Messor orientalis und Korknest

Antworten
Pascal2206
Einsteiger
Offline
Beiträge: 15
Registriert: 18. Juli 2020, 17:50
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

#1 Messor orientalis und Korknest

Beitrag von Pascal2206 » 13. November 2020, 14:19

Hey liebe Community,

Ich überlege momentan mir eine Korkameisenfarm für meine
Messor orientalis anzuschaffen, denkt ihr das macht Sinn?

Mit freundlichen Grüßen

Pascal

JebetusvonWabern
Einsteiger
Offline
Beiträge: 77
Registriert: 11. März 2020, 11:22
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 70 Mal

#2 Messor Orientalis und Kork Nest

Beitrag von JebetusvonWabern » 13. November 2020, 14:32

Sinn macht das nicht. Das sind erdbewohnende Ameisen, für die Nestfeuchtigkeit vielleicht nicht 100% notwendig, für eine gute Entwicklung und eine gesunde Kolonie aber sicherlich erforderlich ist. Korknester befeuchten funktioniert nicht richtig, weil der Kork irgendwann halt einfach weggammelt. Kork ist für holzbewohnende Arten gedacht, nicht für Erdbewohner. Ich bezweifle, dass sie überhaupt ins Korknest einziehen würden, solange irgendeine Alternative verfügbar ist. Meine M. orientalis verlassen trockene Nestbereiche immer sehr schnell. Das muss nicht heißen, dass es nicht vielleicht funktionieren würde, aber Sinn macht es keinen. Was war denn deine Überlegung, warum Kork?

Ich habe meine inzwischen in einer Digfix Farm, das sieht gut aus, man kann sie beim graben beobachten und nichts kann einstürzen. Sieht finde ich auch besser aus als Kork (zumindest bei Messor). Sorry für die Werbung.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor JebetusvonWabern für den Beitrag:
Zitrus

Pascal2206
Einsteiger
Offline
Beiträge: 15
Registriert: 18. Juli 2020, 17:50
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

#3 Messor Orientalis und Kork Nest

Beitrag von Pascal2206 » 13. November 2020, 14:39

Ja das mit dem Befeuchten zwecks Kork war auch meine Befürchtung....
Ich fand Kork einfach schön und es hätte Ja funktionieren können haha^^

Dann wird es wohl doch ein Digfix Nest ^^
Hast du 2 Farmen?, also einmal Bewässert für Brut und einmal ohne für Körner oder wie machst du das?

LG

Antworten

Zurück zu „Einsteiger Fragen und Informationen“