Musik

Alle Themen, die in kein anderes Unterforum passen.
Antworten
ford prefect
Halter
Offline
Beiträge: 382
Registriert: 15. Oktober 2010, 20:05
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

#33 AW: Musik

Beitrag von ford prefect » 6. Juli 2011, 22:13

Hey, Horn hört sich ja mal brauchbar an! Vielen Dank. Richtig schöner (Black?)metal.

Der Rest sieht mir aber ein bischen zu nationalistisch, teilweise auch evtl. nationalsozialistisch aus... Ich weiß natürlich weder, inwiefern die Vorwürfe gegen die Bands stimmen, noch will ich dir irgendeine politische Gesinnung unterstellen. Wenn du Quellen zu der politischen Einstellung der unten in der Galerie aufgeführten Bands hast, her damit... Gut sind sie alle, aber Varg Vikernes ist auch ein sehr guter Musiker.

Ja du Glücklicher hast natürlich die Möglichkeit, Konzerte zu Besuchen. Aber ich habe da mit zarten 15 Jahren und ohne Begleitperson und ohne Geld schlechte Karten.
Mein Vater tut sich auch ein bischen schwer damit, mir die indizierten Alben zu besorgen... Da hilft wohl nur warten.

Achja und hier noch eine Perle:

http://www.youtube.com/watch?v=fu2bgwcv43o0

Benutzeravatar
Biohazard
Einsteiger
Offline
Beiträge: 119
Registriert: 16. Mai 2011, 22:42
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

#34

Beitrag von Biohazard » 7. Juli 2011, 16:26

@Der Schlunz: Wobei Wundwasser echt gut ist! Vom Muttermord war das erste Lied was ich von Eisregen gehört habe. (hat mir mein Schwager vorgespielt :D ) Der Text war recht erschreckend aber nach einer Weile kann man ja an allem gefallem finden :)

Zum Thema:

Ein Musik-Thread ist eine sehr gute Idee :) Als Musikjunky kommt mir das entgegen :D
Es gibt kaum eine Richtung die ich nicht höre. Abgesehen von rechter Musik, Volksmusik, Schlager und son Kram den man eigentlich icht hören darf :D

Ich werde mal eine kleine Auswahl präsentieren.

Zum Anfang geh ich mal in Richtung der vorherigen Posts.

Into Obscurity - eine Band aus meiner Stadt. Der Gitarrist & Sänger (guter Freund meiner Schwester) wurde (schon 4 Jahre her?) ziemlich heftig angefahren. Mit dem Schmerzensgeld wurde gleich das erste Album produziert.

[YOUTUBE]http://www.youtube.com/watch?v=D1Vi493OFfw[/YOUTUBE][youtube]http://www.youtube.com/watch?v=UNUACKpA1bQ[/youtube]

Celldweller. Synth Rock. Wobei eine Einordnung recht schwer fällt. Elektronische, Industrial, Metal, Hard Rock und Rock Elemente. Kleidung und Choreografie sind etwas anders.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=NIdUxCWjCO8[/youtube][youtube]http://www.youtube.com/watch?v=DQmcHLgPkno[/youtube]

Flowi'n Immo (et les Freaqz). Rapper, Veteran des deutschen HipHop. Aber auch andere Richtungen. Wunderbare Stimme.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=wgjYxv43Xqc[/youtube][youtube]http://www.youtube.com/watch?v=tbaJS14t6Gw[/youtube]

Ohrbooten. Reggae, Ragga, Alternative, Hip Hop, Jazz.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=5E9AtkJB ... re=related[/youtube]

Red Hot Chili Peppers - Die wohl bekannteste und beste Band der Welt. Hört einfach jeder :)

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=PwkJfkl-clw[/youtube][youtube]http://www.youtube.com/watch?v=30_bPABzm9E[/youtube]

Samy Deluxe. Rapper-Urgestein.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=8VQKEepak7I[/youtube][youtube]http://www.youtube.com/watch?v=XzJehAZx19Q[/youtube]

Blackwater Refuge.

http://www.youtube.com/watch?v=NE567bKVWDk

Schandmaul. Folk Rock/Mittelalter-Rock.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=3dqmzyt9tZw[/youtube][youtube]http://www.youtube.com/watch?v=aHdKGk1N ... re=related[/youtube]

Serj Tankian. Sänger von SOAD. Ein Wunder für sich.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=GtUxPg9jRLM[/youtube][youtube]http://www.youtube.com/watch?v=zRxQ4MHAv9w[/youtube]

System of a Down. Alternative Metal. Muss nicht weiter kommentiert werden. Perfekt!

