Planung einer Farm (+Fragen)

Einsteiger und Interessenten können hier ihre Fragen stellen.
Benutzeravatar
Sebastian
Halter
Offline
Beiträge: 1126
Registriert: 27. Mai 2005, 15:49
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

#9

Beitrag von Sebastian » 5. Juli 2005, 11:38

teflon oder PTFE ist ein durchsichtige schnelltrocknende Substanz die in trockenem Zustand eine Weiße Farbe annimmt.

Es eignet sich gut als Ausbruchssperre und ist relativ beständig gegen Abnutzung. Zu kaufen gibt es das Zeug in jedem Baumarkt als Schmiermittel in Sprayform (wer Interesse hat, ich kann das Zeugs bei genügend Abnehmern für 6 EUR die 400ml Dose bestellen). Oder aber Antstore bietet für 4 EUR ein 10ml Fläschchen an.
Ordo ab Chao

Benutzername
Einsteiger
Offline
Beiträge: 34
Registriert: 4. Juli 2005, 01:14
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

#10

Beitrag von Benutzername » 5. Juli 2005, 14:11

@hempi
Danke für den Tipp. Dass die Ameisen ihren abgesteckten Bereich verlassen, will ich ja gerade vermeiden ;)

@Charlie
Das mit dem PTFE hört sich gut an. Das Zeug hält bestimmt Ewigkeiten und in Kombination mit einer Art Abdeckung, die in irgendeiner Form eine Luftzufuhr zulässt, wäre das sicher auch ne tolle Idee für eine Arena.

@DarkZark
Werde glaub ich dann auch lieber auf ne Art von Glas umsteigen und das festschrauben.
Auf Sand werd ich dann wohl verzichten und den Bastellehm wed ich mir mal angucken. Habe aber die Vermutung, dass der zu dunkel sein könnte. Da eh meistens ne rote Folie vor dem Nest sein wird, überlege ich ob ich nicht doch ganz drauf verzichten sollte...

@Cookie&Sebastian
Danke für die hilfreichen Infos.

Bin für weitere Anregungen offen :D

Benutzeravatar
moglie
Halter
Offline
Beiträge: 595
Registriert: 10. April 2005, 20:14
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

#11

Beitrag von moglie » 5. Juli 2005, 14:14

Das Ptfe aus der Spraydose ist aber noch mit anderen Ölen vermischt und verläuft und verschmutz mit der zeit nach meinen Erfahrungen. Ich würde das Ptfe aus dem Anstore benutzen.

Benutzername
Einsteiger
Offline
Beiträge: 34
Registriert: 4. Juli 2005, 01:14
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

#12

Beitrag von Benutzername » 5. Juli 2005, 14:18

Und wie würde es mit festem PTFE aussehen? Das müsste doch sehr sehr lange halte, oder?

Benutzeravatar
Sebastian
Halter
Offline
Beiträge: 1126
Registriert: 27. Mai 2005, 15:49
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

#13

Beitrag von Sebastian » 5. Juli 2005, 14:25

ich komm auch an pures PTFE ran, da muss ich dann aber 6 Kilo kaufen :)
Das schaffen wir nicht ganz mit der Mindestbestellmenge fürchte ich.
Ordo ab Chao

borsti
Einsteiger
Offline
Beiträge: 46
Registriert: 18. Juni 2005, 13:59
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

#14

Beitrag von borsti » 5. Juli 2005, 15:19

ich finde, man sollte bei dem ptfe schon darauf hinweisen, dass man davon ganz erheblich krank werden kann, wenn man es auf bestimmte art und weise aufnimmt.

also alle raucher unter den ameisenfreunden: wenn ihr ptfe benutzen wollt, solltet ihr währenddessen NICHT rauchen! und hinterher würde ich mir die hände 100 mal gründlichst waschen!

es reichen schon kleine spuren des ptfe die mitverbrennen und schon hat man das sogenannte polymerfieber am hals!

NEO
Einsteiger
Offline
Beiträge: 84
Registriert: 30. Juni 2005, 22:44
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

#15

Beitrag von NEO » 5. Juli 2005, 17:19

polymerfieber

Was is das genau?

DarkZark
Halter
Offline
Beiträge: 805
Registriert: 6. Oktober 2003, 15:20
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

#16

Beitrag von DarkZark » 5. Juli 2005, 18:54

Dann sei auch erwähnt, dass Talkum krebserregend sein soll. Ich habe keine Ahnung was da dran ist, aber bestimmte Vorsichtsmaßnahmen gibt es auch dort (nicht einatmen, etc...).

Antworten

Zurück zu „Einsteigerfragen“