User des Monats Januar 2023   ---   Zitrus  ---   Danke vom TEAM Ameisenforum  

Pincos Blue Ants - Ein Dauerhaltungsbericht mit Polyrhachis tubifex

Allgemeine Fragen und Themen über exotische Ameisenarten (hier keine Berichte)
Benutzeravatar
Rapunzula

User des Monats Mai 2020 User des Monats September 2020
Moderator
Offline
Beiträge: 1982
Registriert: 5. Februar 2020, 21:17
Auszeichnung: 2
Hat sich bedankt: 1361 Mal
Danksagung erhalten: 1998 Mal

#17 Pincos Blue Ants - Ein Dauerhaltungsbericht mit Polyrhachis tubifex

Beitrag von Rapunzula » 20. Januar 2023, 21:36

Tut mir leid!

Manchmal hat es einfach nicht sollen sein!

Gruss Rapunzula

Gäbi

User des Monats März 2022
Halter
Offline
Beiträge: 178
Registriert: 22. Februar 2022, 14:00
Auszeichnung: 1
Hat sich bedankt: 549 Mal
Danksagung erhalten: 197 Mal

#18 Pincos Blue Ants - Ein Dauerhaltungsbericht mit Polyrhachis tubifex

Beitrag von Gäbi » 23. Januar 2023, 13:20

Oh man das tut mir echt leid zu lesen. Aber mehr als du gemacht hast, kann man wohl nicht machen.

Ich hoffe du bekommst nochmals die Chance für eine Pionierarbeit!

Benutzeravatar
Erne
Administrator
Offline
Beiträge: 3689
Registriert: 18. April 2014, 11:00
Hat sich bedankt: 4900 Mal
Danksagung erhalten: 4120 Mal
Kontaktdaten:

#19 Pincos Blue Ants - Ein Dauerhaltungsbericht mit Polyrhachis tubifex

Beitrag von Erne » 25. Januar 2023, 21:04

Negative Erfahrungen mit der Ameisenhaltung, wer länger Ameisenhaltung betreibt, wird davon nicht verschont bleiben, so unschön das auch ist.
Selbst Totalverluste größerer Völker wird es geben.

Wie sehen die Planungen für Deine weitere Ameisenhaltung aus?
Wirst Du es nochmal mit einer Polyrhachis Art versuchen oder einer anderen Art?

Grüße Wolfgang
Ameisenwissen – Hilfe für Einsteiger =)*202

Ameisenhaltung über viele Jahre, nach zu lesen auf meiner Homepage

PincoPallino

User des Monats November 2021 User des Monats September 2022
Ameisenhalter
Offline
Beiträge: 650
Registriert: 7. Juli 2019, 14:37
Auszeichnung: 3
Hat sich bedankt: 269 Mal
Danksagung erhalten: 817 Mal

#20 Pincos Blue Ants - Ein Dauerhaltungsbericht mit Polyrhachis tubifex

Beitrag von PincoPallino » 25. Januar 2023, 21:33

Hallo Wolfgang,

ich hab auf jeden Fall Bock, aber die Art, die ich suche, ist mega schwer zu bekommen. Ich warte erstmal ab, ob ich Glück habe. Wenn nicht, sehe ich weiter. Aber Polyrhachis steht ganz weit oben auf meiner Liste.

Grüße vom Pinco
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor PincoPallino für den Beitrag:
Erne

Benutzeravatar
Erne
Administrator
Offline
Beiträge: 3689
Registriert: 18. April 2014, 11:00
Hat sich bedankt: 4900 Mal
Danksagung erhalten: 4120 Mal
Kontaktdaten:

#21 Pincos Blue Ants - Ein Dauerhaltungsbericht mit Polyrhachis tubifex

Beitrag von Erne » 25. Januar 2023, 22:14

Die Gattung Polyrhachis ist umfangreich, sicherlich mit interessanten Arten.
Polyrhachis tubifex, wie Du schreibst, ein Glücksfall.
Vielleicht klappt es nochmals, wenn auch schwierig, die Art ist so gut wie nicht zu erwerben.

Wie auch immer, mit welcher Art Du es wieder versuchst, nicht nur ich lese da gerne mit.

Grüße Wolfgang
Ameisenwissen – Hilfe für Einsteiger =)*202

Ameisenhaltung über viele Jahre, nach zu lesen auf meiner Homepage

Neues Thema Antworten

Zurück zu „Exotische Ameisenarten“