 sind gestorben.
Antworten: 13
Zugriffe: 1786

Re: 3 Gynen gefunden. Alle 3 sind gestorben.

Hatten sie denn noch die Flügel? Auch unbegattete Gynen können locker noch einige Zeit überleben. Die Reserven dafür haben sie ja. Ich halte daher die zu hohe Temperatur für wahrscheinlicher 1 hatte sie abgworfen, 2 hatten sie noch. Mir scheinen halt 25-27°C nicht wirklich gefährlich zu sein. Und d...
von Ejoy
13. Juli 2017, 09:23
Forum: Einsteiger Fragen und Informationen
Thema: 3 Gynen gefunden. Alle 3 sind gestorben.
Antworten: 13
Zugriffe: 1786

Re: 3 Gynen gefunden. Alle 3 sind gestorben.

Ein kleines Update hierzu: Ich habe letzte Woche während dem Lasius sp. Schwarmflug 3 neue Gynen eingefangen. Nach nun 9 Tagen leben alle 3 Gynen noch und zumindest eine hat 10-15 Eier gelegt ( ). (Bei den anderen Beiden liegen die Eier vielleicht in der Watte und ich habe sie nicht gesehen). Da ich...
von Ejoy
12. Juli 2017, 19:15
Forum: Bestimmung von Ameisen
Thema: Große, glänzend schwarze Gyne bestimmen
Antworten: 3
Zugriffe: 488

Re: Große, glänzend schwarze Gyne bestimmen

Das ist eine wirklich sehr schöne Gyne ! :clap:

Ich lerne selber noch die Arten zu erkennen deswegen weiss ich nur, dass es keine Lasius sp. ist :D

Wenn dss wirklich eine Formica fusca ist weiss ich nun wie die aussehen (vorallem Kopf:thorax Verhältnis im Vergleich zu Lasius :)

Zur erweiterten Suche