Die ersten Pygmäen - Messor barbarus

Einsteiger und Interessenten können hier ihre Fragen stellen.
Antworten
Pascal2206
Einsteiger
Offline
Beiträge: 5
Registriert: 18. Juli 2020, 17:50
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 0

#1 Die ersten Pygmäen - Messor barbarus

Beitrag von Pascal2206 » 24. Juli 2020, 23:49

Guten Abend,

Nun sind meine ersten Messor barbarus Pygmäen da, es ging schneller als gedacht. (habe die Königin seit dem 11.07.2020)

Nun die Frage, muss ich sie füttern also ihnen Proteine/ Eiweiße geben und zerkleinern Samen?
Oder sollte ich sie noch in Ruhe lassen?

Mit freundlichen Grüßen
Pascal

Benutzeravatar
Zitrus

User des Monats Juni 2020
Fortgeschrittener Halter
Offline
Beiträge: 475
Registriert: 3. Januar 2020, 00:15
Auszeichnung: 1
Hat sich bedankt: 510 Mal
Danksagung erhalten: 364 Mal

#2 Die ersten Pygmäen - Messor Barbarus

Beitrag von Zitrus » 24. Juli 2020, 23:55

Pascal2206 hat geschrieben:
24. Juli 2020, 23:49
Oder sollte ich sie noch inruhe lassen?
Jetzt wo Arbeiterinnen da sind, kannst du ihnen die ersten Körner und Insekten anbieten. Da die kleinen Pygmäen nicht sehr gut Körner
knacken können, wäre es am besten, ihnen kleinere Samen zu geben, die du zuvor zerdrückst. Chia- und Leinsamen sind z.B. gut geeignet
aber du kannst verschiedene ausprobieren und schauen, welche sie gut annehmen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Zitrus für den Beitrag (Insgesamt 3):
Pascal2206ErneAuroxia

Benutzeravatar
Auroxia
Einsteiger
Offline
Beiträge: 3
Registriert: 3. Juni 2020, 18:46
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

#3 Die ersten Pygmäen - Messor barbarus

Beitrag von Auroxia » 30. Juli 2020, 15:47

Hallo schönen guten tag^^
Löwenzahn samen werden von meinen sehr gerne und bevorzugt genommen.(habe aber gelesen das es da gerne von Kolonie zur Kolonie gerne mal anders ist)
wegen den Proteine/ Eiweiße, nicht wundern sie nehmen am Anfang noch recht wenig, auch bekommen sie sowas auch aus dem samen, ich hatte anfangs nur ein Insekt in der Woche angeboten weil sie einfach nicht mehr annahmen :)

Antworten

Zurück zu „Einsteigerfragen“