Die Suche ergab 164 Treffer

von DerTyp
14. Juni 2020, 14:33
Forum: Bestimmung von Ameisen
Thema: Bestimmung einer Art
Antworten: 3
Zugriffe: 1136

Bestimmung einer Art

Hallo,
Hier handelt es sich um einen Major der Art Camponotus cf herculeanus.
Theoretisch könnte es sich auch um Camponotus ligniperda handeln, aber bei denen währe die erste Gasterschuppe Rot und die erscheint mir hier schwarz.
von DerTyp
9. Juni 2020, 10:51
Forum: Einsteiger Fragen und Informationen
Thema: Ameisen ansiedeln
Antworten: 8
Zugriffe: 2002

Ameisen ansiedeln

Hallo, Ich würde dir als Laie dringendst davon Abraten, zu versuchen, Waldameisen zu ,,helfen". Das kann oft auch mal schiefgehen. Vom Umsiedlen oder Ansideln würde ich dir auch dringendst abraten. Es gibt einen Grund, warum die Waldameisen nur an einem Bestimmten Ort vorkommen, an einem anderen abe...
von DerTyp
24. Mai 2020, 14:26
Forum: Bestimmung von Ameisen
Thema: Verschiedene Gynen gefunden
Antworten: 7
Zugriffe: 785

Verschiedene Gynen gefunden

Hallo, Zu deinen beiden Gynen. Bei der oberen kannst du relativ einfach selbst unterscheiden, ob du C. Vagus oder C. herculeanus hast. Denn nur C. herculeanus hat Rotanteile (Nur auf dem Thorax und den Beinen). Wenn ich mich aber nicht irre, erkenne ich tatsächlich solche Rotanteile, aber das ist eh...
von DerTyp
17. Mai 2020, 23:47
Forum: Camponotus
Thema: Haltungsbericht zu Camponotus piceus
Antworten: 9
Zugriffe: 26122

Haltungsbericht zu Camponotus piceus

Hallo (mal wieder), Zu berichten gibt es dieses mal leider nicht ganz so viel. Zunächst werden sie immer Aktiver, auch wenn das vor kurzem wieder etwas abgenommen hat. Außerdem werden sie auch frecher, diese Woche beim Füttern ist mir z.B eine Arbeiterin ausgebrochen, die ich aber glücklicherweise g...
von DerTyp
10. Mai 2020, 12:38
Forum: Bestimmung von Ameisen
Thema: Bestimmung Gyne
Antworten: 13
Zugriffe: 1021

Bestimmung Gyne

Hallo,
da hat Fabey vollkommen recht, das ist eine geschützte Formica sp, die auch in Österreich geschützt ist.
Bitte wieder am Fundort freilassen.
von DerTyp
10. Mai 2020, 12:36
Forum: Bestimmung von Ameisen
Thema: Welche Gyne ist das?
Antworten: 5
Zugriffe: 525

Welche gyne ist das?

Hallo,
Ich kann doli nur zustimmen, das passiert bei der Art öfters.
Ich konnte das letztes Jahr ganze 5 mal beobachten.
Die Königin deswegen bitte wieder am Fubdort aussetzten!
Diese Art ist leider auch sehr selten, weswegen ich von dieser Art generell nicht einfach Gynen einfangen würde.
von DerTyp
16. April 2020, 00:53
Forum: Futterversorgung, was ist machbar für unsere Ameisenhaltung?
Thema: Wiesenplankton
Antworten: 28
Zugriffe: 34948

Wiesenplankton

Hallo Eskapist, falls du eine billige und in großen maßen vorhandene Futterquelle willst, kann ich dir als Imker nur empfehlen, den Imker, bei dem du die Honigbienen gefangen hast, zu fragen, ob du dieses Jahr seine ausgeschnittenen Drohnenwaaben haben kannst. Die sind normalerweise ein Abfallproduk...
von DerTyp
16. April 2020, 00:26
Forum: Camponotus
Thema: Haltungsbericht zu Camponotus piceus
Antworten: 9
Zugriffe: 26122

Haltungsbericht zu Camponotus piceus

Hallo da draußen. Zunächst musste ich feststellen, das die Art extremst Umzugsfaul sind. Ihr Wassertank war wie gesagt leer und nach ca ner Woche hab ich ihnen ein neues RG angeboten. Nach noch einer Woche hab ich die Abdeckung vom alten Nest etwas entfernt, das das Nest im Dämmerlicht war. Nach noc...

Zur erweiterten Suche