User des Monats Mai 2021   ---   Anja  ---   Danke vom TEAM Ameisenforum  

Pheidole sinica Haltungsbericht

Unterfamilie: Myrmicinae
Gesperrt
Benutzeravatar
USAD
Einsteiger
Offline
Beiträge: 120
Registriert: 30. September 2014, 17:31
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

#1 Pheidole sinica Haltungsbericht

Beitrag von USAD » 21. Oktober 2014, 20:50

Haltungsbericht : Pheidole sinica

Informationen zur Art

Lat. Name: Pheidole sinica
Trivialname: -
Taxonomie: Unterfamilie: Myrmicinae Tribus: Pheidolini
Haltungsklasse: (2) aufgrund ihrer Herkunft und Lebensweise stellen sie höhere Ansprüche an Luftfeuchtigkeit, Temperatur und Ernährung. Es ist eine gute Ausbruchssicherung nötig
Verbreitung: China (Hunan, Guangdong, Guangxi Provinz)
Habitat: Freiflächen, Wälder und Waldränder
Kolonieform: monogyn
Königin: Größe: 12mm Farbe: dunkelbraun bis rotbraun
Arbeiterin: Größe: 4,6- 4,7mm Farbe: rotbraun bis gelblich rot
Soldaten: Größe: 8,2 - 9,1mm Farbe: rotbraun
Männchen: Größe: - Farbe: -
Nahrung: Honigwasser, Insekten (bsp. Fliegen, Mücken und kleine Grillen), Körner wie Sesam, Amaranthus und Hirse
Luftfeuchtigkeit: Arena: 60 - 70% Nestbereich: 60 - 80%
Temperatur: Arena: 21 - 30°C Nestbereich: 24- 28°C
Winterruhe: nein
Nestform: nistet in Erde, unter Steinen und in morschem Holz
Formicarienart: Farm, Farmbecken, Becken, Rahmenbecken,Acrylzylinder,Ytong/Gips
Formicariengröße: Größe: S - M
Substrat: Farm: Sand-Lehm, Humus Arena: Sand-Lehm, Humus
Bepflanzung: Waldähnlich
Dekoration: Äste, Laubstreu, Steine, Kork
Beschreibung: Dies Pheidoleart ist sehr aggressiv gegenüber anderen Ameisen und ständig bestrebt ihr Territorium zu verteidigen. Sie haben schöne große Majore die kräftig zu beissen können. Sie werden teilweise auch unter der Bezeichung Ceratopheidole sinica geführt. Diese ist jedoch nicht mehr gültig und sollte nicht gebraucht werden.
Entwicklung: Schwarmflug: -
Gründung: claustral( ohne Zufütterung), Königin kann mehr als 10 Jahre werden.
Koloniegröße: mehrer 1 000 Tiere

Die Informationen sind von Antstore falls es jemand Wissen möchte ;)


Woche 1 : 20.10.2014

Habe die Kolonie bei Antstore Abgeholt so weit alles Ok Sind etwa 12 Arbeiter davon 6 Soldaten leider ist die erste verstorben :( naja noch 5 Soldaten und die Königin Eier kann ich noch nicht sehen . Habe ihnen erstmal ein Becken 30x20x20 erstmal Angeboten mit einer Farm die da schon drin ist = Farmbecken . Becken hat einen Deckel Thermometer , Hygrometer und eine Heizung 20x20 cm habe ihn Alls Futter 2 Heimchen , Sesam , Zucker (Braun) und Zucker-Honiglösung . Also gleich am Anfang Stürmten die Soldaten raus alle 5 gleich und liefen wie Wild im Becken rum :) Die erste Brachte Sand in ihr Rg und 1 Fand gleich das Heimchen Biss einmal rein und lief wieder weg die Arbeiter und der Rest erkunden erstmal

Stand der Kolonie :
Arbeiter : 6
Soldaten: 5
Königin: 1
Eier: /
Larven: /
Puppen: /

