User des Monats Mai 2021   ---   Anja  ---   Danke vom TEAM Ameisenforum  

Camponotus ligniperda: Drohnen im ersten Jahr Haltung

Antworten
Flash737
Neueinsteiger
Offline
Beiträge: 1
Registriert: 8. Mai 2021, 18:18
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

#1 Camponotus ligniperda: Drohnen im ersten Jahr Haltung

Beitrag von Flash737 » 8. Mai 2021, 18:34

Hi
Bei meiner Camponotus ligniperda (glaube ich :D) ist heute eine Drohne geschlüpft. Im ersten Jahr!!!
Ist das normal? Meine zweite Kolonie macht das nicht

Infos zum Tier:
Wildentnahme Sommer 2020
Erste Eier wenige Wochen danach
Ohne Nachwuchs überwintert
Vor einem Monat sind 2 Brutpfleger geschlüpft
Heute eine Drohne geschlüpft

Hat da jemand Erfahrung mit? :o

Benutzeravatar
Harry4ANT

User des Monats März 2017 User des Monats Janur 2019
Moderator
Offline
Beiträge: 2179
Registriert: 8. Dezember 2016, 21:48
Auszeichnung: 2
Hat sich bedankt: 610 Mal
Danksagung erhalten: 1553 Mal

#2 Camponotus ligniperda: Drohnen im ersten Jahr Haltung

Beitrag von Harry4ANT » 8. Mai 2021, 18:55

Das kommt immer mal wieder vor.

Ich hatte z.B. bei Camponotus cosmicus im 2ten Bruthaufen ein Männchen dabei.
Gründung, dann 3 Arbeiterinnen geschlüpft und dann waren es 6 Arbeiterinnen und ein geflügeltes Männchen, das monatelang in der Kolonie rumgelungert ist.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Harry4ANT für den Beitrag:
Flash737
A.octospinosus_ 4) _C.cosmicus_ 4) _T.nylanderi_ 4) _C.nicobarensis_ 4) _P.megacephala_ 4) _A.gracilipes_ 4) _M. barbarus_ 4) _C.japonicus_ 4) _C.fellah

Antworten

Zurück zu „Einsteiger Fragen und Informationen“