Südeuropäische Knotenameise

Bestimmungsanfragen - bitte auf genaue Angaben achten.
Antworten
Benutzeravatar
Blabbi
Halter
Offline
Beiträge: 785
Registriert: 31. August 2009, 17:58
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

#1 Südeuropäische Knotenameise

Beitrag von Blabbi » 12. Juni 2022, 15:31

Folgende Ameisen begleiten bereits unseren ganzen Urlaub auf Korfu. Hat jemand eine Ahnung, um welche Art oder zumindest Gattung es sich handeln könnte?

Größe um 10mm, 1-Cent-Münze ist 16,25mm soweit ich weiß. Mattschwarz und sowohl am Caput als auch an der Gaster relativ stark behaart. Gaster nach unten geneigt.
Dateianhänge
532349EB-7BB1-4C6E-BC3C-1AFB32295486.jpeg
FAE5B927-1450-4F74-8023-379475088E35.jpeg
7DF05ADC-78A0-407C-BD68-5782CE2B7F98.jpeg

Benutzeravatar
Zitrus

User des Monats Juni 2020 User des Monats Juni 2021
Moderator
Offline
Beiträge: 1412
Registriert: 3. Januar 2020, 00:15
Auszeichnung: 2
Hat sich bedankt: 2114 Mal
Danksagung erhalten: 1406 Mal

#2 Südeuropäische Knotenameise

Beitrag von Zitrus » 12. Juni 2022, 15:33

Die hab ich letzten Herbst auf Korfu auch überall rumlaufen sehen. ;)

Soweit ich es beurteilen kann, sind das Aphaenogaster sp..
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Zitrus für den Beitrag (Insgesamt 2):
BlabbiFabey93

Benutzeravatar
Blabbi
Halter
Offline
Beiträge: 785
Registriert: 31. August 2009, 17:58
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

#3 Südeuropäische Knotenameise

Beitrag von Blabbi » 12. Juni 2022, 16:03

Ah, super, danke! Die Gattung war mir nicht geläufig.

Antworten

Zurück zu „Bestimmung von Ameisen“