Kann mir jemand helfen diese Ameisenart zu identifizieren?

Erfahrungen in der Haltung europäischer Ameisen.
Antworten
AntFriend2
Einsteiger
Offline
Beiträge: 2
Registriert: 19. Juli 2019, 15:45
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

#1 Kann mir jemand helfen diese Ameisenart zu identifizieren?

Beitrag von AntFriend2 » 19. Juli 2019, 16:06

Huhu Guten Tag erst Mal,
Ich war gestern auf der Suche nach Ameisenköniginnen, dabei bin ich auch fündig geworden habe viele Lasius niger gefangen.
Aber darum geht es gar nicht.
Ich habe eine weitere Art gefangen von der ich nicht weiß was es für eine ist sie ist viel kleiner als Lasius.
Sie ist aber auch so dunkel wie Lasius niger bloß das das Hinterteil dann wieder heller wird!

Johnsonn
Einsteiger
Offline
Beiträge: 27
Registriert: 2. April 2019, 16:45
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

#2 Re: Kann mir jemand helfen diese Ameisenart zu identifiziere

Beitrag von Johnsonn » 19. Juli 2019, 16:25

Hallo Antfriend,

Ohne Bilder und nähere Details wird man dir leider nicht helfen können. Versuch am einige Bilder aus mehreren Perspektiven zu machen, benutz am besten eine Digitalkamera, wenn du eine hast. Dann wären weitere Details wichtig:
-Körperlänge und -Größe
-Wo hast du sie gefunden
-Auffälligkeiten die man auf den Bildern nicht erkennen kann, Schimmer, Behaarung, Glanz etc.
Je mehr Details du uns geben kannst, desto genauer kann diese Art auch bestimmt werden.

MfG. Johnsonn
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Johnsonn für den Beitrag:
AntFriend2

AntFriend2
Einsteiger
Offline
Beiträge: 2
Registriert: 19. Juli 2019, 15:45
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

#3 Re: Kann mir jemand helfen diese Ameisenart zu identifiziere

Beitrag von AntFriend2 » 19. Juli 2019, 16:30

Irgendwie kann ich keine Bilder hochladen.
Sind circa 5 mm lang sind schwarz und das Hinterteil wird dann wieder heller.
Außerdem glänzen sie leicht.
Habe sie beim Gassi gehen gefunden am Feldrand!

Johnsonn
Einsteiger
Offline
Beiträge: 27
Registriert: 2. April 2019, 16:45
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

#4 Re: Kann mir jemand helfen diese Ameisenart zu identifiziere

Beitrag von Johnsonn » 19. Juli 2019, 16:44

Sind die Bilder vielleicht zu groß?
Ich hatte das Problem auch, dann musst du sie auf dem Computer einfach bearbeiten und zurechtschneiden, hilft dann auch sowieso da man dann weniger "empty space" hat.

Was sind denn die Auffälligkeiten wenn du sie direkt mit den Lasius vergleichst? Ist ihr Gaster länger? Kleiner?
Bist du dir sicher, dass es eine Gyne ist? Es könnte auch eine Mediaarbeiterin einer anderen Art sein. Guck mal ob du auf ihren Thorax die Flügelnarben erkennen kannst, dann wäre es nämlich mit Sicherheit eine Königin.
Ist es eine Knotenameise oder eine Schuppenameise?

Ich würde erstmal aus dem Bauchgefühl auf Tetramorium tippen, da sie zur Zeit von vielen Usern gefunden werden und sie ebenfalls schwarz, aber etwas kleiner sind als Lasius.
Google mal kurz nach ein paar Bildern und gucke ob das hinhauen könnte.

MfG.

Benutzeravatar
Safiriel

User des Monats April 2018
Fortgeschrittener Halter
Offline
Beiträge: 3120
Registriert: 17. Mai 2014, 15:17
Auszeichnung: 1
Hat sich bedankt: 525 Mal
Danksagung erhalten: 1211 Mal

#5 Re: Kann mir jemand helfen diese Ameisenart zu identifiziere

Beitrag von Safiriel » 19. Juli 2019, 18:19

Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Safiriel für den Beitrag:
Johnsonn

Antworten

Zurück zu „Europäische Arten“