GanggrĂ¶ĂŸe fĂŒr Pheidole megacephala

Wo braucht Ihr Hilfe, was an Fragen Eurer Ameisenhaltung möchtet Ihr diskutieren?
Neues Thema Antworten
koron
Offline
BeitrÀge: 5
Registriert: 28. Juni 2021, 09:51
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

#1 GanggrĂ¶ĂŸe fĂŒr Pheidole megacephala

Beitrag von koron » 17. MĂ€rz 2024, 10:04

Hallo zusammen,

was wĂ€re eine gute GanggrĂ¶ĂŸe fĂŒr Pheidole megacephala. Ich habe mal eine kleinen Prototyp gemacht gehabt. Es soll stehend und nicht liegend sein. Die Tiefe ins Material ist hier 1cm und die Höhe der GĂ€nge bewegt sich zwischen 0,7cm und 1cm. Die kleine Kammer hat eine Tiefe von 1,5cm (damit man es optisch besser sieht mit dem kleinen Absatz verdeutlicht) und eine Höhe an der höchsten Stelle von 2cm.

Vom GefĂŒhl her wĂŒrde ich aber die GĂ€nge noch etwas kleiner machen. Sprich lediglich 0,5 cm. Meinst ihr das wird dann doch zu klein?

Hier einmal die Bilder:
20240316_230944.jpg
20240316_230919.jpg
20240316_230851.jpg
20240316_230830.jpg



Benutzeravatar
Joschi

User des Monats Juli 2023
Experte der Haltung
Offline
BeitrÀge: 3003
Registriert: 17. November 2001, 13:07
Auszeichnung: 1
Hat sich bedankt: 190 Mal
Danksagung erhalten: 431 Mal

#2 GanggrĂ¶ĂŸe fĂŒr Pheidole megacephala

Beitrag von Joschi » 17. MĂ€rz 2024, 11:59

Hallo! Es kann eigentlich nicht klein genug sein. Bei deinem Nest könnten die GĂ€nge auch gleichzeitig Kammern sein. Aber das macht gar nichts, da Pheidole Nester gar kein tolles Gangsystem brauchen - die Ameisen können (und tun das auch öfter) prima in einem großen "Klumpen" nisten. So viele Gedanken um GĂ€nge wĂŒrde ich mir da gar nicht machen.

Bei deinem Nest sind zu viele und zu große AusgĂ€nge, und die kleine Kammer geht in den großen GĂ€ngen unter. Das Nest selbst wird es tun, aber das Design ist nicht besonders optimal. Lieber zwei, drei Kammern, dafĂŒr kleinere GĂ€nge und nicht so viele AusgĂ€nge.

Die beiden AusgÀnge auf der anderen Seite sind aber vermutlich nur zur modularen Nesterweiterung gedacht.



koron
Offline
BeitrÀge: 5
Registriert: 28. Juni 2021, 09:51
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

#3 GanggrĂ¶ĂŸe fĂŒr Pheidole megacephala

Beitrag von koron » 17. MĂ€rz 2024, 12:27

Also das oben ist wie gesagt nur ein Prototyp um das VerhĂ€ltnis von GanggrĂ¶ĂŸe zu Kammer zu sehen. Hat nichts mit dem spĂ€teren wirklichen Design zu tun.

Wenn ich die GĂ€nge aber zu klein machen, dann gibt es doch Probleme mit dem eintragen des Futters in den Bau.



Neues Thema Antworten

ZurĂŒck zu „Einsteigerfragen“