Leeres Reagenzglas bef├╝llen

Neues Thema Antworten
Ameisen_Gregor
Offline
Beitr├Ąge: 18
Registriert: 8. Februar 2024, 22:44
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

#1 Leeres Reagenzglas bef├╝llen

Beitrag von Ameisen_Gregor » 24. Februar 2024, 21:35

Guten Tag, meine Ameisen (Crematogaster scutellaris) sind angekommen leider ist das Reagenzglas mit Wasser ausgelaufen und ich musste es m├╝hsam mit einer Pipette rausholen. Jetz ist das Reagenzglas leer. Ich will die Ameisenk├Ânigin nicht stressen indem ich sie z├╝gle. Jetz zur frage wie soll ich das Reagenzglas befeuchten? Das einzige was mir einf├Ąllt w├Ąre ein kleines Loch hinten zu machen was aber sehr viel Stress verursachen w├╝rde. K├Ânnt ihr mir da Helfen?

LG Ameisen_Gregor



Benutzeravatar
Harry4ANT

User des Monats M├Ąrz 2017 User des Monats Janur 2019
Moderator
Offline
Beitr├Ąge: 2972
Registriert: 8. Dezember 2016, 21:48
Auszeichnung: 2
Hat sich bedankt: 1044 Mal
Danksagung erhalten: 2154 Mal

#2 Leeres Reagenzglas bef├╝llen

Beitrag von Harry4ANT » 24. Februar 2024, 21:42

Ich w├╝rde dir empfehlen ein weiteres RG zu besorgen (Apotheke, Ebay, Amazon, ÔÇŽ), dieses dann in aller Ruhe mit einem frischen Wassertank zu best├╝cken und dann abgedunkelt neben das jetzige RG zu legen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Harry4ANT f├╝r den Beitrag (Insgesamt 3):
PincoPallinoRapunzulaAmeisen_Gregor


A.octospinosus_ 4) _C.cosmicus_ 4) _T.nylanderi_ 4) _C.nicobarensis_ 4) _P.megacephala_ 4) _A.gracilipes_ 4) _M. barbarus_ 4) _C.japonicus_ 4) _C.fellah

Benutzeravatar
Rapunzula

User des Monats Mai 2020 User des Monats September 2020 Eine Million Klicks
Moderator
Offline
Beitr├Ąge: 2135
Registriert: 5. Februar 2020, 21:17
Auszeichnung: 3
Hat sich bedankt: 1534 Mal
Danksagung erhalten: 2350 Mal

#3 Leeres Reagenzglas bef├╝llen

Beitrag von Rapunzula » 24. Februar 2024, 22:15

Die Antwort von Harry4Ant ist bereits die Top-Antwort!
Reagenzgl├Ąser sind sehr g├╝nstig zu erhalten!

Gruss Rapunzula
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Rapunzula f├╝r den Beitrag:
Ameisen_Gregor



Ameisen_Gregor
Offline
Beitr├Ąge: 18
Registriert: 8. Februar 2024, 22:44
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

#4 Leeres Reagenzglas bef├╝llen

Beitrag von Ameisen_Gregor » 25. Februar 2024, 09:22

Aber wird die K├Ânigin dann ├╝berhaupt z├╝geln? Es sind ja noch keine Arbeiter vorhanden.



Benutzeravatar
Harry4ANT

User des Monats M├Ąrz 2017 User des Monats Janur 2019
Moderator
Offline
Beitr├Ąge: 2972
Registriert: 8. Dezember 2016, 21:48
Auszeichnung: 2
Hat sich bedankt: 1044 Mal
Danksagung erhalten: 2154 Mal

#5 Leeres Reagenzglas bef├╝llen

Beitrag von Harry4ANT » 25. Februar 2024, 11:39

Bin jetzt basierend von deinem ersten Beitrag hier von einer Jungkolonie mit Arbeiterinnen ausgegangen.

Bei einer Gyne in der Gr├╝ndung kannst du entweder die Zeit bis zum ersten Schlupf ├╝berbr├╝cken, also zB die Verschlusswatte am RG weiter reinschieben und vorsichtig alle paar Tage mit der Pipette etwas Befeuchten.
Wenn die erste Arbeiterin da ist, ├Âffnest du das RG und bietest das neue RG Nest daneben an, manuelle Befeuchtung am alten Einstellen.
Ist denn Brut, optimal w├Ąren Puppen, vorhanden?

Alternativ w├Ąre eine Zwangsumsiedelung denkbar, also beide RGs schr├Ąg ├╝bereinander halten und durch leichtes Klopfen die Gyne und Brut in das neue RG bugsieren.
Geht bei Puppen meist sehr leicht, bei Eiern und Larven muss man eventuell etwas mehr Klopfen oder einen kleinen Pinsel verwenden.
Ist dann kurz etwas Stress f├╝r die Gyne aber wenn du dann das RG wieder verschlie├čt und abgedunkelt ablegst wird sich die Dame schnell wieder beruhigen und die Gr├╝ndung wird problemlos fortgesetzt.

Das Bef├╝llen des Wassertanks eines bewohnten RGs funktioniert in aller Regel nicht.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Harry4ANT f├╝r den Beitrag:
Ameisen_Gregor


A.octospinosus_ 4) _C.cosmicus_ 4) _T.nylanderi_ 4) _C.nicobarensis_ 4) _P.megacephala_ 4) _A.gracilipes_ 4) _M. barbarus_ 4) _C.japonicus_ 4) _C.fellah

Ameisen_Gregor
Offline
Beitr├Ąge: 18
Registriert: 8. Februar 2024, 22:44
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

#6 Leeres Reagenzglas bef├╝llen

Beitrag von Ameisen_Gregor » 26. Februar 2024, 11:54

Danke ich werde wahrscheinlich manuell befeuchten bis die Brut geschl├╝pft ist es sind ├╝brigens noch Eier. Deswegen keine Zwangs Umsiedlung danke f├╝r die vielen Infos.
LG Ameisen_Gregor



Neues Thema Antworten

Zur├╝ck zu ÔÇ×Einsteiger Fragen und InformationenÔÇť