User des Monats November 2021   ---   PincoPallino  ---   Danke vom TEAM Ameisenforum  

In der Nacht wurde Brut umgelagert

Benutzeravatar
anthalter_19

User des Monats Dezember 2019
Halter
Offline
Beiträge: 598
Registriert: 14. Mai 2019, 15:33
Auszeichnung: 1
Hat sich bedankt: 1497 Mal
Danksagung erhalten: 211 Mal

#17 In der Nacht wurde Brut umgelagert

Beitrag von anthalter_19 » 1. März 2021, 09:13

Hallo liebe Ameisen Freunde

Jetzt gerade dieser Hohlraum im Holz komplett bis zum Ausgang voll mit Ameisen, dass sieht aus wie ein Treiberameisen "Nest"

Ich versuche dann noch ein Video hochzuladen.

Viele Grüße
Anthalter_19

Benutzeravatar
anthalter_19

User des Monats Dezember 2019
Halter
Offline
Beiträge: 598
Registriert: 14. Mai 2019, 15:33
Auszeichnung: 1
Hat sich bedankt: 1497 Mal
Danksagung erhalten: 211 Mal

#18 In der Nacht wurde Brut umgelagert

Beitrag von anthalter_19 » 2. März 2021, 11:39

Hallo liebe Ameisen Freunde

Das alte Nest ist leider mittlerweile komplett leer :cry:
Vielleicht ziehen sie ja wieder zurück irgentwann
(irgendwann :cry:)

Gestern gab es ein "bisschen" Rindfleisch (Bis die mich fressen dürfen dauert es noch):


(überhaupt nicht verwackelt und so gute Auflösung :lol:)

Viele Grüße
Anthalter_19

Benutzeravatar
anthalter_19

User des Monats Dezember 2019
Halter
Offline
Beiträge: 598
Registriert: 14. Mai 2019, 15:33
Auszeichnung: 1
Hat sich bedankt: 1497 Mal
Danksagung erhalten: 211 Mal

#19 In der Nacht wurde Brut umgelagert

Beitrag von anthalter_19 » 1. April 2021, 20:47

Hallo liebe Ameisen Freunde

Ausbruch!!!

Heute Früh etwa um 4 Uhr wurde ich von starken, intensiven Schmerzen geweckt. Noch völlig verschlafen stand ich auf und lief verwundert zum Lichtschalter.
*Schock*
Meine Arme bedeckt von hunderten von Ameisen, zum Glück war ich noch nicht ganz wach sodass die Stiche noch auszuhalten waren.
Als ich mich im Raum umschaute:
zehntausende Ameisen auf dem Boden und alles voller Ameisen-Straßen!
Tote Tiere die abtransportiert wurden...
Nachdem ich mich von den Ameisen befreit hatte traute ich mich noch einmal ins Zimmer.
An den Wänden war alles voller Ameisen und Ameisenstraßen reichten bis in die Terrarien der anderen Kolonien.
Ich sah noch wie die Brut der anderen Kolonien langsam abtransportiert wurde und dann holte ich den Staubsauger...
Über 2h entfernte ich Ameisen, doch es wurden einfach nicht weniger...
Erst 13 Uhr war ein Großteil der Ameisen entfernt worden.


Insgesamt wurden sämtliche Mantiden und Phasmiden getötet und auch meine Pheidole noda Kolonie :cry:
Andere Kolonien haben es nur teilweise geschafft zu überleben.

Mittlerweile bin ich auch deutlich mit Stichen übersäht.

-April April

Viele Grüße
Anthalter_19

:lol:

Hier noch das Heutige Video von den Ameisen (in 4K)
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor anthalter_19 für den Beitrag (Insgesamt 3):
ErneZitrusWolfi91

Benutzeravatar
anthalter_19

User des Monats Dezember 2019
Halter
Offline
Beiträge: 598
Registriert: 14. Mai 2019, 15:33
Auszeichnung: 1
Hat sich bedankt: 1497 Mal
Danksagung erhalten: 211 Mal

#20 In der Nacht wurde Brut umgelagert

Beitrag von anthalter_19 » 21. April 2021, 09:45

Hallo liebe Ameisen Freunde

Wenn die Sonne scheint dann freuen sich auch die Ameisen :D


(4K)

Viele Grüße
Anthalter_19
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor anthalter_19 für den Beitrag:
Zitrus

Benutzeravatar
Rapunzula

User des Monats Mai 2020 User des Monats September 2020
Moderator
Offline
Beiträge: 1469
Registriert: 5. Februar 2020, 21:17
Auszeichnung: 2
Hat sich bedankt: 1059 Mal
Danksagung erhalten: 1540 Mal

#21 In der Nacht wurde Brut umgelagert

Beitrag von Rapunzula » 2. November 2021, 23:26

Hallo Anthalter_19!

Wie steht es nun mit der Kolonie?

Gruss
Schützt euch vor Corona, tragt Masken, haltet Abstand, bleibt zu Hause, bleibt Gesund, bleibt Negativ!
Ich will diese Signatur so schnell wie möglich löschen können!

Antworten

Zurück zu „Solenopsis (exotisch) [Videos]“