Bitte um Bestimmung(en)

Bestimmungsanfragen - bitte auf genaue Angaben achten.
Antworten
Leander
Halter
Offline
Beiträge: 184
Registriert: 15. Juli 2018, 14:02
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 45 Mal

#1 Bitte um Bestimmung(en)

Beitrag von Leander » 14. Juni 2022, 08:33

Guten Morgen!
Ich habe in Griechenland (Peloponnes) folgende Arten gesehen...Kann mir jemand sagen, um welche Arten es sich dabei handelt?
Ich weiß, die Bilder sind nicht optimal, vielleicht könnt ihr damit ja trotzdem was anfangen.

Liebe Grüße
Leander
Dateianhänge
Art 1
Art 1
Art 1
Art 1
Art 3 (auch noch entdeckt)
Art 3 (auch noch entdeckt)
Art 2
Art 2
Art 2
Art 2
Art 2
Art 2

Benutzeravatar
Fabey93

User des Monats September 2021
Moderator
Offline
Beiträge: 1021
Registriert: 24. Mai 2011, 13:48
Auszeichnung: 1
Hat sich bedankt: 418 Mal
Danksagung erhalten: 380 Mal

#2 Bitte um Bestimmung(en)

Beitrag von Fabey93 » 14. Juni 2022, 08:39

Moin Leander!

Da sind leider keine Bilder angehängt :)

LG,

Fabi
War dieser Beitrag hilfreich? =)1 Oben rechts findest du den "Danke"-Button ;)

Schon den Wissensbereich :idea: entdeckt?


Ich halte: Novomessor cockerelli, Formica cf. fusca, Messor aegyptiacus

Leander
Halter
Offline
Beiträge: 184
Registriert: 15. Juli 2018, 14:02
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 45 Mal

#3 Bitte um Bestimmung(en)

Beitrag von Leander » 14. Juni 2022, 09:36

Jetzt aber, es war wirklich ein Kampf😂
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Leander für den Beitrag:
Fabey93

Leander
Halter
Offline
Beiträge: 184
Registriert: 15. Juli 2018, 14:02
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 45 Mal

#4 Bitte um Bestimmung(en)

Beitrag von Leander » 14. Juni 2022, 16:32

Was ich noch ganz interessant finde: Art 1 dringt so ein bisschen in den Nestbereich von Art 2 ein. Mit Ausnahme von Ganz leichten Aggressionen wird das aber weitestgehend toleriert...Handelt es sich hier überhaupt um zwei verschiedene Arten?

Benutzeravatar
Zitrus

User des Monats Juni 2020 User des Monats Juni 2021
Moderator
Offline
Beiträge: 1414
Registriert: 3. Januar 2020, 00:15
Auszeichnung: 2
Hat sich bedankt: 2118 Mal
Danksagung erhalten: 1408 Mal

#5 Bitte um Bestimmung(en)

Beitrag von Zitrus » 14. Juni 2022, 18:43

Die zweite Art ist Cataglyphis cf. nodus. Die erste habe ich letztes Jahr auf Korfu auch gesehen, aber leider habe ich keine Vermutung,
um welche Gattung oder Art es sich bei denen handelt.

Das andere Ding ist scheinbar die Exuvie einer Zikade. :)

Leander
Halter
Offline
Beiträge: 184
Registriert: 15. Juli 2018, 14:02
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 45 Mal

#6 Bitte um Bestimmung(en)

Beitrag von Leander » 14. Juni 2022, 19:47

Ja, Zikaden gibt's hier oft...Aber wenn du genau schaust, daneben krabbeln Ameisen

Benutzeravatar
Zitrus

User des Monats Juni 2020 User des Monats Juni 2021
Moderator
Offline
Beiträge: 1414
Registriert: 3. Januar 2020, 00:15
Auszeichnung: 2
Hat sich bedankt: 2118 Mal
Danksagung erhalten: 1408 Mal

#7 Bitte um Bestimmung(en)

Beitrag von Zitrus » 14. Juni 2022, 20:09

Leander hat geschrieben:
14. Juni 2022, 19:47
Ja, Zikaden gibt's hier oft...Aber wenn du genau schaust, daneben krabbeln Ameisen
Achso, die sind mir gar nicht aufgefallen.. :lol: Da weiß ich leider auch nichts genaueres.

Antworten

Zurück zu „Bestimmung von Ameisen“