Pheidole megacephala Haltungsbericht

Eure Berichte & Beobachtungen - Meinungen & Fragen [einheimische und exotische Arten]
Neues Thema Antworten
enti303
Offline
Beiträge: 1
Registriert: 2. Februar 2022, 20:54
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

#1 Pheidole megacephala Haltungsbericht

Beitrag von enti303 » 21. Mai 2022, 12:36

Hi! Und Wilkommen auf dieser Seite. Ich habe mir beschlossen eine Pheidole megacephala Kolonie zu kaufen die 8 Königinnen und 101-150 Arbeiten betragen sollte, dies bestellte ich bei Myants.de. Warum?-> Ich finde Pheidole megacephala Sehr interessant und vom Aussehen und Körperbau sehr faszinierend.

Tag 1:
Heute(18.5.2022) kam meine Kolonie nach 3 Tagen reise Zeit an. Beim ersten Blick ins RG sah ich eine deutlich größere Kolonie mit ca 10 Königinnen und 300-500 Arbeiterinnen. Dazu viele Jungköniginnen. Ich legte sie in die Arena(Eine 40x20x10 ANTCUBE vom Antstore) und wartete 60 Minuten um sie erstmal ankommen zu lassen. Nachdem ich das Rg geöffnet hatte, stürmten zahlreiche Arbeiterinnen und Soldaten heraus. Plötzlich trugen sie zahlreiche tote Arbeiterinnen heraus. Nach ca 2 Stunden lagen dort ca 150-200 tote Arbeiterinnen. Trotzdem lebten noch mindestens 200 Arbeiterinnen. Ich schrieb myants.de an und erhielt schon am nächsten Tag eine Antwort. Sie sagten: Das sie mir eine Ersatzkolonie zusenden. Also habe ich bald (wenn die hier nicht verstirbt) 2 Kolonien. Die Ameisen hatten Futter in Massen von mir bekommen, nahmen nichts an, finde ich sehr komisch akzeptierte es aber. Trinken hatten sie.


Tag 2.
Wo ich heute in die Ameisen Farm geguckt habe, sah ich das sie schon angefangen haben zu graben. Dies finde ich sehr interessant zu beobachten. Heute gab ich ihnen 4 Adulte Schokoschaben die angenommen wurden. Eine lebendige Kellerassel gab es auch noch. Bei der Kellerassel haben sich 20 Arbeiterinnen aus sie gestürzt und festgehalten an Fühler etc.... Mehr neues gibt es auch nicht zu berichten. Neue Berichte werden kommen

Schimmelwurst Gamer
Einsteiger
Offline
Beiträge: 17
Registriert: 23. Oktober 2022, 14:25
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

#2 Pheidole megacephala haltungsbericht

Beitrag von Schimmelwurst Gamer » 30. Oktober 2022, 13:13

Warum kommt nicht 's mehr? Weil würde mich interessieren!

Neues Thema Antworten

Zurück zu „Ameisenhaltung & Haltungsberichte“