Myrmica sp. (Paarung) - Fotos

Fotos von einheimischen und europäischen Ameisenarten.
Antworten
Erne
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

#1 Myrmica sp. (Paarung) - Fotos

Beitrag von Erne » 30. Juli 2007, 22:02

[font=Times New Roman][size=134]Manica rubida Paarung ?[/SIZE][/font]


[font=Times New Roman]Bild BildBildBild[/font]

Benutzeravatar
Robbsen
Einsteiger
Offline
Beiträge: 176
Registriert: 19. Juni 2007, 18:26
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

#2 AW: Manica rubida Paarung

Beitrag von Robbsen » 30. Juli 2007, 22:16

Sehr nette Fotos! Danke dafür

Gaster
Halter
Offline
Beiträge: 1490
Registriert: 2. Januar 2006, 17:51
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

#3 AW: Manica rubida Paarung

Beitrag von Gaster » 30. Juli 2007, 22:46

Schöne Bilder, aber bist du dir sicher, dass das Manica ist? Sieht für mich eher nach Myrmica aus.


LG Jan

Erne
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

#4 AW: Manica rubida Paarung

Beitrag von Erne » 31. Juli 2007, 00:42

[font=Times New Roman]Sicher bin ich mir da nicht, habe mit dieser Art keine Erfahrungen.[/font]
[font=Times New Roman]Eine von diesen Königinnen habe ich eingefangen, und halte ich sie in einem RG.[/font]
[font=Times New Roman]Sie hat nach 2 Tagen Eier gelegt und somit hoffe ich auf eine weitere Möglichkeit die Art zu bestimmen.[/font]

[font=Times New Roman]Bild[/font]

heldgop
Halter
Offline
Beiträge: 901
Registriert: 8. Juni 2005, 14:00
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

#5 AW: Manica rubida Paarung

Beitrag von heldgop » 31. Juli 2007, 00:55

die oberen sind garantiert keine Manica, die dornen sind sehr gut zu erkennen.

mfg

Jan
Halter
Offline
Beiträge: 672
Registriert: 17. Juli 2005, 15:14
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

#6 AW: Manica rubida Paarung

Beitrag von Jan » 31. Juli 2007, 11:04

Die oberen Bilder zeigen Myrmica sp. Bei der unteren Gyne handelt es sich um Manica. Die aber bitte nicht verbrennen oder in Kühlschrank stellen wenns zu viele werden..., die Art ist in Deutschland gefährdet.
"Wie ist das genau? Die Blattschneider Ameisen züchten ja dieses Pils,..."- ein Forenteilnehmer

Blattschneiderameisen: Braukultur, lange bevor es Menschen gab...

Benutzeravatar
Boro
Halter
Offline
Beiträge: 6156
Registriert: 28. März 2004, 19:00
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 9 Mal

#7 AW: Manica rubida Paarung

Beitrag von Boro » 31. Juli 2007, 13:38

Hallo Erne!
Wie bisher immer wieder muss ich Jan zustimmen!
Die obere Bildserie zeigt eindeutig Myrmica sp. Geschlechtstiere, das erkennt man nicht nur an den "Dornen" der Königin. Die Männchen von Manica rubida sind schwarz (übrigens auch die einiger Myrmica-Arten!)
Verschiedene Myrmica-Arten haben jetzt Haupt-Schwärmzeit.
Im RG dürfte wirklich eine Gyne von Manica rubida sitzen, das Foto ist wohl sehr klein für eine 100%ige Bestimmung.
Die Hauptschwärmzeit von Manica rubida ist im Mai, später schwärmen nur mehr sehr wenige Geschlechtstiere. Hier bei uns in Kärnten (Niederungen) finde ich schon länger keine Schwarmtiere dieser Art!
Gruß Boro

P.S.: Ich muss noch zur ersten Bildserie der kopulierenden Geschlechtstiere gratulieren!

Erne
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

#8 AW: Myrmica sp. (Paarung) - Fotos

Beitrag von Erne » 31. Juli 2007, 14:23

[font=Times New Roman][size=134]Danke für Eure Unterstützung, das Foren-Team war schon so nett,[/SIZE][/font]
[font=Times New Roman]die Threadbezeichnung zu ändern.[/font]

[font=Times New Roman]Erne[/font]

Antworten

Zurück zu „Einheimische & Europäische Ameisen“