User des Monats August 2021   ---   Gastuevian  ---   Danke vom TEAM Ameisenforum  

Nachdenkliches und Bedenkliches

Meinungen, Wünsche, Kritiken und Umfragen zu allen Themen rund um das Forum und Ameisen.
Antworten
Benutzeravatar
Antbaron
Einsteiger
Offline
Beiträge: 97
Registriert: 2. August 2021, 13:26
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal

#105 Nachdenkliches und Bedenkliches

Beitrag von Antbaron » 6. September 2021, 22:17

Ich bot Frieden an, aber hier wurde von Gabs geantwortet:

Das prozentuell ich und meine AL-Mitglieder keine Wichtigkeit hätten im Angesicht von der aktuellen Größe des AAM's

und es wurde sich geschlossen gegen einen Entbannung ausgesprochen, da die genau wissen,
was dann schlussfolgernd passieren würde. :)


Das war sehr nett und hat natürlich dazu geführt, dass ich noch mehr Kontra geben werde.
Eine Arroganz, die seines gleichen sucht!


@Anja:

Es ist eben nur so, dass man - wie ich auch einst - sehr bestrebt daran bin(nich war), den Leuten zu helfen,
die es einfach nicht besser wissen können.

Ich habe wirklich sehr viel Energie investiert, vielen Nutzern zu helfen.


Eben geht es vielen anderen Mitgliedern. Man will sich gegen diesen gigantischen Irrsinn zur Wehr setzen!
Man will, dass es besser wird!

Aber die Administration lässt es nicht zu und das Kollektiv verschlingt die Vernunft mal ebenso nebenbei.
Es blutet das Herz des Halters! und versteckt wird sich gekonnt hinter dem Pseudonym!

Benutzeravatar
Erne
Administrator
Offline
Beiträge: 3196
Registriert: 18. April 2014, 11:00
Hat sich bedankt: 4148 Mal
Danksagung erhalten: 3560 Mal
Kontaktdaten:

#106 Nachdenkliches und Bedenkliches

Beitrag von Erne » 6. September 2021, 22:28

Hey, für heute ist es genug.
In Ruhe überlegen, ob es nicht doch Lösungen gibt.

Etwas Bedenkzeit kann sicherlich nicht schaden, der Thread ist für einen Tag geschlossen.

Grüße Erne
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Erne für den Beitrag (Insgesamt 2):
ChasilRapunzula

Sabrina
Einsteiger
Offline
Beiträge: 7
Registriert: 13. September 2021, 00:49
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

#107 Nachdenkliches und Bedenkliches

Beitrag von Sabrina » 19. September 2021, 16:52

Ich selbst bin auf verschiedenen Plattformen angemeldet, von Foren über Discord bis Facebook.

So kann ich mir von jeder Plattform meine Vorteile ziehen.

Mein Favorit unter den Foren: Ameisenforum

Mein Favorit Discord: Ameisen an die Macht.

Beide Plattformen haben ihre Vorteile und Nachteile.
Die Foren bieten bombastisches Wissen.

Discord ist ein schneller Chataustausch. Die Beiträge mögen teilweise flach sein, aber das ist Chatcharakter.
Und neben kurzen Beiträgen, findet man auf dem "Ameisen an die Macht" Discord auch viele qualitative Beiträge. Zumindest konnte ich da schon jede Menge dazulernen und punktet für mich durch schnelle Bestimmungen, schnelle Hilfe bei Fragen und einige lesenswerte Haltungsberichte.

Das Ameisenforum punktet vor allem mit einer Menge angesammeltem Wissen.

Für mich passt es daher auf verschiedenen Plattformen zu schreiben und zu lesen, um viele Eindrücke und Erfahrungen mitzunehmen.

Das ist meine persönliche Meinung.

Liebe Grüße Sabrina
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Sabrina für den Beitrag:
biker boyz

Benutzeravatar
Antbaron
Einsteiger
Offline
Beiträge: 97
Registriert: 2. August 2021, 13:26
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal

#108 Nachdenkliches und Bedenkliches

Beitrag von Antbaron » 19. September 2021, 17:47

Und es ist auch ein lobenswerter Ansatz sich
mit Scheuklappen durch diverse Foren / Discord- Kanäle zu wühlen.

"suchet, so werdet ihr finden"

Wissen - oder eher die 'Erfahrung' mancher Nutzer
ist sicher auf jeder Plattform zu erhalten. Ist eben nur die Frage
"welche Art von Erfahrung" und "wie qualifiziert" diese 'Erfahrung' ist.

Wissen als solches ist auch auf einer zentralen Plattform zu finden.
Dem AmeisenWiki.de

BackTo deiner beschriebenen Chatkultur in div. Discord-Kanälen.

Wenn z.B. ein Nutzer sagt "Meine Lasius umbratus wurde von 200 Arbeiterinnen tot gebissen" -
und "war nach 3 Tagen wieder am Leben", hat das sicher einen Wow-Effekt.

"Boah, geil ey" - dürfte wohl aktuell ein zeitgemäßer Ausdruck sein,hm?


War jetzt nicht ausgedacht. Qualitative Unterhaltung findet man über Eusozial.de
https://eusozial.de/discord/

Das Forum ist für Freunde von staatenbildenden Insekten und
discord.PNG
kruo2.PNG
(ist öffentlich)
euso.PNG
:?

