Die Suche ergab 611 Treffer

von Zitrus
9. Januar 2020, 18:53
Forum: Einsteiger Fragen und Informationen
Thema: Vom 200l Aquarium zum Formicarium - eure Tipps
Antworten: 76
Zugriffe: 7187

Vom 200l Aquarium zum Formicarium - eure Tipps

Weshalb musst du es vertikal hinstellen? Hab bei meinen Becken die Bohrungen immer direkt auf dem Schrank von der Seite gemacht. Verwende dafür so einen Diamantkronenbohrer; gibt es ganz billige Komplett-Sets im Internet von Durchmesser x- bis 50 mm oder so. Und dann mit einer Akku Bohrmaschine und...
von Zitrus
9. Januar 2020, 16:35
Forum: Meinungen & Fragen zu den Haltungsberichten
Thema: Messor cephalotes Diskussion Thread
Antworten: 39
Zugriffe: 104677

Messor cephalotes Diskussion Thread

Die Gyne sieht wirklich sehr beeindruckend aus, viel Glück bei der Haltung!
von Zitrus
9. Januar 2020, 13:49
Forum: Einsteiger Fragen und Informationen
Thema: Vom 200l Aquarium zum Formicarium - eure Tipps
Antworten: 76
Zugriffe: 7187

Vom 200l Aquarium zum Formicarium - eure Tipps

Ist mir zuerst gar nicht in den Sinn gekommen aber ich glaube nicht, dass es möglich ist, bei meinem Becken eine Bohrung für zukünftige Erweiterungen vorzunehmen. Dazu müsste ich es vertikal hinstellen und von oben mit Wasser kühlen. Keine Ahnung, wo und wie ich das realisieren soll. Allein schon, d...
von Zitrus
7. Januar 2020, 23:04
Forum: Einsteiger Fragen und Informationen
Thema: Vom 200l Aquarium zum Formicarium - eure Tipps
Antworten: 76
Zugriffe: 7187

Vom 200l Aquarium zum Formicarium - eure Tipps

Das was Du ansprichst, ist ein Thema das vielen Ameisenhaltern durch den „Kopf“ geht. Materialen aus der Natur geeignet oder müssen diese irgendwie behandelt werden? Ich dachte, wenn die Ameisen auf den Stellen rumlatschen, könnten die Sporen im Nest anfangen zu wachsen und das sind schließlich kei...
von Zitrus
7. Januar 2020, 22:44
Forum: Einsteiger Fragen und Informationen
Thema: Vom 200l Aquarium zum Formicarium - eure Tipps
Antworten: 76
Zugriffe: 7187

Vom 200l Aquarium zum Formicarium - eure Tipps

Erne hat geschrieben:
7. Januar 2020, 22:02
Das ist Natur.
Sammele selber gerne Gegenstände aus der Natur für meine Anlagen.
Verwende diese so wie ich sie gefunden habe.
Okay, ich bin wahrscheinlich etwas zu paranoid ;)
von Zitrus
7. Januar 2020, 19:55
Forum: Einsteiger Fragen und Informationen
Thema: Vom 200l Aquarium zum Formicarium - eure Tipps
Antworten: 76
Zugriffe: 7187

Vom 200l Aquarium zum Formicarium - eure Tipps

Vorhin im Wald habe ich eine umgestürzte Kiefer entdeckt, die wohl schon ein oder zwei Jahre da lag und habe mir einen der Äste mitgenommen, sieht ziemlich gut aus, wie ich finde und er soll Teil des Formicariums werden, allerdings wächst an ein paar Stellen eine Art weißer Pilz. Reicht es, ihn zu e...
von Zitrus
6. Januar 2020, 20:34
Forum: Einsteiger Fragen und Informationen
Thema: Vom 200l Aquarium zum Formicarium - eure Tipps
Antworten: 76
Zugriffe: 7187

Vom 200l Aquarium zum Formicarium - eure Tipps

Jemand im deutschen Ameisendiscord meinte mal seine C. brasiliensis seien nach zwei Jahren so zahlreich und aggressiv geworden, dass es nicht mal mehr möglich war das Becken zur Fütterung zu öffnen ohne dass jeder Person im Raum sofort die Augen tränten. Die wurden auch weit größer als von Shop ang...
von Zitrus
6. Januar 2020, 18:07
Forum: Einsteiger Fragen und Informationen
Thema: Vom 200l Aquarium zum Formicarium - eure Tipps
Antworten: 76
Zugriffe: 7187

Vom 200l Aquarium zum Formicarium - eure Tipps

Das wäre eine sehr aktive und sich schnell entwickelnde Camponotus Interessant, danke für die Info. wobei ich etwas an der Shop Angabe bzgl. der max. Koloniegröße (max. 3.000 Tiere) zweifle. Würde davon ausgehen, dass diese Art deutlich größer wird, ähnlich wie C. nicobarensis, aber eventuell kann ...

Zur erweiterten Suche