Anfängerfragen

Einsteiger und Interessenten können hier ihre Fragen stellen.
Antworten
DermitderMeise
Halter
Offline
Beiträge: 3039
Registriert: 1. April 2007, 09:24
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

#9 AW: Anfängerfragen

Beitrag von DermitderMeise » 5. März 2014, 22:50

corinus99 hat geschrieben:Deshalb meinte ich das, aber ich merke langsam das die Meinungen der Halter teilweise weit auseinander gehen.:fettgrins:

Na sicher! :) Allerdings sind auch große Kolonien von Lasius niger nicht so riesig und unbeherrschbar wie man sich das vielleicht vorstellt; schau doch einmal in die Haltungsberichte dazu, ich empfehle insbesondere den von der Nutzerin Nymphe (konkret diesen, weil das der einzige mit einer größeren Kolonie ist an den ich mich gerade erinnere ;)). Man kann nicht vorhersagen wie sich wachsende Kolonien verhalten - da gibt es unterschiedliche, hm, Charaktere? - aber für ein großes Volk von L. n. musst du keinesfalls eine Anlage von Atta-Ausmaßen einplanen.

Benutzeravatar
Antkönig
Halter
Offline
Beiträge: 446
Registriert: 6. Februar 2013, 08:50
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

#10 AW: Anfängerfragen

Beitrag von Antkönig » 5. März 2014, 23:07

Ich habe meine Aussage auf meinen persönlichen Beobachtungen beruhen lassen.

Aus diesen kann ich schließen das ich meine aktuell 1 1/2 Jahre alte Kolonie nicht mehr mit nur einer Arena glücklich machen könnte.
Außerdem möchte man ja seine Kolonie ja Artgerecht halten, was meiner Meinung nach nur geht wenn sie auch genug Platz zur Verfügung haben.

Auch in dem von DmdM genannten Haltungsbericht ist Auslauf groß geschrieben.
Denn Nymphe hat meines Wissens 4 Arenen angeschlossen, diese benötigen auch einiges an Platz.;)

Hätte ich nicht dieses Platzangebot, würde es in Massenausbrüchen enden.

Aber wie ich schon sagte, am meisten lernt man immer noch aus Haltungsberichten der jeweiligen Art.

LGAntkönig:)
LG Antkönig :)

Benutzeravatar
corinus99
Einsteiger
Offline
Beiträge: 5
Registriert: 3. März 2014, 20:16
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

#11 AW: Anfängerfragen

Beitrag von corinus99 » 6. März 2014, 20:41

Danke

Doch auch nach dem ich mir viele Haltungsberichte eingehend durch den Kopf habe gehen lassen, bin ich nun nach meiner doch "umfangreichen" theoretischen Studie der L. n. zu dem Schluss gekommen, dass ich mir wohl meine eigene Meinung machen müsste um unter alle denen die perfekte Art bzw. den "perfekten" Ameisencharakter für mich zu bestimmen

Fakt ist aber:

Trotz alledem bin ich der Meinung, dass ich als erste Kolonie am besten Mit der Lasius niger fahren werde. Das eine Kolonie sich weiter entwickelt ist irgendwie klar, schliesslich ist es eine Kolonie. Ausserdem wohne ich ja auch nicht in einem Besenschrank, so dass auch wachsende Platzansprüche mir kein all zu grosses Kopfzerbrechen bereiten sollten. Ich möchte euch übrigens auch noch mal für eure tat- und aussagekräftige Unterstützung danken und bin nun (denke ich) so weit das ich mit der praktischen Studie der L. n. beginnen kann.

Danke für eure Hilfe, ihr konntet auch meine letzten Zweifel an der Lasius Niger zerstreuen.:respekt:

Mfg und Keep on Cruisin Bild

corinus99

Antworten

Zurück zu „Einsteigerfragen“