User des Monats Mai 2021   ---   Anja  ---   Danke vom TEAM Ameisenforum  

Das Leben der MMH :)

Unterfamilie: Myrmicinae
Benutzeravatar
Sir Joe

User des Monats Dezember 2016 User des Monats Oktober 2017 User des Monats Oktober 2018
Fortgeschrittener Halter
Offline
Beiträge: 762
Registriert: 2. August 2015, 18:05
Auszeichnung: 3
Hat sich bedankt: 1015 Mal
Danksagung erhalten: 1047 Mal

#1 Das Leben der MMH :)

Beitrag von Sir Joe » 21. Juni 2017, 19:30

Edit: Hier der Link zum Haltungsbericht "Das Leben der Messor minor hesperius :)"
das-leben-der-messor-minor-hesperius-t56346.html

Profane4711 hat geschrieben:Hallo zusammen. Da ich so einen "Haltungsbericht" noch nie im Leben geschrieben habe, weiß ich nicht worauf es ankommt. Was wichtig ist.
Was interessant zu wissen wäre. Ob sich das hier überhaupt irgendein Mensch durchliest :-D Deswegen fange ich einfach mal an.


Hallo Profane4711,

schön das du einen Haltungsbericht schreiben möchtest.

Zu aller erst wäre es sicher für viele interessant zu wissen um welche Art es hier geht ;)

Normalerweise wird in den Haltungsberichten nur vom Halter geschrieben und für Anregungen und Fragen ein extra Diskussionsthread aufgemacht. Sollte dies hier schon der Fall sein, bitte ich meinen Beitrag zu verschieben.
Solltest du keinen extra Thread für eine Diskussion wollen, lass es uns wissen, damit alle anderen sicher sein können, das sie in deinem Haltungsbericht schreiben dürfen.

Ansonsten hast du natürlich freie Hand was du zu deinen Ameisen schreiben möchtest. Neue Deko, Fütterungen, dein Setup ein wenig vorstellen.
Fotos werten das Ganze immer etwas auf und verleihen dem Lesenden einen besseren Einblick zu deiner Haltung.

Hier mal als Anregung der Link zum Haltungsbericht meiner Camponotus nicobarensis. Wird mal wieder Zeit für ein Update, ich weiß.
haltungsbericht-camponotus-nicobarensis-t55520.html

Viel Erfolg und Spaß,
schöne Grüße

Profane4711
Einsteiger
Offline
Beiträge: 30
Registriert: 6. März 2017, 00:23
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

#2 Re: Das Leben der MMH :)

Beitrag von Profane4711 » 21. Juni 2017, 19:49

Hey, also meinetwegen kann auch direkt hier geschrieben werden. Ich werde meinen Eingangspost immer nur bearbeiten und keinen
neuen Post erstellen. Die Art, so dachte ich, geht aus dem Titel hervor. Messor minor hesperius. Werde ich aber wohl besser anpassen :)
Ein Bild ist ja schon dabei, es werden aber natürlich noch mehr folgen :)

Benutzeravatar
Maddio

User des Monats April 2017 User des Monats April 2019
Fortgeschrittener Halter
Offline
Beiträge: 2022
Registriert: 15. März 2007, 11:35
Auszeichnung: 2
Hat sich bedankt: 3293 Mal
Danksagung erhalten: 2106 Mal

#3 Re: Das Leben der Messor minor hesperius :)

Beitrag von Maddio » 21. Juni 2017, 19:56

Hi,

Profane4711 hat geschrieben:Ich werde meinen Eingangspost immer nur bearbeiten und keinen
neuen Post erstellen.


Vergleiche dazu die Forenregeln:

1.13 Editieren eigener Beiträge
Ein Beitrag kann nach dem Einstellen durch den Forum-Teilnehmer für 24 Stunden editiert werden.
Die Verbesserungen oder Hinzufügungen eines Moderators (bspw. bei Fehlerverbesserung) dürfen in keinster Weise vom Benutzer editiert werden.


https://www.ameisenforum.de/forenregeln-t52327.html

Profane4711 hat geschrieben:Die Art, so dachte ich, geht aus dem Titel hervor. Messor minor hesperius.


Achso, ich hatte mich auch schon gefragt, wofür MMH steht :D. Ja, das würde ich noch anpassen.

Wenn du dich doch noch entscheidest einen Diskussionsthread zu eröffnen, dann kann ich dir behilflich sein und die Beiträge dorthin verschieben, lass es mich (oder einen anderen Moderator) wissen.

Dann weiterhin viel Erfolg bei der Gründung!!

Profane4711
Einsteiger
Offline
Beiträge: 30
Registriert: 6. März 2017, 00:23
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

#4 Diskussionsthread: "Das Leben der Messor minor hesperius :)"

Beitrag von Profane4711 » 21. Juni 2017, 20:12

Hier dürft ihr euch gerne zu meinem Haltungsbericht auslassen :)

<Hier> findet ihr den Haltungsbericht :)
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Profane4711 für den Beitrag:
Sir Joe

Profane4711
Einsteiger
Offline
Beiträge: 30
Registriert: 6. März 2017, 00:23
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

#5 Re: Das Leben der Messor minor hesperius :)

Beitrag von Profane4711 » 21. Juni 2017, 20:13

Hey Maddio, dann sei so lieb und verschiebe die Postings.
Ich habe einen Diskussionsthread auf gemacht:
https://www.ameisenforum.de/diskussionsthread-das-leben-der-messor-minor-hesperius-t56347.html

Benutzeravatar
Serafine

User des Monats September 2017
Fortgeschrittener Halter
Offline
Beiträge: 2286
Registriert: 1. März 2017, 16:07
Auszeichnung: 1
Hat sich bedankt: 380 Mal
Danksagung erhalten: 1401 Mal

#6 Re: Diskussionsthread: "Das Leben der Messor minor hesperius

Beitrag von Serafine » 21. Juni 2017, 21:15

Bitte einen Link zum HB einfügen! :)
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Serafine für den Beitrag:
Sir Joe

Profane4711
Einsteiger
Offline
Beiträge: 30
Registriert: 6. März 2017, 00:23
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

#7 Re: Diskussionsthread: "Das Leben der Messor minor hesperius

Beitrag von Profane4711 » 21. Juni 2017, 21:17

Klingt durchaus logisch. Habe ihn eingefügt :-D

Profane4711
Einsteiger
Offline
Beiträge: 30
Registriert: 6. März 2017, 00:23
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

#8 Re: Diskussionsthread: "Das Leben der Messor minor hesperius

Beitrag von Profane4711 » 21. Juni 2017, 21:18

Aaaah, durch das verschieben ist mein Eingangspost weiter runter gerutscht.

Antworten

Zurück zu „Messor (exotisch)“