Die Suche ergab 245 Treffer

von Charlie
23. Mai 2006, 18:56
Forum: Vorschläge, Wünsche & Umfragen
Thema: Neuer Fotowettbewerb?
Antworten: 38
Zugriffe: 6149

Hidideldiho, Ich würde diesmal aber vorschlagen eine Art Jury wählen zu lassen, die dann über die Bilder entscheiden kann. Ich erinner mich noch gut an letztes Mal als ein gewisser User die Foren beschissen hatte, indem er sich einfach mehrfach anmeldete und damit sogar Zweiter wurde. Was haltet ihr...
von Charlie
22. Mai 2006, 20:37
Forum: Einsteigerfragen
Thema: Königin gefunden?
Antworten: 20
Zugriffe: 2245

Yo HeyHo Newbie, Deine Beschreibung passt auf eine Camponotus sp also handelt es sich entweder um ligniperda oder hercuelanus bei der gefangenen Art. Meine Glückwünsche bei uns hats den ganzen Tag geregnet naja vllt wirds ja morgen was. Ja das 2. Tier scheint ein Männchen der Art zu s...
von Charlie
19. Mai 2006, 20:57
Forum: Einsteigerfragen
Thema: Ameisen nach Österreich
Antworten: 15
Zugriffe: 2536

Jaja die Nibelungentreue hällt ewig *fg*

Also ich glaub, dass du genügend österreichiche Halter selbst hier im Forum finden wirst die dir gern weiterhelfen werden.

MfG
von Charlie
17. Mai 2006, 18:14
Forum: Off-Topic
Thema: thread weg: Waldameisen in Privathaltung?
Antworten: 16
Zugriffe: 2641

Was soll das jetzt? Ich habe dich nur korrigiert da deine Aussage falsch war. In diesem Thread geht es um ein sehr penibles Thema da es um den Ruf eines produktiven Users dieses Forums geht. Er hatte bisher noch nicht die Möglichkeit sich selbst zu dem Thema zu äußern deshalb wär...
von Charlie
17. Mai 2006, 17:55
Forum: Off-Topic
Thema: thread weg: Waldameisen in Privathaltung?
Antworten: 16
Zugriffe: 2641

@Silvernugget: Negativ. Die Schwärmzeit für einige Formica spp wie die von Ratzinger (derzeit schwärmt: F. polyctena, F. rufa, F. pratensis uvm) liegt sogar teilweise schon im April. Was du meinst könnten Lasius sein. (Quelle: ww.ameisenhaltung.de/schwarmflug)
von Charlie
17. Mai 2006, 16:40
Forum: Off-Topic
Thema: thread weg: Waldameisen in Privathaltung?
Antworten: 16
Zugriffe: 2641

@Silvernugget: Es wurde kein Nest ausgegraben sondern die Gründung einer Waldameisenkolonie wurde parasitär durchgeführt. Laut Angaben des Schreibers bei einer Serviformica spp ich hatte das Glück den Beitrag noch zu lesen und würde mich freuen wenn hier keine Hexenjagd veranstaltet würde. Dankeschön
von Charlie
15. Mai 2006, 21:26
Forum: Einsteigerfragen
Thema: Unbekannte Art:
Antworten: 47
Zugriffe: 5200

Hallo Kaiza, Warum ich dich so anrede? Weil du Kaiza bist alias Carlo S. ich kenn dich genau und die Masche die du abziehst. Hätt ich nur nicht die PN gelöscht die du mir damals geschickt hast mit der du deine Identität bestätigt hattest aber weißt du was Carlo die brauch ich gar nicht. Weißt du war...
von Charlie
14. Mai 2006, 13:48
Forum: Exotische Ameisenarten
Thema: tote feuerameise einführen
Antworten: 9
Zugriffe: 1938

Hallo, Ja klar kannst du das tun ich rate hierbei zu Ethanol (>60%) bekommste aus der Apotheke und dann noch ein kleines 10ml Fläschchen zum Einfüllen des Präperats. Am Besten sammelst du die Tiere mit einer spitzen Federstahlpinzette um Verletzungen zu vermeiden. Aus 'ethischen' Gr&#...

Zur erweiterten Suche