Die Suche ergab 592 Treffer

von User3165
4. September 2019, 23:11
Forum: Vorschläge, Wünsche & Umfragen
Thema: Nachdenkliches und Bedenkliches
Antworten: 87
Zugriffe: 9159

Re: Nachdenkliches und Bedenkliches

Na dann meld ich mich auch mal^^ Hi, ich bin's. Gabs aka User3165, 21 Jährchen alt, Ameisen-YouTuber und Leiter des discord-Servers "Ameisen an die Macht", sowie schon einige Zeit davor mehr oder weniger aktiv hier im Forum. Sozusagen "der Verantwortliche" für den Server. Hab btw...
von User3165
3. September 2019, 00:29
Forum: Meinungen & Fragen zu den Haltungsberichten
Thema: Diskussion - Leptothorax acervorum Haltungsbericht
Antworten: 12
Zugriffe: 2439

Re: Diskussion - Leptothorax acervorum Haltungsbericht

Wollte nur kurz anmerken, dass ich den Link zum Diskussionsthread ausgebessert habe. Um den Link im Text zu verpacken [url=Link]Text[/url] ohne Anführungszeichen um den Link Oups, vielen Dank! Dann hatte ich das wohl falsch in Erinnerung... Ah, Zitate waren das mit den Anführungsstrichen, alles kla...
von User3165
2. September 2019, 18:28
Forum: Sonstige Gattungen & Gemeinschaftsbecken
Thema: Leptothorax acervorum - Haltungsbericht
Antworten: 11
Zugriffe: 3080

Re: Leptothorax acervorum - Haltungsbericht

10. Eintrag, 02.09.2019 Uff, der letzte Beitrag ist ja schon knapp ein Jahr her... So war das nicht geplant. Immerzu verspreche ich Bilder im nächsten Beitrag, oder ein bisschen aktiver zu sein... Das wird wohl nichts mehr mit dem regelmäßigen Posten :P Die Kolonie Der kleinen Kolonie geht es schei...
von User3165
26. August 2019, 17:59
Forum: Bestimmung von Ameisen
Thema: Wer kann mir mehr dazu sagen?
Antworten: 8
Zugriffe: 704

Re: Wer kann mir mehr dazu sagen?

Entweder Tetramorium semilaeve oder Solenopsis fugax, beide Arten gründen claustral und haben recht kleine Arbeiterinnen, daher ist ein guter Ausbruchschutz empfehlenswert Wie kommst du denn auf Tetramorium semilaeve ? Die Art kommt, soweit ich weiß, in Deutschland gar nicht vor Darüber hinaus ist ...
von User3165
23. August 2019, 18:13
Forum: Bestimmung von Ameisen
Thema: Bestimmungshilfe bitte.
Antworten: 3
Zugriffe: 269

Re: Bestimmungshilfe bitte.

Hallo Fennek!

Da muss ich dich leider enttäuschen, bei dem Tier handelt es sich um eine Arbeiterin der Gattung Formica.
Wahrscheinlich eine geschützte Formica sensu stricto (Echte Waldameisen), aber das lässt sich nicht mit Sicherheit sagen.

Liebe Grüße,
Gabs
von User3165
23. August 2019, 14:12
Forum: Europäische Ameisenarten & Allgemeines
Thema: Gründung von Formica cinerea
Antworten: 14
Zugriffe: 985

Re: Gründung von Formica cinerea

[Die Nachricht wurde ein zweites Mal geschickt, mir wurde irgendwas mit Server-Fehler angezeigt... ich finde nur leider keine "Beitrag löschen"-Option]
von User3165
23. August 2019, 14:11
Forum: Europäische Ameisenarten & Allgemeines
Thema: Gründung von Formica cinerea
Antworten: 14
Zugriffe: 985

Re: Gründung von Formica cinerea

Hmm... mit Altkönigin ist eine Gyne aus einer polygynen Kolonie gemeint oder?
Woher weißt du, dass dies bei deinen Gynen der Fall war? @DerTyp
von User3165
23. August 2019, 14:08
Forum: Bestimmung von Ameisen
Thema: Kleine Kolonie gefunden
Antworten: 4
Zugriffe: 331

Re: Kleine Kolonie gefunden

Hallo Greeny! Das sieht schwer nach Wegameisen aus, vermutlich Lasius cf. niger. Die Königin wäre hier midestens 8mm groß, die hättest du ganz bestimmt bemerkt. Auch legt diese Art bevorzugt tiefer in die Erde reichende Nester an. Wieviele Arbeiterinnen sind es denn? Ich vermute, dass du einfach ein...

Zur erweiterten Suche