Messor cephalotes Diskussion Thread

Diskussions- und Frageforum für bestehende Haltungserfahrungen.
Antworten
Benutzeravatar
Rapunzula

User des Monats Mai 2020 User des Monats September 2020
Moderator
Offline
Beiträge: 959
Registriert: 5. Februar 2020, 21:17
Auszeichnung: 2
Hat sich bedankt: 782 Mal
Danksagung erhalten: 1001 Mal

#65 Messor cephalotes Diskussion Thread

Beitrag von Rapunzula » 1. Mai 2021, 22:05

Hallo Erne,

Wie bereits auf YouTube geschrieben, Gratulation zu Deiner ersten Super-Majorin!

Konnte sich eine also durchmogeln ohne gefressen zu werden!

Letztes Mal schriebst Du, dass Du die im Dezember 2019 mit drei Arbeiterinnen erhalten hast, dann sind meine Camponotus nicobarensis ja gleich alt, (ist mir letztes mal gar nicht aufgefallen! Aber Geschlechtstiere gibt es bei mir noch nicht, meinetwegen können die dazu noch lange warten!

Danke für Dein Abo auf YouTube!

Gruss
Schützt euch vor Corona, tragt Masken, haltet Abstand, bleibt zu Hause, bleibt Gesund, bleibt Negativ!
Ich will diese Signatur so schnell wie möglich löschen können!

Benutzeravatar
Erne
Administrator
Offline
Beiträge: 2969
Registriert: 18. April 2014, 11:00
Hat sich bedankt: 3759 Mal
Danksagung erhalten: 3266 Mal
Kontaktdaten:

#66 Messor cephalotes Diskussion Thread

Beitrag von Erne » 1. Mai 2021, 22:24

Danke für Dein Abo auf YouTube!
Gute Youtube Videos, mit dem Thema Ameisen, da bin ich immer mit dabei.
Konnte sich eine also durchmogeln ohne gefressen zu werden!
Sieht danach aus, dass es jetzt damit vorbei ist.
Dezember 2019 mit drei Arbeiterinnen
Ja eine gute Entwicklung.
Bin gerade dabei mit meinen Messor cephalotes eine gute Entwicklung hinzubekommen, wie bei Deinen Camponotus nicobarensis
Da ich Camponotus nicobarensis schon mehrfach aufgezogen, gehalten habe, sehe ich mich mit meiner Messor cephalotes Haltung chancenlos.

Grüße Wolfgang
Ameisenwissen – Hilfe für Einsteiger
Futter für Ameisen

Ameisenhaltung über viele Jahre, nach zu lesen auf meiner Homepage

Antworten

Zurück zu „Meinungen & Fragen zu den Haltungsberichten“