User des Monats Oktober 2021   ---   Wolfi91  ---   Danke vom TEAM Ameisenforum  

Diskussionsrunde zu Haltungsbericht Polyrhachis ammon

Diskussions- und Frageforum für bestehende Haltungserfahrungen.
Antworten
Benutzeravatar
Meinerseinereiner
Halter
Offline
Beiträge: 363
Registriert: 18. Mai 2021, 19:12
Hat sich bedankt: 258 Mal
Danksagung erhalten: 232 Mal

#113 Diskussionsrunde zu Haltungsbericht Polyrhachis ammon

Beitrag von Meinerseinereiner » 5. November 2021, 20:11

404 hat geschrieben:
5. November 2021, 20:08
Meinerseinereiner hat geschrieben:
5. November 2021, 19:59
Erne hat geschrieben:
5. November 2021, 12:13
Eigentlich sollte es andersherum sein, Ameise futtert Spinne.
Die Festigkeit von Spinnennetzen ist schon erstaunlich, selbst kleinste Spinnen können damit größere Ameisen erbeuten.

Grüße Wolfgang
Moin wolfi ja leider hat 1 kalt gemacht :|
Gibts doch nicht! Das die nicht alle auf die Spinne sind 🙈
Sind erst 20 oder 25 Stk. Und wenn dann sind max 3 oder 4 unterwegs, ist noch ne kleine Kolonie.

Benutzeravatar
Meinerseinereiner
Halter
Offline
Beiträge: 363
Registriert: 18. Mai 2021, 19:12
Hat sich bedankt: 258 Mal
Danksagung erhalten: 232 Mal

#114 Diskussionsrunde zu Haltungsbericht Polyrhachis ammon

Beitrag von Meinerseinereiner » 13. November 2021, 11:03

Moinsen zusammen

Habe festgestellt, meine mögen den Halbschatten...

Habe die Lampe abgedeckt da es im Fernseher gestört hat und seitdem ist mehr Leben in der Bude.

Wieder was gelernt.... 4)

Benutzeravatar
Erne
Administrator
Offline
Beiträge: 3278
Registriert: 18. April 2014, 11:00
Hat sich bedankt: 4241 Mal
Danksagung erhalten: 3657 Mal
Kontaktdaten:

#115 Diskussionsrunde zu Haltungsbericht Polyrhachis ammon

Beitrag von Erne » 13. November 2021, 11:59

>>Es gab gehänselt Heimchen, wurde super angenommen<<
Gehänselt, wie muss ich mir das vorstellen, bzw. was ist damit gemeint?

Es gibt Wärmelampen die kein sichtbares Licht verbreiten.
Wärmelampe.jpg

Grüße Wolfgang
Ameisenwissen – Hilfe für Einsteiger
Futter für Ameisen

Ameisenhaltung über viele Jahre, nach zu lesen auf meiner Homepage

Benutzeravatar
Meinerseinereiner
Halter
Offline
Beiträge: 363
Registriert: 18. Mai 2021, 19:12
Hat sich bedankt: 258 Mal
Danksagung erhalten: 232 Mal

#116 Diskussionsrunde zu Haltungsbericht Polyrhachis ammon

Beitrag von Meinerseinereiner » 13. November 2021, 12:59

Erne hat geschrieben:
13. November 2021, 11:59
>>Es gab gehänselt Heimchen, wurde super angenommen<<
Gehänselt, wie muss ich mir das vorstellen....

Grüße Wolfgang
Na erst hab ich sie aufgezogen, ne runde verarscht und dann ausgelacht......waren richtig sauer.

Das passiert wenn man, wie ich alles am Telefon schreibt und die scheiss Autovervollständigung =)107 macht was sie will.

Natürlich gehächselt.

Was die Lampe angeht, fahr ich damit gut, die Meisen stört es nicht und ich seh selbst im " Dunkeln " was läuft....
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Meinerseinereiner für den Beitrag (Insgesamt 2):
ErneAnja

Antworten

Zurück zu „Meinungen & Fragen zu den Haltungsberichten“