User des Monats Januar 2023   ---   Zitrus  ---   Danke vom TEAM Ameisenforum  

Diskussion zu Myrmica schencki - Ameisenstarter

Diskussions- und Frageforum für bestehende Haltungserfahrungen.
Neues Thema Antworten
Benutzeravatar
Ameisenstarter

User des Monats Dezember 2017 User des Monats August 2018 User des Monats Mai 2019
Fortgeschrittener Halter
Offline
Beiträge: 1630
Registriert: 30. August 2017, 00:30
Auszeichnung: 3
Hat sich bedankt: 1036 Mal
Danksagung erhalten: 1763 Mal

#1 Diskussion zu Myrmica schencki - Ameisenstarter

Beitrag von Ameisenstarter » 2. Oktober 2019, 21:18

Hier können Fragen, Anregungen und Kritik zu meinen Bericht geschrieben werden.

Haltungsbericht: topic60168.html



Liebe Grüße :)

Schlafoponera
Offline
Beiträge: 2
Registriert: 24. November 2022, 20:38
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

#2 Diskussion zu Myrmica schencki - Ameisenstarter

Beitrag von Schlafoponera » 23. Januar 2023, 16:57

Hallo @Ameisenstarter

ich wollte mich mal nach der Kolonie erkundigen; gibt es die noch?

Benutzeravatar
Erne
Administrator
Offline
Beiträge: 3692
Registriert: 18. April 2014, 11:00
Hat sich bedankt: 4905 Mal
Danksagung erhalten: 4128 Mal
Kontaktdaten:

#3 Diskussion zu Myrmica schencki - Ameisenstarter

Beitrag von Erne » 25. Januar 2023, 21:18

Hallo Schlafoponera,
Ameisenstarter war hier im Forum einer der aktivsten User im Forum.
Seit längerer Zeit ist er kaum noch im Forum aktiv.
Habe Deinen Beitrag dahingehend abändert („@Ameisenstarter) das er bezüglich Deines Beitrages eine Benachrichtigungs E-Mail bekommt, vielleicht hilft es.

Myrmica schencki, gilt Dein Interesse hauptsächlich dem Bericht von Ameisenstarter oder suchst Du nach Informationen zu dieser Art?

Hast Du die vielleicht schon?

Grüße Wolfgang
Ameisenwissen – Hilfe für Einsteiger =)*202

Ameisenhaltung über viele Jahre, nach zu lesen auf meiner Homepage

Schlafoponera
Offline
Beiträge: 2
Registriert: 24. November 2022, 20:38
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

#4 Diskussion zu Myrmica schencki - Ameisenstarter

Beitrag von Schlafoponera » 26. Januar 2023, 07:40

Hallo Erne,

Danke für die Mühe. Ich hatte auf seinem Profil gesehen, dass er zumindest im Januar 2023 noch im Forum unterwegs war.

Ich halte eine Gründerkolonie von M. schencki und würde eventuell einen gemeinsamen Haltungsbericht weiterführen; ich habe irgendwo gesehen, dass das so für Manica rubida gemacht wurde.
Heimische Myrmica Arten leben ja oft nicht lange in der Haltung, deshalb mein Interesse ob die Kolonie noch am Leben ist.

Benutzeravatar
Erne
Administrator
Offline
Beiträge: 3692
Registriert: 18. April 2014, 11:00
Hat sich bedankt: 4905 Mal
Danksagung erhalten: 4128 Mal
Kontaktdaten:

#5 Diskussion zu Myrmica schencki - Ameisenstarter

Beitrag von Erne » 26. Januar 2023, 10:47

Einen gemeinsamen Haltungsbericht oder einen vorhandenen Bericht weiter führen, für mich ein prima Ansatz.
Bezüglich einheimischen Myrmica Arten wie Myrmica schencki, viel Nachlesbares gibt es ja auch nicht, jeder Bericht kann da mehr Erkenntnisse bringen.

Heimische Myrmica Arten leben ja oft nicht lange in der Haltung
Einen Eindruck den vorhandene Berichte durchaus vermitteln können.
Liegt es daran das diese Arten generell keine lange Lebensspanne haben?
Sind sie derart kritisch in der Haltung?
Sind passende Haltungsbedingungen nicht hinzubekommen?
Verläuft die Entwicklung derart langsam, dass etliche Halter die Haltung aufgeben?
Denke da ist noch reichlich Ursachenforschung angesagt.

Schauen wir mal ob Ameisenstarter hier mitliest, wäre toll wenn sich was ergeben würde.

Grüße Wolfgang
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Erne für den Beitrag:
Gäbi
Ameisenwissen – Hilfe für Einsteiger =)*202

Ameisenhaltung über viele Jahre, nach zu lesen auf meiner Homepage

Neues Thema Antworten

Zurück zu „Meinungen & Fragen zu den Haltungsberichten“