Fremde puppen

Einsteiger und Interessenten können hier ihre Fragen stellen.
Antworten
Benutzeravatar
Ant's Home
Halter
Offline
Beiträge: 217
Registriert: 14. Juli 2005, 14:15
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

#1 Fremde puppen

Beitrag von Ant's Home » 16. Juli 2005, 18:46

Hi erstmal,

ich hab in einem anderen thread gelesen,dass man einer jungköniginnen(in diesem fall lasius niger) mit puppen der selben art bei der gründung eines volkes unterstüzen kann. Also hab ich mir heute ein paar puppen geholt.Aber meine eigentliche frage ist:ich habe ein paar(3-6)puppen(von L.n.) in das formicarium meiner myrmicinae rubra getan(nur um zu sehen was passiert ;)).Die m. rubra haben ein 2-3 puppen in ihr nest getragen.Nun meine frage:werden sie die puppen töten oder fressen oder ausbrüten?
servus
Euer Ant's Home
Cogito ergo sum - René Descartes

Benutzeravatar
Antastisch
Halter
Offline
Beiträge: 2943
Registriert: 13. Juli 2003, 16:06
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 7 Mal

#2

Beitrag von Antastisch » 16. Juli 2005, 18:47

töten oder fressen, wahrscheinlich zweiteres. ;)

Frame
Halter
Offline
Beiträge: 730
Registriert: 27. Mai 2005, 19:07
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 5 Mal

#3

Beitrag von Frame » 16. Juli 2005, 18:49

Die werden sie fressen, ganz klar.

Benutzeravatar
Ant's Home
Halter
Offline
Beiträge: 217
Registriert: 14. Juli 2005, 14:15
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

#4

Beitrag von Ant's Home » 16. Juli 2005, 18:50

Danke für die antworten,
aber warum ingnorieren sie dann einen teil der puppen ?(?
Cogito ergo sum - René Descartes

Frame
Halter
Offline
Beiträge: 730
Registriert: 27. Mai 2005, 19:07
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 5 Mal

#5

Beitrag von Frame » 16. Juli 2005, 18:51

Wenn dein Kühlschrank voll ist gehst du doch auch nicht nochmal einkaufen oder?

Benutzeravatar
Ant's Home
Halter
Offline
Beiträge: 217
Registriert: 14. Juli 2005, 14:15
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

#6

Beitrag von Ant's Home » 16. Juli 2005, 18:54

OK das ist verständlich :rolleyes:.
Trotzdem danke für die infos :D
Cogito ergo sum - René Descartes

Antworten

Zurück zu „Einsteigerfragen“