User des Monats Oktober 2022   ---   Lewy  ---   Danke vom TEAM Ameisenforum  

Bild(er) und Video(s) des Tages

Berichte (z.B. Reiseberichte, Ameisenfotoalben, Ausflüge, Schnappschüsse, etc.) mit vielen Fotos von Ameisen und Natur.
LordPotte
Einsteiger
Offline
Beiträge: 37
Registriert: 12. März 2012, 18:41
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

#17 AW: Bild(er) des Tages

Beitrag von LordPotte » 5. Juni 2012, 16:25

Umzug ist angesagt =)

Gestern in den frühen Nachmittagsstunden aufgenommen =)
Dateianhänge
CIMG6246.jpg
CIMG6245.jpg

LordPotte
Einsteiger
Offline
Beiträge: 37
Registriert: 12. März 2012, 18:41
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

#18 AW: Bild(er) des Tages

Beitrag von LordPotte » 6. Juni 2012, 19:50

Noch 1 heut entstandene Schnappschuss.
Würde mich über Bestimmungshilfe des Käfers echt freuen.
Dateianhänge
CIMG6247.jpg

Benutzeravatar
Ureaplasma
Halter
Offline
Beiträge: 164
Registriert: 14. Juli 2011, 15:53
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

#19 AW: Bild(er) des Tages

Beitrag von Ureaplasma » 21. Juni 2012, 17:15

Das traurige Ende einer Polyergus rufescens Kolonie. Das war die jüngste von drei Kolonien an meinem Arbeitsplatz. Wünsche Tetramorium und Lasius einen guten Appetit :furchtbartraurig:
Dateianhänge
SIMG3454.jpg

Benutzeravatar
Stiko
Halter
Offline
Beiträge: 601
Registriert: 3. August 2010, 11:07
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

#20 AW: Bild(er) des Tages

Beitrag von Stiko » 20. Juli 2012, 13:28

Bild
Zoom (+)
Dieses arme und unter Natuschutz stehende Tier habe ich fast tot in meinem Garten gefunden.
Es hatte nur noch ein wenig mit einem Beinen gezappelt und konnte nicht mehr laufen.
Welch eine Verschwendung dachte ich und verfütterte es an meine Kolonie.

Benutzeravatar
Stiko
Halter
Offline
Beiträge: 601
Registriert: 3. August 2010, 11:07
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

#21 AW: Bild(er) des Tages

Beitrag von Stiko » 22. Juli 2012, 07:28

Ui, dein Honigbild mit den großen Formica fusca gefällt mir so gut, das ich mein kürzlich geschossenes Bild auch mit beisteuern will.
Das ist ein Stein, in dem ein langes Loch reingefräßt wurde. Der Honig wurde 12 Std zuvor leer und wurde hier nachgefüllt.
Das Bild zeigt die Situation 10 Minuten nach der Befüllung. Das Loch ist 1cm tief und der Honig reicht eine Woche.
Bild

Imago
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

#22 AW: Bild(er) des Tages

Beitrag von Imago » 22. Juli 2012, 13:55

Camponotus fellah.

Wenn ich Honig verfüttere liegen immer mind. 30 Arbeiterinnen im Honig. Ein großer Antstorenapf von 5cm Durchmesser ist inerhalb einer Nacht geleert. Die Ameisen tummeln sich regelrecht in diesem Napf. Sterben tut keine der Tiere, dafür ist der Napf zu schnell geleert. Hier nimmt das Drama gerade sein Ende:

5119_caab29f25c8bbb57ff7d470a65bd0450


LG Imago

Alimato
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

#23 AW: Bild(er) des Tages

Beitrag von Alimato » 30. Juli 2012, 21:51

Hatte heute morgen den Deckel meiner Messor barbarus Kolonie nicht richtig aufgesetzt. Mindestens drei M. barbarus sind dann auch noch über die Talkumschicht gekommen, allerdings war es trotzdem nur ein kurzer Ausflug mit jehem Ende.
9878_c38aa8479ad3dbf5f70c00979d632416


lg Alimato

Benutzeravatar
dirri
Einsteiger
Offline
Beiträge: 45
Registriert: 8. Juni 2011, 10:37
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

#24 AW: Bild(er) des Tages

Beitrag von dirri » 30. Juli 2012, 22:51

Auf dem Balkon Spinne im Wind mit gesponnener Blattlaus.
Dateianhänge
SpinneMitBlattlaus.jpg

Neues Thema Antworten

Zurück zu „Fotoberichte & Videoberichte“