23. Berliner Stammtisch 22.02.2014

Organisation, Planung und Ideen für ein Mitgliedertreffen.
Benutzeravatar
DieGrosseKleine
Einsteiger
Offline
Beiträge: 159
Registriert: 8. Juli 2010, 07:08
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

#9 AW: 23. Berliner Stammtisch 22.02.2014

Beitrag von DieGrosseKleine » 22. Februar 2014, 14:12

Hallo ihr Lieben,
da mein Kind so nett war die Nasennebenhöhlenvereiterung mit mir zu teilen kann ich heute leider nicht dabei sein, mit 39 Fieber und Antibiotika macht kein Stammtisch Spaß��

Ich wünsche euch einen fröhlichen Abend.
LG
Anja

Benutzeravatar
Dynamythe
Halter
Offline
Beiträge: 238
Registriert: 31. Juli 2012, 20:42
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

#10 AW: 23. Berliner Stammtisch 22.02.2014

Beitrag von Dynamythe » 23. Februar 2014, 23:35

[SIZE="5"]Gequatscht, Geglotzt, Gelacht - Ameisenbegeisterte vereint bei Antsnature[/SIZE]

Zum Ameisenstammtisch durfte ich mich auf bekannte Gesichter freuen, auf Seiten der Stammtischler gleichermaßen wie bei den Ameisen.

Die Anfahrt aus Dresden verlief problemlos, den Weg durch die Hauptstadt kennt man mittlerweilen auch auswendig und um Unterkunft ist liebevoll gesorgt.

Der nun schon traditionelle Besuch beim Italiener versprach auch diesmal leckeres Essen in entspannter Atmosphäre. Fast einheitlich gab es diesmal Pizza (darunter sogar gleich zwei Pizza Funghi ;) ) und einmal Nudeln. Zu den Feinschmeckern gehören Antsnature (Dirk & Bianca), Fruchttiger, Ferdinand1, aFormica, Smaug und ich. Bei Antsnature daheim stieß noch Icke dazu und Ben, der sich gern auch im Forum blicken darf ;).

Die Themen raunten sich diesmal um Kaste der Arbeiterinnen ist nicht gleichförmig, sondern zeigt in Größe und/oder Aussehen zum Teil stark variierende Imagines. Diese Unterkasten werden als Minor, Media und Major bezeichnet, eine Sonderform bilden die Soldaten. Die Bezeichnungen Minor, Media und Major sind nicht festgelegt und werden häufig nach Ermessen verwendet">Polymorphismus, Stöpselköpfe und -gaster, der viel zu warme Winter und das Zoo-Elefantenleben, natürlich aber auch die eigenen Ameisen bei allen daheim, diverser Klatsch und noch viel mehr.
Die Raubtierfütterung der formicarischen Mitbewohner ist immer wieder hübsch anzusehen, dazu haben sich Pachycondyla sp. und Pheidole sp. diesmal ein Beute-Abtransportrennen geliefert.
Glücklicherweise haben sich über den Abend auch scheue Bewohner gezeigt und nicht zuletzt hat die Katze den ein oder anderen in ihren Bann gezogen. Und da wir grad dabei sind: Der Bildschirmschoner mit einer Diashow australischer Bilder sorgte für allerhand Fragen und Gesprächsstoff; die Landschaften, außergewöhnliche Formen und Farben und ganz zufällig auch mal ein "Mülleimer" luden dazu förmlich ein.
Gegen Mitternacht kam dann auch Herr Morgen-Früh-Aufstehen und Herr Müdigkeit dazu, die dann allmählich den Stammtisch zuende gehen ließen.

Anbei noch ein paar Leckerbissen für die, die es Live verpasst haben :)

Vielen Dank an alle und hoffentlich bis bald zum nächsten Stammtisch!

Auf diesem Wege noch von mir - Anja erhol dich gut!!

lg, Dyna
Dateianhänge
2302Berlin 088.JPG
2302Berlin 079.JPG
2302Berlin 109.JPG
2302Berlin 062.JPG
2302Berlin 047.JPG
2302Berlin 046.JPG
2302Berlin 036.JPG
2302Berlin 018.JPG
2302Berlin 016.JPG
- Mit Lasius flavus im zweiten Jahr und Odontomachus sp. der Ameisenhaltung verschworen. :fettgrins:

Benutzeravatar
antsnature
Erfahrener Halter
Offline
Beiträge: 253
Registriert: 5. März 2006, 14:13
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

#11 AW: 23. Berliner Stammtisch 22.02.2014

Beitrag von antsnature » 2. März 2014, 09:50

Ja, wie immer war der Stammtisch rundum gelungen. Aber da wurde wohl einiges durcheinander gebracht. AntsNature ist nur meine Wenigkeit. Bianca gastiert hier unter dem Nick sweet-insects.

Die Diashow zeigte nicht Australien sondern den südamerikanischen Regenwald , wo ich 4 Wochen Hängematte geniessen durfte ;-)

Und die besagte Mülltonne war unsere Wasser- und Insektendichte Vorratskammer.
Ich freue mich auf jedenfall schon auf das nächste mal in 2 Monaten, wo sich gerne auch neben den üblichen Verdächtigen wieder neue Gesichter blicken lassen können.

Vielleicht gibts ja dann auch mal einen Reisebericht zu den Bildern ;-)

MfG
AntsNature

Benutzeravatar
zanderant
Einsteiger
Offline
Beiträge: 4
Registriert: 24. Oktober 2013, 20:25
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 0

#12 AW: 23. Berliner Stammtisch 22.02.2014

Beitrag von zanderant » 4. Januar 2015, 20:44

Gibt es dieses Jahr wieder einen Stammtisch ?

Benutzeravatar
Fraaap
Fortgeschrittener Halter
Offline
Beiträge: 860
Registriert: 24. August 2007, 09:01
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

#13 AW: 23. Berliner Stammtisch 22.02.2014

Beitrag von Fraaap » 5. Januar 2015, 22:01

Bei Bedarf könnte ich mich als "Veranstalter" anbieten. Wie wäre es mit "Fire Ants 3D" oder anderen Filmen auf einem 85 Zoll Fernseher? Näheres zum Ablauf könnte man gerne klären :)

Antworten

Zurück zu „Usertreffen“