Also man kann wirklich nachvollziehen, warum die Grünen gegen unser Hobby sind.
Und auch Facebook dabei ist diverse Gruppen um privaten Handel einzuschränken.

Da brauchte man ja gar nicht das Buch aufschlagen,
und schon wart dort ein Anstoß erregender Topic.

'ne Fundgrube für Tierschutz-Origanisationen und Co.
Vermittel den Mal, wie Import / Export funktioniert
und wie "wir" mit dem Inhalt umgehen?

Persönliche Meinung - egal ob FB, Discord oder andere Plattformen:
Leidtragend sind immer die Personen, die es im Endeffekt ausbaden müssen.
Sei es nun um diverse schrottige Verhältnisse - oder um gegenteilige Konzepte.
Aber das liegt ja auch in der Natur der Sache.



LG
Antbaron

Sabrina
Einsteiger
Offline
Beiträge: 7
Registriert: 13. September 2021, 00:49
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

#109 Nachdenkliches und Bedenkliches

Beitrag von Sabrina » 20. September 2021, 02:13

Wer sucht, der findet, und das auf jeder Plattform, sowohl positives als auch negatives.

Es sind deine Erfahrungen und deine Diskrepanzen mit einem Discord, meine sind anders und das habe ich betont.

Und daran ändern auch deine "gesucht und gefunden Screens" nichts, mit dessen Teildarstellung du versuchst zu beeinflussen.

Liebe Grüße Sabrina
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Sabrina für den Beitrag:
Chasil

Benutzeravatar
Antbaron
Einsteiger
Offline
Beiträge: 97
Registriert: 2. August 2021, 13:26
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal

#110 Nachdenkliches und Bedenkliches

Beitrag von Antbaron » 20. September 2021, 02:55

Bedauerlicherweise ist dies jedoch trauriger Alttag und
du bist scheinbar noch nicht lange dabei
- was mich auch nicht sonderlich interessiert.
Vielen Dank für den Einwurf, dass Du dir aus jeder Plattform
deinen Vorteil ziehst.

Warum dann explizit so angebissen auf AAM? ;)

Gefühlt mal ein paar schöne Chat's erlebt und gar nicht mitbekommen,
was sonst noch so abläuft?

Na dann wart's ab. Es wird noch spannend - garantiert.

Kleiner Kritik-Punkt gleich mal erneut an die Moderation vom Ameisenforum.

PS:
In deinen ersten zwei Beiträgen sind Wörter enthalten die nicht richtig sind.
"Worker" = Arbeiterinnen. Auch wenn es in DC und FB häufig "Worker" genannt wird,
ist das hier mMn nicht gern gesehen und wird moderativ sogar verändert!

Außer bei dir... hm... :lol:
Manche sind gleich, manche gleicher? @Erne
Welpenschutz?

Abschließend noch eine Announce.

Serafine hatte hier einst so überladen einen Screenshot über
diverse Haltungsberichte gepostet. Klickt bitte auf Seite 1.

Rhetorische Eisbrecher-Frage:
"Wie viele Kolonien sind davon noch am leben?"

Rhetorische Frage #2:
"Wen kümmert's?" :roll:


Edit:
& das ist nicht nur >eine< !persönliche! Meinung. (=77

Benutzeravatar
Martin H.

User des Monats April 2019 User des Monats Janur 2020
Fortgeschrittener Halter
Offline
Beiträge: 735
Registriert: 5. Januar 2007, 11:36
Auszeichnung: 2
Hat sich bedankt: 118 Mal
Danksagung erhalten: 510 Mal

#111 Nachdenkliches und Bedenkliches

Beitrag von Martin H. » 20. September 2021, 07:23

Hier wird ja viel über andere geredet und kommentiert. Kleiner Hinweis am Rande:
"Wenn Hänschen etwas über Fritzchen sagt, erzählt Hänschen viel mehr über Hänschen, als über Fritzchen!"
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Martin H. für den Beitrag (Insgesamt 3):
RapunzulaSabrinaChasil

Sabrina
Einsteiger
Offline
Beiträge: 7
Registriert: 13. September 2021, 00:49
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

#112 Nachdenkliches und Bedenkliches

Beitrag von Sabrina » 20. September 2021, 08:40

Guten Morgen!

Keine Sorge, bin schon auf AAM, da war der Server noch sehr klein und hat sich seitdem immer weiter entwickelt und das zum großen Teil positiv, wie gesagt negatives findet man überall.

Auch in Foren gibt es Haltungsberichte, die angefangen, kurz und inaktiv sind.

"Worker" habe ich gerade durch die Suchfunktion geschickt, scheint gar nicht so unüblich, auch hier.

Kann den vielen Vorrednern nur zustimmen, plattformübergreifende Hetze gehört nicht ins Ameisenforum und sollte nicht die Plattform sein, wo du deinen Bann verarbeitest und dich austobst.

Es sind eben deine Diskrepanzen und deine Erfahrungen mit einem Discord.

Liebe Grüße Sabrina
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Sabrina für den Beitrag:
Chasil

Antworten

Zurück zu „Vorschläge, Wünsche & Umfragen“