User des Monats Juli 2021   ---   ChrisV87  ---   Danke vom TEAM Ameisenforum  

Bestimmung von Ameisenkönigin

Bestimmungsanfragen - bitte auf genaue Angaben achten.
Antworten
xxlukasxx
Einsteiger
Offline
Beiträge: 2
Registriert: 20. Juli 2021, 12:34
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 0

#1 Bestimmung von Ameisenkönigin

Beitrag von xxlukasxx » 20. Juli 2021, 12:46

Hallo liebes Forum!
Ich habe vor kurzem diese Ameisenkönigin unter einer Platte gefunden.
Wisst ihr um welche Art es sich handelt?

Danke schon mal für eure Antworten :)

Schöne Grüße,
Lukas
Dateianhänge
26f434ac-2dc3-473a-852d-83603669d7a6.jpg
Ameise.jpg

Benutzeravatar
Rapunzula

User des Monats Mai 2020 User des Monats September 2020
Moderator
Offline
Beiträge: 1283
Registriert: 5. Februar 2020, 21:17
Auszeichnung: 2
Hat sich bedankt: 917 Mal
Danksagung erhalten: 1358 Mal

#2 Bestimmung von Ameisenkönigin

Beitrag von Rapunzula » 20. Juli 2021, 13:06

Hallo xxlukasxx,

Herzlich willkommen hier im Ameisenforum!

Hast Du noch ein Bild welches die Gyne seitlich zeigt?

Ich habe eine Ahnung, da ich aber in Ameisen bestimmen in Vergangenheit hin und wieder danebengegriffen sage ich hier keinen Namen, aber ein paar Bestimmungs“Profis“ werden sich bestimmt noch melden!

Gruss
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Rapunzula für den Beitrag:
xxlukasxx
Schützt euch vor Corona, tragt Masken, haltet Abstand, bleibt zu Hause, bleibt Gesund, bleibt Negativ!
Ich will diese Signatur so schnell wie möglich löschen können!

Benutzeravatar
Zitrus

User des Monats Juni 2020 User des Monats Juni 2021
Moderator
Offline
Beiträge: 1187
Registriert: 3. Januar 2020, 00:15
Auszeichnung: 2
Hat sich bedankt: 1684 Mal
Danksagung erhalten: 1101 Mal

#3 Bestimmung von Ameisenkönigin

Beitrag von Zitrus » 20. Juli 2021, 13:16

Hallo Lukas, willkommen im Ameisenforum!
xxlukasxx hat geschrieben:
20. Juli 2021, 12:46
Wisst ihr um welche Art es sich handelt?
Hier handelt es sich mit ziemlicher Sicherheit um Tetramorium sp.. Um sicher zu gehen, wäre eine Seitenaufnahme hilfreich.

Eine nähere Bestimmung innerhalb der Gattung Tetramorium ist leider nicht ohne weiteres möglich, aber was die Haltungsbedingungen
angeht, macht das wenig bis keinen Unterschied.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Zitrus für den Beitrag:
xxlukasxx

xxlukasxx
Einsteiger
Offline
Beiträge: 2
Registriert: 20. Juli 2021, 12:34
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 0

#4 Bestimmung von Ameisenkönigin

Beitrag von xxlukasxx » 20. Juli 2021, 13:22

Hey!
Zitrus hat geschrieben:
20. Juli 2021, 13:16
Um sicher zu gehen, wäre eine Seitenaufnahme hilfreich
Danke für die schnellen Antworten. Hab jetzt noch eine Seitenaufnahme angefügt!

Benutzeravatar
Zitrus

User des Monats Juni 2020 User des Monats Juni 2021
Moderator
Offline
Beiträge: 1187
Registriert: 3. Januar 2020, 00:15
Auszeichnung: 2
Hat sich bedankt: 1684 Mal
Danksagung erhalten: 1101 Mal

#5 Bestimmung von Ameisenkönigin

Beitrag von Zitrus » 20. Juli 2021, 13:29

Es ist nicht wirklich erkennbar, aber wenn es sich um Tetramorium sp. handelt, sollten hinten am Thorax zwei kleine Dornen vorhanden sein,
die sogenannten "Propodealdornen".

Bild
https://crazyants.de/wissen-fuer-ameise ... rscheiden/

Antworten

Zurück zu „Bestimmung von Ameisen“