Crematogaster sp. - Gründungsfrage

Allgemeine Fragen und Themen über europäische Ameisenarten.
Antworten
Benutzeravatar
Scooby
Halter
Offline
Beiträge: 1468
Registriert: 18. Mai 2003, 13:10
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

#1 Crematogaster sp. - Gründungsfrage

Beitrag von Scooby » 23. Juni 2018, 14:28

Hallo zusammen,

Ich befinde mich gegenwärtig in Kroatien im Urlaub.
Gestern hatten wir Gewitter und später am Tag, es regnete noch etwas, stolperte ich über eine begattete Crematogaster Gyne. Ich vermute, dass es sich um die Art C. scuttelaris handelt aber möchte mich nicht festlegen.
Ich fing sie und nun befindet sie sich in einem Reagenzglas mit dem typischen Wassertank und Watte.

Da ich mich mit der Gattung noch nie ernsthaft auseinandergesetzt hatte, sie aber reizvoll finde, würde ich von euch gern wissen, was ich zur Koloniegründung beachten muss. Stellt diese Gattung neben hohen Temperaturen, wie ich las, noch Spezialansprüche? Z.B. eine besonders hohe Luftfeuchte oder muss es eine geringe sein?

Danke für eure Info und VG
Scooby

Antworten

Zurück zu „Europäische Ameisenarten & Allgemeines“