Die Suche ergab 9 Treffer

von Hawkeye
13. Dezember 2019, 16:38
Forum: Europäische Ameisenarten & Allgemeines
Thema: Hochaktive Ameisen in der Winterruhe [Camponotus herculeanus]
Antworten: 1
Zugriffe: 345

Hochaktive Ameisen in der Winterruhe [Camponotus herculeanus]

Hi Leute, Meinen Camponotus herculeanus geht es soweit eigentlich gut. Sie haben eine dicke fette Larve und haben seit dem Nestverschluss erst auf der kalten Fensterbank (abseits der Sonne) und dann auf der Loggia immer mehr Kälte bekommen, damit sie dann vor dem ersten richtigen Frostnächte in den ...
von Hawkeye
16. August 2019, 14:14
Forum: Einsteiger Fragen und Informationen
Thema: Camponotus herculeanus - Die ersten Monate
Antworten: 3
Zugriffe: 332

Re: Camponotus herculeanus - Die ersten Monate

Ja, dass sie 'langweilig' sind finde ich sogar echt cool. Das sie bei dir ebenfalls so tiefen entspannt reagieren beruhigt mich sehr. Vor einem Monat oder so hatten sie auch in einer Nacht-und-Nebel-Aktion ihren Eingang mit Nadeln verkleiner (Ich habe am Morgen danach mich so gefreut). Ich kann leid...
von Hawkeye
16. August 2019, 06:56
Forum: Einsteiger Fragen und Informationen
Thema: Camponotus herculeanus - Die ersten Monate
Antworten: 3
Zugriffe: 332

Camponotus herculeanus - Die ersten Monate

Hiho ich melde mich mal wieder mit meinen kleinen Problemmeisen, Seit Ende April bin ich stolzer Halter einer kleinen Kolonie Camponotus herculeanus. Angekommen waren eine Gyne + 5 Arbeiterinnen, wobei 2 der Hübschen leider zu Transporttoten wurden. Kurz nach der Ankunft durfte man auch schon einen ...
von Hawkeye
5. Mai 2019, 16:09
Forum: Einsteiger Fragen und Informationen
Thema: Krankes Volk?
Antworten: 1
Zugriffe: 263

Krankes Volk?

Nachdem ich zuerst in diesem Thema https://www.ameisenforum.de/die-ewig-wandernde-arbeiterin-t59496.html schon von einer Arbeiterin berichtete, die verstarb. Jetzt habe ich heute Vormittag eine weitere in der Arena entdeckt. Es handelt sich um Camponotus h erculeanus. Die Königin ist gemeinsam mit z...
von Hawkeye
3. Mai 2019, 23:48
Forum: Einsteigerfragen
Thema: Die ewig-wandernde Arbeiterin
Antworten: 3
Zugriffe: 438

Re: Die ewig-wandernde Arbeiterin

Die Arbeiterin ist auch in einem als Nestalternative angebotenen Reagenzglas verstorben. Ich habe sie herausgenommen und ausführlich begutachtet, konnte aber keine Auffälligkeiten abseits des Talkums ausmachen. Also hoffe ich einfach mal, dass sie während des Transport nicht sichtbare Schäden abbeko...
von Hawkeye
2. Mai 2019, 11:54
Forum: Einsteigerfragen
Thema: Die ewig-wandernde Arbeiterin
Antworten: 3
Zugriffe: 438

Die ewig-wandernde Arbeiterin

Hiho, Nach langem hin und her habe ich am Montag meine erste Kolonie erhalten: eine süße-kleine Jungkolonie Camponotus herculeanus. Ich bin mir im Moment noch nicht 100%-tig sicher, wie gut es ihnen geht, aber das muss sich erst mit den Tagen zeigen. Derzeit leben sie in ihrem Ankunftsreagenzglas mi...
von Hawkeye
9. Oktober 2018, 21:45
Forum: Einsteigerfragen
Thema: Meine Einstiegsidee und die Fragen dazu
Antworten: 5
Zugriffe: 682

Re: Meine Einstiegsidee und die Fragen dazu

Auch dir danke für die fixe Antwort Und von dir habe ich sogar schon einen Haltungsbericht gelesen und ein paar Beiträge gesehen Und du hast absolut recht, dass das mit der Wartezeit eine spannende Frage ist, vor allem sollte sich dann 'meine' Königin zu einer ersten Winterruhe statt Nestgründung en...
von Hawkeye
9. Oktober 2018, 14:41
Forum: Einsteigerfragen
Thema: Meine Einstiegsidee und die Fragen dazu
Antworten: 5
Zugriffe: 682

Re: Meine Einstiegsidee und die Fragen dazu

Danke für die schnelle Antwort! Dann habe ich ja viel Zeit das Ytong-Nest zu bauen Das die Probleme mit dem denaturierten Eiweiß haben, wusste ich noch gar nicht :O Danke für die Warnung ^^ Ich hatte befürchtet, das Futtertiere aus dem Handel vielleicht eher mit Milben und so belastet sind, aber ich...

Zur erweiterten Suche