Benutzeravatar
USAD
Einsteiger
Offline
Beiträge: 120
Registriert: 30. September 2014, 17:31
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

#2 AW: Pheidole Sinica Haltungsbericht

Beitrag von USAD » 21. Oktober 2014, 20:56

So noch Bilder : :fettgrins:
16356_4d1887bd5411f1315ef1666bd0d5ad21

Benutzeravatar
USAD
Einsteiger
Offline
Beiträge: 120
Registriert: 30. September 2014, 17:31
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

#3 AW: Pheidole sinica Haltungsbericht

Beitrag von USAD » 22. Oktober 2014, 11:34

Haltungsbericht: Pheidole Sinica

Woche 1 21.10.2014

So die Soldaten haben ganze Arbeit geleistet . Sie haben das Rg was also als ihr Nest dient fast komplett mit Sand/Erde befüllt Eier sehe ich noch nicht aber die Königin wird jetzt denke ich mal mit dem Legen Anfangen . Temperatur gerade etwa 22 In der Arena im Nest ist es Wärmer weil da auch die Heizmatte dahinter ist . Luftfeuchtigkeit beträgt gerade etwa 65% was also gut ist. Noch ein Bild vom Rg
Dateianhänge
image.jpg

Benutzeravatar
USAD
Einsteiger
Offline
Beiträge: 120
Registriert: 30. September 2014, 17:31
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

#4 AW: Pheidole sinica Haltungsbericht

Beitrag von USAD » 22. Oktober 2014, 19:47

Ich muss leider wieder etwas nicht so gutes Melden schon der 2 Tote Soldat . Was ich merkwürdig finde ist da der Soldat nur noch 2 Beide und 1 Fühler Bewegen kann der Rest ist zusammen gezogen . Gestan Abend war der Soldat noch Top Fit . Habe dazu noch ein Bild vom Soldat . Ich werde Morgen mal deswegen Antstore Anrufen . Warum die Soldaten Sterben :mad:
Dateianhänge
image.jpg

Benutzeravatar
USAD
Einsteiger
Offline
Beiträge: 120
Registriert: 30. September 2014, 17:31
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

#5 AW: Pheidole sinica Haltungsbericht

Beitrag von USAD » 23. Oktober 2014, 22:12

Haltungsbericht: Pheidole Sinica

Woche 1: 23.10.2014

So die Kolonie ist noch weiter geschrumpft auf etwa 3-4 Soldaten und nur 1-2 Arbeiter weil 1 Soldat und die Arbeiter immer im Becken rum laufen und sich verstecken . Also Königin + 4-6 Arbeiter . Brut noch nichts weiterhin . Ich werde das Rg Morgen mal abdecken und dann wieder in in Paar Tage schreiben . :)

Benutzeravatar
USAD
Einsteiger
Offline
Beiträge: 120
Registriert: 30. September 2014, 17:31
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

#6 AW: Pheidole sinica Haltungsbericht

Beitrag von USAD » 29. Oktober 2014, 15:33

Haltungsbericht : Pheidole Sinica

Woche:2 29.10.2014

So das ist das Ende von dem Haltungsbericht . Die Königin ist Tot . Das ist das Ende :mad::mad::mad: :mad:

Benutzeravatar
Safiriel

User des Monats April 2018
Fortgeschrittener Halter
Offline
Beiträge: 3094
Registriert: 17. Mai 2014, 15:17
Auszeichnung: 1
Hat sich bedankt: 529 Mal
Danksagung erhalten: 1221 Mal

#7 AW: Pheidole sinica Haltungsbericht

Beitrag von Safiriel » 30. Oktober 2014, 21:18

Mein herzliches Beileid. Ich hoffe, die Ursache konnte gefunden werden.

Da die Kolonie verstorben ist, schließe ich den Faden. Sollte USAD noch etwas ergänzen wollen, kann er sich ans Team wenden.

Gesperrt

Zurück zu „Pheidole (exotisch)“