User des Monats Oktober 2022   ---   Lewy  ---   Danke vom TEAM Ameisenforum  

Messor barbarus essen nichts

Unterfamilie: Formicinae
Ameisenlosti
Einsteiger
Offline
Beiträge: 20
Registriert: 21. Oktober 2022, 09:03
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal

#9 Messor barbarus essen nichts

Beitrag von Ameisenlosti » 24. Oktober 2022, 12:55

Ja das stimmt, bin froh habe heute gesehen das meine Messor barbarus 3 Körner ins Reagenzglas gelegt haben und haben an dem Heimchen rumgeknabbert

Wolfi91

User des Monats Januar 2021 User des Monats Oktober 2021
Halter
Offline
Beiträge: 661
Registriert: 29. September 2020, 21:20
Auszeichnung: 2
Hat sich bedankt: 419 Mal
Danksagung erhalten: 788 Mal

#10 Messor barbarus essen nichts

Beitrag von Wolfi91 » 24. Oktober 2022, 13:33

Heyhey,
Wenn man bedenkt das meine 10.000Arbeiterinnen 20-30Körner am Tag brauchen. Kannst du runter rechnen wie lange 3Körner für deine Kolonie reichen.
Messor Arbeiter futtern nicht so enorm viel vorallem wenn die Kolonien noch klein sind.
Wichtig ist einfach immer was anzubieten. Auch wenn die Medels das Futter nicht verwerten meine ich das sich in der Kolonie das Gefühl einstellt "es gibt hier täglich frisches und Leicht zugängliche Futter" was die Königin vielleicht veranlässt schneller für mehr Nachwuchs zu sorgen. Im Grunde spricht sich in der Kolonie und bei der Königin täglich die Info herum, neues Futter entdeckt.

Grüße Wolfi

Ameisenlosti
Einsteiger
Offline
Beiträge: 20
Registriert: 21. Oktober 2022, 09:03
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal

#11 Messor barbarus essen nichts

Beitrag von Ameisenlosti » 24. Oktober 2022, 16:49

Okay danke oha wie alt ist deine kolonie wenn ich fragen darf

Wolfi91

User des Monats Januar 2021 User des Monats Oktober 2021
Halter
Offline
Beiträge: 661
Registriert: 29. September 2020, 21:20
Auszeichnung: 2
Hat sich bedankt: 419 Mal
Danksagung erhalten: 788 Mal

#12 Messor barbarus essen nichts

Beitrag von Wolfi91 » 24. Oktober 2022, 18:11

Meine Kolonie wird jetzt bald 2Jahre alt. War aber schon nach 1Jajr so groß obwohl ich auch nur mit 25Arbeitern gestartet bin.
Hat halt irgendwie alles gepasst xD.
Allerdings halte ich Messor orientalis, die machen keine Winterruhe.

Grüße Wolfi

Ameisenlosti
Einsteiger
Offline
Beiträge: 20
Registriert: 21. Oktober 2022, 09:03
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal

#13 Messor barbarus essen nichts

Beitrag von Ameisenlosti » 24. Oktober 2022, 20:43

Hätte gerne auch eine große kolonie aber meine karze hat den Plan durchkreuzt jetzt muss ich neu starten
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Ameisenlosti für den Beitrag:
Gäbi

Neues Thema Antworten

Zurück zu „Lasius“