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=o4-fQKesuaM[/youtube][youtube]http://www.youtube.com/watch?v=FpG5BhjGK8c[/youtube]

Tanzwut. Mittelalterrock. Recht deftig.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=qrPCCS_P9tQ[/youtube][youtube]http://www.youtube.com/watch?v=qmiz1p5B ... re=related[/youtube]

The Offspring. Wer kennt sie nicht?

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=eeWjzBHUdsI[/youtube][youtube]http://www.youtube.com/watch?v=CKEiUURUVR8[/youtube]

Sido. Sollte allen bekannt sein. Allerdings ist das eines der wenigen Lieder die ich gerne höre.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=VP5B1UmgHfc[/youtube]

Raggabund. Dancehall-Reggae.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=C4OyNYXM27E[/youtube]

Joint Venture. Texte über Alltagthemen die der Unterhaltung dienen. Zwei Akustikgitarren und eine Mundharmonika.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=pdukSYLClDQ[/youtube][youtube]http://www.youtube.com/watch?v=C4qjBHSLjpQ[/youtube]

Puhh... soviel zur groben Richtung :D Hoffe es war nicht zuviel.

Ansonsten hör ich gerne noch ACDC, Afrob, Bloodhound Gang, Borderline, Children of Bodom, Clueso, Crematory, Cypress Hill, Daft Punk, Deep Purple, Deichkind, Depeche Mode, Die Ärzte, Disturbed, Eminem, Gorillaz, In Extremo, Korn, Linkin Park, Metallica, Nirvana, Oomph, Paul Kalkbrenner, R.E.M, Radiohead, Rage Against The Machine, Rammstein, Illo, Nico Suave, Dendemann, Beginner, Dynamite Deluxe, Seeed, Sepultura, Slipknot, Blackwater Refuge, Fantastischen Vier, Peter Tosh, Nikitaman, The Prodigy usw.

Zur Zeit bevorzuge ich den deutschen Rap/HipHop von Samy Deluxe, Jan Delay, Illo, Nico Suave, Dendemann, Beginner und Co.
Von Rappern à la Bushido möchte ich mich "abgrenzen." :)

Ich hoffe ich darf jetzt noch posten :D

Der Schlunz
Einsteiger
Offline
Beiträge: 43
Registriert: 22. Juni 2010, 01:08
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

#35 AW: Musik

Beitrag von Der Schlunz » 7. Juli 2011, 18:33

ford prefect hat geschrieben:Hey, Horn hört sich ja mal brauchbar an! Vielen Dank. Richtig schöner (Black?)metal.

Der Rest sieht mir aber ein bischen zu nationalistisch, teilweise auch evtl. nationalsozialistisch aus... Ich weiß natürlich weder, inwiefern die Vorwürfe gegen die Bands stimmen, noch will ich dir irgendeine politische Gesinnung unterstellen. Wenn du Quellen zu der politischen Einstellung der unten in der Galerie aufgeführten Bands hast, her damit... Gut sind sie alle, aber Varg Vikernes ist auch ein sehr guter Musiker.

Ja du Glücklicher hast natürlich die Möglichkeit, Konzerte zu Besuchen. Aber ich habe da mit zarten 15 Jahren und ohne Begleitperson und ohne Geld schlechte Karten.
Mein Vater tut sich auch ein bischen schwer damit, mir die indizierten Alben zu besorgen... Da hilft wohl nur warten.



Also ich hab nichts rechtes gemeint bzw genannt, das würde sich hier auch wohl mit den Regeln des Forums beissen.:lies:
Ich meinte mehr Videos aus dem Grind und Brutal Genre, deren Videos einen sehr, sehr hohen Gorefaktor haben^^

Ja Horn ist Black Metal. Horn wird teils als Pagan bezeichnet, was meines Achtens definitiv falsch ist. Es ist Black Metal in seiner reinsten Form, so wie er sein sollte. Meistens geht es ja bei Black Metal um anti-religiöse Themen etc. aber dadurch verliert das Genre mehr und mehr seine ursprüngliche Aussage :furchtbartraurig:

Die Alben von eisregen zu bekommen oder die Konzerte zu besuchen ist eig nicht so schwer. Ich hab noch nie erlebt das nach dem Alter gefragt wurde, wenn man das Ticket in einem Ticketcenter gehollt hat und dann ins Konzert maschiert und da wird auch nich nachgefragt wenn man am Merchandisestand was haben will.
An dieser Stelle möchte ich noch sagen, dass ich es aber nachvollziehen kann, dass solche Musik oder Filme etc. für Jugendliche unzugänglich gemacht werden sollten und das sage ich nicht, weil ich mittlerweile 23 bin und eh alles kaufen kann, sondern weil ich mich seit meinem 12ten Lebensjahr mit solcher "extremen" Musik und hoher Gewaltdarstellung in Form von Filmen und Spielen beschäftige. Auch wenn viele diese Form an Unterhaltung gut verarbeiten bzw ausgrenzen können, so gibt es auch viele wie ich selbst erfahren habe, wo die Grenze zwischen dieser Fiktion und der Realität dezent schwindet, was sich z.B. in Form von Gewaltbereitschaft zeigt.

