Rote Waldameise

Erfahrungen in der Haltung europäischer Ameisen.
Antworten
Tosty
Einsteiger
Offline
Beiträge: 21
Registriert: 17. Mai 2020, 14:25
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

#1 Rote Waldameise

Beitrag von Tosty » 21. Februar 2021, 12:25

Hallo liebe Ameisenfreunde,

habe gerade ein paar kleine Fotos aus dem Busch für euch geschossen. Die rote Waldameise ist schon aktiv am sonnen.

:D
Dateianhänge
20210221_115625.jpg
20210221_114409.jpg
20210221_114510.jpg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Tosty für den Beitrag (Insgesamt 4):
anthalter_19ErneZitrusDoli

Benutzeravatar
Zitrus

User des Monats Juni 2020
Halter
Offline
Beiträge: 650
Registriert: 3. Januar 2020, 00:15
Auszeichnung: 1
Hat sich bedankt: 1012 Mal
Danksagung erhalten: 624 Mal

#2 Rote Waldameise

Beitrag von Zitrus » 21. Februar 2021, 13:20

Hier sind sie ebenfalls die ersten aktiven Ameisen. In zwei Monaten geht es bei manchen der Unterarten bereits los mit dem Schwärmen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Zitrus für den Beitrag:
anthalter_19

Tosty
Einsteiger
Offline
Beiträge: 21
Registriert: 17. Mai 2020, 14:25
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

#3 Rote Waldameise

Beitrag von Tosty » 21. Februar 2021, 13:37

Hallo Zitrus, ich freue mich schon darauf!

Wenn man genauer hinschaut, sieht man auf den Fotos sogar noch ein paar Schneereste am Bildrand. Sie sind jetzt aber bereits geschmolzen.

Die Ameisen ziehen einen schwarzen Teppich über den Boden. Beeindruckend!

Einige sind damit beschäftigt Leichen aus dem Inneren des Nestes zu transportieren. Es haben wohl nicht alle Ameisen den Winter überlebt.

Antworten

Zurück zu „Europäische Arten“