User des Monats April 2023   ---   Doli  ---   Danke vom TEAM Ameisenforum  

Harpegnathos venator Königin wird angegriffen

Allgemeine Fragen und Themen √ľber exotische Ameisenarten (hier keine Berichte)
Neues Thema Antworten
Njaturio
Offline
Beiträge: 1
Registriert: 22. Mai 2023, 16:02
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

#1 Harpegnathos venator Königin wird angegriffen

Beitrag von Njaturio » 22. Mai 2023, 16:09

Hallo an alle.

Ich hab da ein Problem. Meine Harpegnathos venator Königin wird vermehrt von ihren eigenen Arbeiterinnen angegriffen. Da ich sie gerade erst gekauft habe, sind durch den Transport keine Larven etc vorhanden.

Die Königin hatte mehrere Eier gelegt, aber als die Angriffe angefangen haben, sind diese verschwunden.(Wahrscheinlich von einer der Arbeiterinnen vernichtet...)

Ich hab die K√∂nigin jetzt mit 2 Pygm√§en (da diese die K√∂nigin wohl hoffentlich nicht angreifen), in ein kleineres Setup gepackt und die etwas √ľber 20 anderen Arbeiterinnen sind im gro√üen Setup verblieben... Habt ihr Tipps, was ich tun kann? Ich wei√ü ja, dass diese Art irgendwann ihre K√∂nigin t√∂tet, aber ohne Brut hab ich halt weder M√§nnchen noch Junge Arbeiterinnen, die begattet werden k√∂nnen.

Wer mir weiterhelfen kann, bitte meldet euch.

Danke im Voraus.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Njaturio f√ľr den Beitrag:
Gäbi

Benutzeravatar
Erne
Administrator
Offline
Beiträge: 3791
Registriert: 18. April 2014, 11:00
Hat sich bedankt: 5038 Mal
Danksagung erhalten: 4216 Mal
Kontaktdaten:

#2 Harpegnathos venator Königin wird angegriffen

Beitrag von Erne » 22. Mai 2023, 16:32

Hallo und willkommen bei uns im Ameisenforum.

Es ist immer schwierig aus der Ferne eine Diagnose zu stellen.
Da diese Ameisen gerade von Dir erworben wurden, lässt sich von Deiner Seite wahrscheinlich auch nichts dazu sagen wie sie vorab gehalten wurden.

Der Verk√§ufer sollte Auskunft geben k√∂nnen und sicherlich auch eine Beurteilung wo die Gr√ľnde daf√ľr liegen k√∂nnten, dass sie sich nicht vertragen.

Gr√ľ√üe Wolfgang
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Erne f√ľr den Beitrag (Insgesamt 3):
GäbiPincoPallinoDoli

Neues Thema Antworten

Zur√ľck zu ‚ÄěExotische Ameisenarten‚Äú