Falls Du noch Fragen zu diversen Bands hast, beantworte ich die gerne. Ich hab ein kleines Sammelsorium von weit über 200 Alben (hauptsächlich Black Metal mit dessen weiteren Sub-Genres wie Ambient-, Pagan-, Akkustik-, Joy-, Depressiv-, Okkult-, Satanic-, Atmospheric-Black Metal usw, usw. von Mainstream bis Underground ist einiges in meiner Sammlung.

lg Schlunz

ford prefect
Halter
Offline
Beiträge: 382
Registriert: 15. Oktober 2010, 20:05
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

#36 AW: Musik

Beitrag von ford prefect » 7. Juli 2011, 20:22

Ich bin ja grundsätzlich auch für Altersbeschränkungen, sie sind allerdings etwas nervig. Ich glaube von mir selbst, dass ich mit Gewaltdarstellundg sowohl in Form von Splatter als auch von Gore gut verarbeiten bzw. ausgrenzen kann. Eisregen ist in der Richtung ja schon nicht schlecht, aber auch nicht richtig heftig (die Texte haben irgendwie etwas ästhetisches an sich); ich selbst bin absolut friedliebend und gehe Gewalt so gut wie möglich aus dem Weg.
Für andere reichen - ich weiß das aus Erfahrung - schon Medien mit absolut harmloser Gewaltdarstellung aus, um die Gewaltbereitschaft merklich zu steigern. Manch schlafen auch schon schlecht, wenn sie am Tage zuvor ein totes Tier gesehen haben.

Kannst du mir vielleicht noch guten Death-, Melodic Death-, Pagan- oder Black Metal empfehlen? Scheinst ja Experte zu sein :-)

Valeroni
Einsteiger
Offline
Beiträge: 109
Registriert: 17. Mai 2009, 11:27
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

#37 AW: Musik

Beitrag von Valeroni » 7. Juli 2011, 20:47

Hier gibts ja echt viele die einen guten Geschmack haben. Hier noch was, das ich hör:

http://www.youtube.com/watch?v=wPGbaE9VRHU

http://www.youtube.com/watch?v=zih80RNPZL8

http://www.youtube.com/watch?v=-UdY89DnL2s

http://www.youtube.com/watch?v=yKBbHYv1hnM

http://www.youtube.com/watch?v=e1lEihI9iMA&feature=related

http://www.youtube.com/watch?v=_shXUBdaAZc

http://www.youtube.com/watch?v=MKpU2H0GosE

http://www.youtube.com/watch?v=joEAb_y7ZYA

So, das ist das, was ich am meisten hör. Also Pagan-, Death-, Melodic Death- und Black metal.

Ich hoffe mal, dass manche Lieder nicht zu heftig sind. Besondere das Letzte ist schon krass. Falls doch einfach löschen oder PM schicken und bitte keine schlechte Bewertung geben ;)

ford prefect
Halter
Offline
Beiträge: 382
Registriert: 15. Oktober 2010, 20:05
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

#38 AW: Musik

Beitrag von ford prefect » 7. Juli 2011, 21:46

Dimmu Borgir geht aber auch noch. Bis jetzt war man sogar bei Eisregen :hust:Krebskolonie:hust sehr tolerant. Das wichtigste hat du aber vergessen:

http://www.youtube.com/watch?v=K84j7CJIUKU

berista
Einsteiger
Offline
Beiträge: 38
Registriert: 11. August 2010, 12:34
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

#39 AW: Musik

Beitrag von berista » 8. Juli 2011, 20:23

Hey Hey

Hab auch noch was ganz Nettes in meinem Archiv gefunden:

http://www.youtube.com/watch?v=j50ZssEojtM

Soll noch einer sagen, Rap-Musik macht dumm :)

Gruss

Benutzeravatar
Pascal8993
Fortgeschrittener Halter
Offline
Beiträge: 400
Registriert: 4. März 2007, 14:46
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

#40 AW: Musik

Beitrag von Pascal8993 » 9. Juli 2011, 14:38

Mal was schönes aus den aktuellen Charts:

Jupiter Jones - Still

Andreas Bourani - Nur in meinem Kopf

Antworten

Zurück zu „Off-Topic“