Die Suche ergab 4 Treffer

von Gnackwatschn
25. April 2013, 16:04
Forum: Meinungen & Fragen zu den Fotos & Videos
Thema: Kommentare zum Camponotus vagus Formikarium von Corsair
Antworten: 15
Zugriffe: 4522

AW: Kommentare zum Camponotus vagus Formikarium von Corsair

beim Einzug waren es ca 40-50 Ameisen in einem Reagenzglas, mit einem Eierhaufen, der vom Volumen her ca 3 mal der Königin entsprach. Aktivität ist meistens sehr gering, was jedoch am übertriebenen Futterangebot liegt. Honig und Wasser ist immer vorhanden und ich gebe täglich ca 2-3 Mehlwürmer hinei...
von Gnackwatschn
24. April 2013, 19:02
Forum: Meinungen & Fragen zu den Fotos & Videos
Thema: Kommentare zum Camponotus vagus Formikarium von Corsair
Antworten: 15
Zugriffe: 4522

AW: Kommentare zum Camponotus vagus Formikarium von Corsair

hi ich hoffe ich habe keinen zu alten thread ausgegraben ich halte zur Z eit die selbe A meisenart ursprünglich hatte ich sie in einem S tyroporblock, den sie auch sofort angenommen haben. D ort haben sie sich richtig gut durchgegraben und auch gleich am A nfang kleine S tyroporschnipsel aus dem B a...
von Gnackwatschn
3. Mai 2012, 19:13
Forum: Off-Topic
Thema: Bodentraglast für Aquarien
Antworten: 13
Zugriffe: 4410

AW: Bodentraglast für Aquarien

Nein, ihr habt mich hier falsch verstanden, oder ich habe mich unklar ausgedrückt Selbstverständlich stanzt man kein Loch durch die Decke wenn man sich zu dritt zusammenstellt. Neben der normalen Nutzlast, die dauerhaft und überall gerechnet wird, muss jeder Boden auch eine entsprechende Punktlast a...
von Gnackwatschn
27. April 2012, 18:27
Forum: Off-Topic
Thema: Bodentraglast für Aquarien
Antworten: 13
Zugriffe: 4410

AW: Bodentraglast für Aquarien

Hi, als Bautechniker kann ich dir folgendes sagen: Normale Wohnräume sind mit einer Nutzlast von 1,5kN/m² dimensioniert, was 150kg pro m² entspricht. Wenn du also dein 600kg Aquarium auf 4 m² verteilst, ist das eine ganz normale Last die eine Wohnung aushalten muss. Wenn du auf Nummer sicher gehen w...

Zur erweiterten Suche