Brauche dringend Hilfe - Auffüllen des Reagenzglastank schief gelaufen

Diskussions- und Frageforum für bestehende Haltungserfahrungen.
scalar85
Einsteiger
Offline
Beiträge: 15
Registriert: 11. Februar 2020, 00:34
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

#25 Brauche dringend Hilfe - Auffüllen des Reagenzglastank schief gelaufen

Beitrag von scalar85 » 17. Februar 2020, 15:53

Ok danke @Harry4ANT sicher ist es der Deckel ist 100% dicht und auch die bohrung da ist nen stopfen drauf , könnte so nur ein bischen schwierig werden wenn es mehr sind. Da ich den kompletten Deckel öffnen muss zum füttern usw
20200211_215334.jpg
Das formikarium steht allerdings zur Sicherheit in nem 60 litter Aquarium da ich 2 Katzen habe und der Kater mit alles mögliche spielt so kann er es nicht umwerfen oder vom Tisch schubsen hatte vor irgendwann wen die kolonie zu gross für das Mini Becken ist umzubauen .
Werde auch den Rahmen mal entfernen den wen da die kleinen drauf sind hat man fast keine Chance sie zu entdecken es wer auch ohne Rahmen 100% dicht

Habe L.Niger @Serafine

Antworten

Zurück zu „Meinungen & Fragen zu den Haltungsberichten“