Die Suche ergab 117 Treffer

von Oleg
11. Oktober 2018, 11:10
Forum: Europäische Ameisenarten & Allgemeines
Thema: Neue Kolonie, welche Art?
Antworten: 12
Zugriffe: 2094

Re: Neue Kolonie, welche Art?

Hallo Wenn dich die > 30€ stören: Mit einer größeren Art mit eine starken Kolonie wirst du auch über kurz oder lang ein größeres Nest benötigen, eine größere Arena und mehr Futter. Die lange Winterruhe von Camponotus herculeanus und die vergleichsweise langsamere Entwicklung geht mit stark wachsende...
von Oleg
9. Oktober 2018, 14:18
Forum: Einsteigerfragen
Thema: Meine Einstiegsidee und die Fragen dazu
Antworten: 5
Zugriffe: 799

Re: Meine Einstiegsidee und die Fragen dazu

Hallo Hawkeye Na, dann mal herzlich willkommen hier und Glückwunsch zu deiner Idee und viel Spaß! Lasius niger also - nun, im ersten Jahr, dem Gründungsjahr, brauchst du noch gar keinen Ytong. Da genügt ein Reagenzglas voll auf. Da Lasius niger standorttreu ist, werden sie das Reagenzglas auch sehr ...
von Oleg
5. Oktober 2018, 15:41
Forum: Einsteiger Fragen und Informationen
Thema: Ameisen sollen nur im RG leben
Antworten: 5
Zugriffe: 1059

Re: Ameisen sollen nur im RG leben

Hallo Joel Also du hast einige Lasius niger Kolonien und fragst dich wie du sie klein halten kannst? Wenn du Ameisen nicht fütterst, werden sie kreativ und suchen Futter. Sprich: Sie werden versuchen, auszubrechen. Keine gute Idee. Außerdem ist es ja gerade der Reiz an Lasius niger, eine große Kolon...
von Oleg
5. Oktober 2018, 09:40
Forum: Off-Topic
Thema: Erkenntnis(se) des Tages
Antworten: 972
Zugriffe: 102671

Re: Erkenntnis(se) des Tages

Man sollte keine Ameisen in der Schweiz bestellen. Diese werden nämlich im Hauptzollamt Frankfurt "Zollamtlich abgefertigt". Ein ganz gewöhnlicher Brief dauert so 7 Kalendertage, bis er beim Empfänger eintrifft. Nicht nur, dass ein Brief sich bereits in Luft aufgelöst hat - vermutlich hat ...
von Oleg
26. September 2018, 16:53
Forum: Meinungen & Fragen zu den Haltungsberichten
Thema: Diskussionsthread zu Safiriels Camponotus herculeanus
Antworten: 80
Zugriffe: 14216

Re: Diskussionsthread zu Safiriels Camponotus herculeanus

Hallo Safiriel Zuerst: Ganz herzlichen Dank für deinen Haltungsbericht! Seit dieses Jahr habe ich mit einer Camponotus herculeanus Gyne (von Abaton23) angefangen, Ameisen zu Hause zu halten und freue mich immer, wenn man als unerfahrener Anfänger in einem Haltungsbericht etwas findet, das man selbst...
von Oleg
24. September 2018, 16:20
Forum: Exotische Ameisenarten
Thema: Solenopsis invicta
Antworten: 24
Zugriffe: 3710

Re: Solenopsis invicta

Hallo, Wenn es dich so sehr interessiert, mit dem Feuer zu spielen, dann wirst du am besten dorthin gehen müssen, wo es diese Ameisen gibt und einen Schwarmflug abwarten müssen: Nach Südamerika oder in die Vereinigten Staaten. [...] Aber lies dir die englische Wikipedia noch einmal durch, wenn du es...
von Oleg
22. September 2018, 20:59
Forum: Exotische Ameisenarten
Thema: Solenopsis invicta
Antworten: 24
Zugriffe: 3710

Re: Solenopsis invicta

Hallo Diese Art zu halten ist ja nicht sonderlich herausfordernd. Schau mal in die Artenbeschreibung: https://www.ameisenforum.de/solenopsis-invicta-t36163.html "Innerhalb von 24 Stunden nach Verpaarung wird mit der Eiablage begonnen. Etwa 6 Monaten nach Gründung kann die Kolonie deutlich über ...
von Oleg
21. September 2018, 19:25
Forum: Meinungen & Fragen zu den Haltungsberichten
Thema: Invasion Monomorium pharaonis, Diskussionsthread
Antworten: 70
Zugriffe: 10966

Re: Invasion Monomorium pharaonis, Diskussionsthread

Hallo Serafine Als Student an einer ausländischen Universität war ich auch sehr vorsichtig und habe lieber keine Bemerkungen über Schaben und geborstene Wasserleitungen gemacht. Es gibt auch eine deutsche Universität an der ich mein Labor mit Ratten geteilt habe - die Ratten waren Nachts drin, ich t...

Zur erweiterten Suche