User des Monats Januar 2023   ---   Zitrus  ---   Danke vom TEAM Ameisenforum  

Überwinterung / Winterruhe

Neues Thema Antworten
AntNobi
Offline
Beiträge: 3
Registriert: 29. November 2022, 16:46
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

#1 Überwinterung / Winterruhe

Beitrag von AntNobi » 29. November 2022, 17:21

Guten Tag,

bin neu in diesem Forum. und grüße alle Ameisen-Forum-Teilnehmer und Ameisen-Freunde.
Ich habe mich in die Thematik Haltung von Ameisen eingelesen. Vieles ist mir jedoch noch unklar und hoffe ihr könnt mir beim Start helfen.

Als erstes möchte ich mir 1 x Lasius niger (1 Königin plus wenige Arbeiterinnen und 1 x Messor barbarus (1 Königin plus wenige Arbeiterinnen) zulegen.

Beide Arten kommen in Kürze per Kurier an.

Nun stellt sich mir die Frage ob ich die 'meisen gleich in den Reagenzgläsern im Keller zur Winterruhe stelle oder zuerst bei Raumtemperatur halte und zu einem späteren Zeitpunkt im Keller einlagere.

Hintergrund: Warmes Umfeld beim Versender - Kälte während Versand (sind wohl bis 72 Std. unterwegs) + dann wieder Wärme = evtl. zuviel Stress für die 6 beinigen Freunde!?!

Liebe Grüße,
AntNobi

Benutzeravatar
Rapunzula

User des Monats Mai 2020 User des Monats September 2020
Moderator
Offline
Beiträge: 1988
Registriert: 5. Februar 2020, 21:17
Auszeichnung: 2
Hat sich bedankt: 1364 Mal
Danksagung erhalten: 2008 Mal

#2 Überwinterung / Winterruhe

Beitrag von Rapunzula » 29. November 2022, 19:47

Hallo AntNobi,

Ich heiße Dich herzlich willkommen hier im Ameisenforum, bei Ameisenfragen bist Du hier richtig, es gibt hier viele erfahrene User die Dir bestimmt gerne weiterhelfen!

Ich selbst habe keine Messor-Erfahrung, aber die Lasius niger kannst Du eigentlich direkt in die Kühle stellen (z.B. Kühlschrank bei ca. 5 Grad. Sollte denen nix machen, in der Natur gibt es ja auch im Winter wärmere Tage!

Gruss Rapunzula

Benutzeravatar
Harry4ANT

User des Monats März 2017 User des Monats Janur 2019
Moderator
Offline
Beiträge: 2597
Registriert: 8. Dezember 2016, 21:48
Auszeichnung: 2
Hat sich bedankt: 854 Mal
Danksagung erhalten: 1870 Mal

#3 Überwinterung / Winterruhe

Beitrag von Harry4ANT » 30. November 2022, 01:22

Was hast du den für eine ~Temperatur im Keller?

Die optimale Winterruhe Temperatur von L. niger und Messor barbarus liegt etwa 10 Grad auseinander (5 <--> 15 Grad), für M. barbarus wäre oft auch ein unbeheiztes Zimmer ausreichend, für die L. niger wäre wie erwähnt auch der Kühlschrank denkbar.

Die Messoren bleiben in ihrer verkürzten WR auch reduziert aktiv, du hast hier also auch etwas zu beobachten im Winter.



Ganz allgemein (falls noch nicht gesehen) kann ich dir noch unseren Wissensteil im Forum empfehlen:

https://www.ameisenforum.de/app.php/wis ... 5fc6a37e58


Und gerne von deiner Haltung berichten oder bei Fragen / Problemen wieder hier posten 3)
A.octospinosus_ 4) _C.cosmicus_ 4) _T.nylanderi_ 4) _C.nicobarensis_ 4) _P.megacephala_ 4) _A.gracilipes_ 4) _M. barbarus_ 4) _C.japonicus_ 4) _C.fellah

AntNobi
Offline
Beiträge: 3
Registriert: 29. November 2022, 16:46
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

#4 Überwinterung / Winterruhe

Beitrag von AntNobi » 30. November 2022, 12:07

Rapunzula hat geschrieben:
29. November 2022, 19:47
Hallo AntNobi,

Ich heiße Dich herzlich willkommen hier im Ameisenforum, bei Ameisenfragen bist Du hier richtig, es gibt hier viele erfahrene User die Dir bestimmt gerne weiterhelfen!

Ich selbst habe keine Messor-Erfahrung, aber die Lasius niger kannst Du eigentlich direkt in die Kühle stellen (z.B. Kühlschrank bei ca. 5 Grad. Sollte denen nix machen, in der Natur gibt es ja auch im Winter wärmere Tage!

Gruss Rapunzula
Danke für die schnelle Antwort. Belasse die Ameisen nach Erhalt direkt in den Reagenzgläsern und lasse sie dort überwintern.

Gruss AntNobi

Benutzeravatar
Rapunzula

User des Monats Mai 2020 User des Monats September 2020
Moderator
Offline
Beiträge: 1988
Registriert: 5. Februar 2020, 21:17
Auszeichnung: 2
Hat sich bedankt: 1364 Mal
Danksagung erhalten: 2008 Mal

#5 Überwinterung / Winterruhe

Beitrag von Rapunzula » 30. November 2022, 12:28

Bei den Lasius niger ist das gut, eventuell geht das sogar noch nächstes Jahr bei denen!

Bei den Messor barbarus würde ich aber nicht im Reagenzglas überwintern da sie ja eine abgeschwächte/verkürzte Winterruhe haben!

Gruss Rapunzula

AntNobi
Offline
Beiträge: 3
Registriert: 29. November 2022, 16:46
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

#6 Überwinterung / Winterruhe

Beitrag von AntNobi » 30. November 2022, 14:58

Rapunzula hat geschrieben:
30. November 2022, 12:28
Bei den Lasius niger ist das gut, eventuell geht das sogar noch nächstes Jahr bei denen!

Bei den Messor barbarus würde ich aber nicht im Reagenzglas überwintern da sie ja eine abgeschwächte/verkürzte Winterruhe haben!

Gruss Rapunzula
Danke, verstanden.
Die Ameisen kommen in Kürze.

Die Messor barbarus kommen dann eine kleine Arena und die Lasius niger überwintern in ihrem Reagenzglas.

Gruss AntNobi

Neues Thema Antworten

Zurück zu „Einsteiger Fragen und Informationen“